Bistum Kottapuram
Bistum Kottapuram
Basisdaten
Staat Indien
Metropolitanbistum Erzbistum Verapoly
Diözesanbischof Joseph Karikkassery
Fläche 3.300 km²
Pfarreien 50 (31.12.2007 / AP2008)
Einwohner 3.265.522 (31.12.2007 / AP2008)
Katholiken 87.736 (31.12.2007 / AP2008)
Anteil 2,7 %
Diözesanpriester 97 (31.12.2007 / AP2008)
Ordenspriester 21 (31.12.2007 / AP2008)
Katholiken je Priester 744
Ordensbrüder 35 (31.12.2007 / AP2008)
Ordensschwestern 252 (31.12.2007 / AP2008)
Ritus Römischer Ritus
Kathedrale St. Michael’s Cathedral
Website www.kottapuramdiocese.org

Das Bistum Kottapuram (lat.: Dioecesis Kottapuramensis) ist eine in Indien gelegene römisch-katholische Diözese mit Sitz in Kottapuram.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Das Bistum Kottapuram wurde am 3. Juli 1987 durch Papst Johannes Paul II. aus Gebietsabtretungen des Erzbistums Verapoly errichtet und diesem als Suffraganbistum unterstellt. Erster Bischof wurde Francis Kallarakal.

Territorium

Das Bistum Kottapuram umfasst die Distrikte Ernakulam, Malappuram, Palakkad und Thrissur im Bundesstaat Kerala.

Bischöfe von Kottapuram

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Bistümer — Die Liste der katholischen Bistümer möchte einen Überblick über die Bistümer der Römisch katholischen Kirche und der mit ihr unierten Kirchen verschaffen. Der Einfachheit halber werden diese in Nationen und Kirchenprovinzen geordnet. Als… …   Deutsch Wikipedia

  • Erzbistum Verapoly — Basisdaten Staat Indien Diözesanbischof Francis Kallarakal …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der katholischen Bistümer — Die Liste der katholischen Bistümer möchte einen Überblick über die Bistümer der Römisch katholischen Kirche und der mit ihr unierten Kirchen verschaffen. Der Einfachheit halber werden diese in Nationen und Kirchenprovinzen geordnet. Als… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”