Beber (Ohre)
Beber
Die Beber im Hundisburger Park

Die Beber im Hundisburger ParkVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

DatenVorlage:Infobox Fluss/GKZ_fehlt
Lage Sachsen-Anhalt, Deutschland
Flusssystem Elbe
Abfluss über Ohre → Elbe → Nordsee
Quelle bei Bregenstedt (Osthang des Butterbergs)
52° 14′ 26″ N, 11° 13′ 14″ O52.24041666666711.220666666667130
Quellhöhe ca. 130 m ü. NNVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Mündung bei Wedringen (Ortsteil von Haldensleben) in die Ohre
52.28166666666711.45663888888947

52° 16′ 54″ N, 11° 27′ 24″ O52.28166666666711.45663888888947
Mündungshöhe 47 m ü. NNVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlen
Höhenunterschied ca. 83 m
Länge ca. 13 kmVorlage:Infobox Fluss/NACHWEISE_fehlenVorlage:Infobox Fluss/EINZUGSGEBIET_fehlt

Vorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehlt

Rechte Nebenflüsse Olbe, Garbe
Linke Nebenflüsse Riehe
Kleinstädte Haldensleben (Hundisburg, Althaldensleben)
Gemeinden Altenhausen (Ortsteil Emden), Hohe Börde (Ortsteil Bebertal)

Die Beber ist ein etwa 13 Kilometer langer Nebenfluss der Ohre in Sachsen-Anhalt.

Sie entspringt am Butterberg in der Nähe von Bregenstedt aus den Quellflüssen Bregenstedter Krummbeek, Altenhäuser Riehe und dem Erxleber Bach. Die Beber durchfließt die Orte Emden und Bebertal, sowie die Ortsteile Hundisburg und Althaldensleben der Stadt Haldensleben sowie den Landschaftspark Althaldensleben-Hundisburg. Sie mündet bei Wedringen in die Ohre.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beber — ist der Name folgender Orte: Beber (Bad Münder am Deister), Ortsteil von Bad Münder am Deister Beber ist der Name folgender Flüsse und Bäche in Ostfalen und dem Eichsfeld: Beber (Leine), Zufluss der Leine bei Heilbad Heiligenstadt (auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Ohre — Die Ohre bei CalvördeVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Althaldensleben — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Neuhaldensleben — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Flechtinger Höhenzug (Geologie) — f1 Flechtinger Höhenzug Höhe 179 m Lage Sachsen Anhalt, Deutschland Geographische Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der europäischen Flüsse — Die Liste europäischer Flüsse enthält nach Mündungsgebieten alphabetisch aufgeführte Fließgewässer, die als europäisch gelten, wenn sie zumindest teilweise dem europäischen Kontinent zuzuordnen sind. Nebenflüsse sind von der Mündung in Richtung… …   Deutsch Wikipedia

  • Emden (Landkreis Börde) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Flüssen in Deutschland — Die Liste von Flüssen in Deutschland enthält eine Auswahl von Fließgewässern in Deutschland, sortiert nach Länge und Wasserreichtum. Alle nachfolgend aufgelisteten Fließgewässer – Bäche, Flüsse und Ströme – durchfließen Deutschland ganz oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Landschaftspark Haldensleben/Hundisburg — Schloss Hundisburg, Parkseite Schloss Hundisburg ist eines der bedeutendsten ländlichen Barockschlösser in Sachsen Anhalt und befindet sich in Hundisburg, einem südlichen Stadtteil von Haldensleben. Es wurde am 28. November 1945 durch einen Brand …   Deutsch Wikipedia

  • Olbe — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”