(259) Aletheia
Asteroid
(259) Aletheia
Eigenschaften des Orbits (Animation)
Orbittyp Äußerer Hauptgürtel
Große Halbachse 3,139 AE
Exzentrizität 0,125
Perihel – Aphel 2,747 AE – 3,531 AE
Neigung der Bahnebene 10,8°
Argument des Knotens 86,9°
Argument der Periapsis 168,8°
Siderische Umlaufzeit 5 a 205 d
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 16,7 km/s
Physikalische Eigenschaften
Mittlerer Durchmesser (178,6 ± 6,8) km
Albedo 0,0436
Rotationsperiode 8 h 9 min
Absolute Helligkeit 7,76 mag
Spektralklasse
(nach Tholen)
CP
Geschichte
Entdecker C.H.F. Peters
Datum der Entdeckung 28. Juni 1886
Andere Bezeichnung 1947 LD
Quelle: Wenn nicht einzeln anders angegeben, stammen die Daten von JPL Small-Body Database Browser. Bitte auch den Hinweis zu Asteroidenartikeln beachten.

Vorlage:Infobox Asteroid/Wartung/Fehler 1

(259) Aletheia ist ein Asteroid des äußeren Asteroiden-Hauptgürtels, der am 28. Juni 1886 von Christian Heinrich Friedrich Peters am Observatorium von Clinton (USA) entdeckt wurde.

Der Name Aletheia kennzeichnet einen Begriff aus der antiken griechischen Philosophie und bezeichnet die Wahrheit, die allen erkennbaren Dingen beiwohnt.

Aletheia bewegt sich in einem Abstand von 2,7561 (Perihel) bis 3,5216 (Aphel) astronomischen Einheiten in 5,56 Jahren um die Sonne. Die Bahn ist 10,8181° gegen die Ekliptik geneigt, die Bahnexzentrizität beträgt 0,1219.

Mit einem Durchmesser von 178,6 Kilometern gehört Aletheia zu den größeren Asteroiden des Hauptgürtels. Sie besitzt eine dunkle, kohlenstoffreiche Oberfläche mit einer Albedo von 0,0436.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 259 Aletheia — Minor Planet | name=259 Aletheia discoverer=C. H. F. Peters discovery date=June 28, 1886 designations=1947 LD category=Main belt epoch=30 January, 2005 (JD 2453400.5) semimajor=469.814 Gm (3.141 AU) perihelion=412.767 Gm (2.759 AU)… …   Wikipedia

  • (259) Aletheia — Aletheia Descubrimiento Descubridor Christian Heinrich Friedrich Peters Fecha 28 de junio de 1886 Elementos orbitales …   Wikipedia Español

  • (259) Aletheia — (259) Aléthée 259 Aléthée pas de photo Caractéristiques orbitales Époque 18 août 2005 (JJ 2453600.5) Demi grand axe 469,774×106 km (3,140 ua) Aphélie …   Wikipédia en Français

  • 259 Aletheia — (259) Aléthée 259 Aléthée pas de photo Caractéristiques orbitales Époque 18 août 2005 (JJ 2453600.5) Demi grand axe 469,774×106 km (3,140 ua) Aphélie …   Wikipédia en Français

  • Aletheia (disambiguation) — Aletheia (polytonic|ἀλήθεια) – is a Greek word literally translated as Truth. It can refer to:*Aletheia (philosophy), a philosophical term that describes one conception or understanding of truth *Aletheia (mythology), the Greek personification of …   Wikipedia

  • Aletheia — (gr. ἀλήθεια – Wahrheit , Kompositum aus α privativum und λῆθος, P.P.P. von λανθάνω, verbergen wird zu das Un|verborgene ) steht für: Aletheia (Mythologie), die Göttin der Wahrheit in der griechischen Mythologie Aleteia (Philosophie), ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Aletheia (Asteroid) — Asteroid (259) Aletheia Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 3,1388  …   Deutsch Wikipedia

  • (259) Алетейя — Открытие Первооткрыватель К. Г. Ф. Петерс Место обнаружения Вена Дата обнаружения 28 июня 1886 Эпоним Клинтон Альтернативные обозначения 1947 LD Категория Главное кольцо …   Википедия

  • 1947 LD — Asteroid (259) Aletheia Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 3,1388  …   Deutsch Wikipedia

  • C.H.F. Peters — Christian Heinrich Friedrich Peters entdeckte Asteroiden: 48 72 Feronia 29. Mai 1861 75 Eurydike 22. September 1862 77 Frigga 12. Nove …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”