Borgo Valsugana
Borgo Valsugana
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehlt
Borgo Valsugana (Italien)
Borgo Valsugana
Staat: Italien
Region: Trentino-Südtirol
Provinz: Trient (TN)
Koordinaten: 46° 3′ N, 11° 27′ O46.0511.45386Koordinaten: 46° 3′ 0″ N, 11° 27′ 0″ O
Höhe: 386 m s.l.m.
Fläche: 52 km²
Einwohner: 6.842 (31. Dez. 2010)[1]
Bevölkerungsdichte: 132 Einw./km²
Postleitzahl: 38051
Vorwahl: 0461
ISTAT-Nummer: 022022
Demonym: Borghesani
Schutzpatron: St. Prosper
Website: Borgo Valsugana
Die Brenta in Borgo Valsugana

Borgo Valsugana (deutsch veraltet Burg im Suganertal ) ist eine italienische Gemeinde in der Provinz Trento mit 6842 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2010). Das Bild des historischen Zentrums ist geprägt von der langen Laubengasse und dem Fluss Brenta.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Bis 1919 gehörte Borgo zur gefürsteten Grafschaft Tirol und somit zu Österreich-Ungarn. Borgo Valsugana war eine k.u.k. Garnisonsstadt und 1914 Standort des Böhmischen Feldjägerbataillons Nr. 22.

Sport

Die 17. Etappe des Giro d’Italia 1988 endete in Borgo mit dem Sieg von Patrizio Gambirasio.

Kulturelle Ereignisse

Alle zwei Jahre findet seit 1986 im Sommer die "Arte Sella" statt, eine Ausstellung von moderner Kunst in der Natur . Die ausgestellten Werke können entlang eines rund drei Kilometer langen Weges betrachtet werden.

Auf der „Costa-Alm“, hingegen, werden Treffen mit den Künstlern und weitere Informationen für das Publikum angeboten. Nahe der Alm wurde 2001 das Werk „Cattedrale vegetale“ vom Künstler Giuliano Mauri errichtet.

Städtepartnerschaft

Borgo Valsugana pflegt eine Partnerschaft mit

Personen aus Borgo Valsugana

Borgo ist außerdem als Wahlheimat Alcide De Gasperis bekannt, der hier heiratete, lange Zeit seines Lebens hier verbrachte und im August 1954 hier verstarb. Nach ihm wurde der Rathausplatz, der Verband der Oberschulen und die „Sala De Gasperi“ benannt.

Weblinks

 Commons: Borgo Valsugana – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica vom 31. Dezember 2010.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Borgo Valsugana — Le fleuve Brenta dans le centre de Borgo Valsugana Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Borgo Valsugana — Infobox CityIT img coa = official name = Borgo Valsugana name = Borgo Valsugana region = Trentino Alto Adige/Südtirol province = Trento (TN) elevation m = 386 area total km2 = 52.3 population as of = 2007 population total = 6627 population… …   Wikipedia

  • Valsugana — Haute Valsugana avec les lacs de Levico et Caldonazzo Massif Alpes de Fiemme / Préalpes vicentines / Dolomites Pays …   Wikipédia en Français

  • Borgo — (ital. zu Burgus ‚befestigter Ort‘) heißen: in Frankreich: Kanton Borgo, Kanton auf Korsika Borgo (Korsika), Gemeinde auf Korsika in Italien: Borgo (Rione), ein Stadtviertel von Rom Borgo a Mozzano, Gemeinde in der Provinz Lucca Borgo d’Ale,… …   Deutsch Wikipedia

  • Borgo — is an Italian word (plural borghi ), cognate with English borough , German Burg , French bourg , that now usually means the new town outside the walls of an old town (the paese ). Very often the borgo is a distinct frazione from the paese , and… …   Wikipedia

  • Valsugana — 46.0511.45 Koordinaten: 46° 3′ 0″ N, 11° 27′ 0″ O …   Deutsch Wikipedia

  • Borgo — 1 Original name in latin Borgo Name in other language State code FR Continent/City Europe/Paris longitude 42.55488 latitude 9.42636 altitude 266 Population 5538 Date 2008 05 13 2 Original name in latin Borgo Valsugana Name in other language Borgo …   Cities with a population over 1000 database

  • Borgo (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1 Toponyme 1.1  France 1.2 …   Wikipédia en Français

  • Borgo [2] — Borgo (B. di Valsugana), Marktflecken in Südtirol, 390 m ü. M., zu beiden Seiten der Brenta an der Eisenbahn Trient Tezze (Valsuganabahn) gelegen, seit dem Brand 1862 großenteils neugebaut, Sitz einer Bezirkshauptmannschaft und eines… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ronchi Valsugana — Administration Pays  Italie Région …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”