Bechstedt
Wappen Deutschlandkarte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Bechstedt
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Bechstedt hervorgehoben
50.66666666666711.166666666667375
Basisdaten
Bundesland: Thüringen
Landkreis: Saalfeld-Rudolstadt
Verwaltungs-
gemeinschaft:
Mittleres Schwarzatal
Höhe: 375 m ü. NN
Fläche: 3,46 km²
Einwohner:

164 (31. Dez. 2010)[1]

Bevölkerungsdichte: 47 Einwohner je km²
Postleitzahl: 07426
Vorwahl: 036730
Kfz-Kennzeichen: SLF
Gemeindeschlüssel: 16 0 73 006
Adresse der Verbandsverwaltung: Hauptstraße 40
07429 Sitzendorf
Bürgermeister: Jürgen Patschull (FW)
Lage der Gemeinde Bechstedt im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt
Arnsgereuth Allendorf Altenbeuthen Bad Blankenburg Bechstedt Cursdorf Deesbach Döschnitz Dröbischau Drognitz Gräfenthal Hohenwarte Kamsdorf Katzhütte Kaulsdorf (Saale) Königsee Lehesten Leutenberg Lichte Mellenbach-Glasbach Meura Meuselbach-Schwarzmühle Oberhain Oberweißbach/Thüringer Wald Piesau Probstzella Reichmannsdorf Remda-Teichel Rohrbach Rottenbach Rudolstadt Saalfeld/Saale Saalfelder Höhe Schmiedefeld (Lichtetal) Schwarzburg Sitzendorf Uhlstädt-Kirchhasel Unterweißbach Unterwellenborn Wittgendorf ThüringenKarte
Über dieses Bild

Bechstedt ist eine Gemeinde im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt in Thüringen. Die Gemeinde gehört der Verwaltungsgemeinschaft Mittleres Schwarzatal an, die ihren Verwaltungssitz in der Gemeinde Sitzendorf hat.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Bechstedt liegt im Naturpark Thüringer Wald.


Politik

Der Rat der Gemeinde Bechstedt besteht aus sechs Mitgliedern einer Freien Wählergruppe (Stand: Kommunalwahl am 27. Juni 2004).

Der ehrenamtliche Bürgermeister Jürgen Patschull wurde am 27. Juni 2004 gewählt.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Regelmäßige Veranstaltungen

Zum setzen des Maibaums am 1. Mai und großem Maifeuer treffen sich Jung und Alt zur Begrüßung des Frühlings. Ein weiteres wichtiges Ereignis, zu dem auch gerne Gäste von Außerhalb kommen ist die Kirmes, die am zweiten Wochenende im Oktober stattfindet.

Geschichtsdenkmale

Am Dorfrand Richtung Allendorf erinnert ein 1965 errichteter Gedenkstein an einen Gewaltexzess der SS. Bei einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einem Polen und seinem ihm zugeordneten Hofbauern waren beide ums Leben gekommen. Daraufhin ordnete die SS als „Sühnemaßnahme“ im Dezember 1941 die öffentliche Erhängung von elf polnischen Kriegsgefangenen aus dem KZ Buchenwald an. Zur „Abschreckung“ mussten alle verfügbaren Zwangsarbeiter aus der Umgebung der Hinrichtung beiwohnen.[2]

Wirtschaft und Infrastruktur

In Bechstedt endet die ausgebaute Landstraße, die von Allendorf kommt. Am Haltepunkt Bechstedt Trippstein hält am Tag ca. jede Stunde einmal die Schwarzatalbahn. Zweimal am Tag kommt der Schulbus, der die Kinder nach Königsee zur Schule bzw. wieder zurück bringt. Einkaufsmöglichkeiten bieten der mobile Bäcker und Metzger.


Quellen

  1. Thüringer Landesamt für Statistik – Bevölkerung nach Gemeinden, erfüllenden Gemeinden und Verwaltungsgemeinschaften (Hilfe dazu)
  2. Thüringer Verband der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschisten und Studienkreis deutscher Widerstand 1933-1945 (Hg.): Heimatgeschichtlicher Wegweiser zu Stätten des Widerstandes und der Verfolgung 1933-1945, Reihe: Heimatgeschichtliche Wegweiser Band 8 Thüringen, Erfurt 2003, S. 232. ISBN 3-88864-343-0

Weblinks

 Commons: Bechstedt – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bechstedt — Original name in latin Bechstedt Name in other language Bechstedt State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 50.66667 latitude 11.16667 altitude 347 Population 182 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Bechstedt — Infobox Ort in Deutschland image photo = Wappen = lat deg = 50 |lat min = 40 |lat sec = 0 lon deg = 11 |lon min = 10 |lon sec = 0 Lageplan = Bundesland = Thüringen Landkreis = Saalfeld Rudolstadt Verwaltungsgemeinschaft = Mittleres Schwarzatal… …   Wikipedia

  • Bechstedt-Wagd — Gemeinde Kirchheim Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kulturdenkmale in Bechstedt — In der Liste der Kulturdenkmale in Bechstedt sind alle Kulturdenkmale der thüringischen Gemeinde Bechstedt (Landkreis Saalfeld Rudolstadt) und ihrer Ortsteile aufgelistet (Stand: 2. Dezember 2009). Denkmalensemble in Bechstedt Nr. Lage Offizielle …   Deutsch Wikipedia

  • Wagd — Bechstedt Wagd ist ein Ortsteil der Gemeinde Kirchheim im Ilm Kreis (Thüringen) mit etwa 260 Einwohnern. Geografie Bechstedt Wagd liegt am Rand des Thüringer Beckens etwa zehn Kilometer südlich von Erfurt. Dazwischen liegen noch das Wiesenbachtal …   Deutsch Wikipedia

  • -stedt — Das Suffix stedt beziehungsweise städt als Bestandteil von Ortsnamen stammt von Wohnstätte (bewohnter Platz) ab. Diese Orte waren meist altdeutsche Gründungen; slawische Gründungen tragen dieses Suffix in der Regel nicht. Besonders häufig kommt… …   Deutsch Wikipedia

  • -städt — Das Suffix stedt beziehungsweise städt als Bestandteil von Ortsnamen stammt von Wohnstätte (bewohnter Platz) ab. Diese Orte waren meist altdeutsche Gründungen; slawische Gründungen tragen dieses Suffix in der Regel nicht. Besonders häufig kommt… …   Deutsch Wikipedia

  • Allendorf (Thüringen) — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Rottenbach–Katzhütte — Schwarzatalbahn Kursbuchstrecke (DB): 562 Streckennummer: 6690 Streckenlänge: 24,9 km Maximale Neigung: 30  …   Deutsch Wikipedia

  • Egstedt — Stadt Erfurt Koordinaten: 50° 55′ N, 11° …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”