Adolf Ott (Priester)

Adolf Ott (* 12. September 1869 in Hechingen, Hohenzollernsche Lande; † 28. April 1926 in Köln) war ein deutscher katholischer Priester und Offizial.

Der zum Dr. theol. et phil. promovierte Ott wurde am 10. Juli 1892 in Eichstätt zum Priester geweiht, wo er auch bis 1896 in der Seelsorge tätig war.

Nach einem von 1896 bis 1899 andauernden Studium der Rechts- und Staatswissenschaften, wurde er 1899 Präbendar in Breisach, von wo aus er 1903 in die Militärseelsorge ging. Hier war er von 1914 bis 1916 Divisionspfarrer und wurde am 22. November 1919 Domkapitular in Köln.

Seit dem 26. März 1920 als Generalvikariatsrat in der Verwaltung des Erzbistums tätig, wurde er am 17. März 1921 zudem Prosynodalexaminator und am 5. Oktober 1923 von Erzbischof Kardinal Karl Joseph Schulte zum Offizial ernannt.

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Adolf Ott — ist der Name folgender Personen: Adolf Ott (Priester) (1869–1926), deutscher katholischer Priester und Offizial Adolf Ott (Architekt) (1890–1960), Architekt Adolf Ott (SS Mitglied) (* 1904), SS Obersturmbannführer Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Ott — ist ein vor allem im Süden Deutschlands und Österreichs häufiger Familienname. Herkunft des Namens Der Familienname Ott leitet sich von althochdeutsch ‘ōd’ in der Bedeutung von Besitz her und ist eine im Oberdeutschen gebräuchliche Kurzform zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ot — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • 28. April — Der 28. April ist der 118. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 119. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 247 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage März · April · Mai 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • 12. September — Der 12. September ist der 255. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 256. in Schaltjahren), somit bleiben 110 Tage bis zum Jahresende. Wenn das folgende Jahr ein Schaltjahr ist, beginnt im Koptischen und im Äthiopischen Kalender das Jahr am 12.… …   Deutsch Wikipedia

  • 1926 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1890er | 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | ► ◄◄ | ◄ | 1922 | 1923 | 1924 | 1925 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 29. Dezember — Der 29. Dezember ist der 363. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 364. in Schaltjahren), somit bleiben 2 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage November · Dezember · Januar 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • 1869 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1830er | 1840er | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | ► ◄◄ | ◄ | 1865 | 1866 | 1867 | 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kölner Offiziale — Liste der Priester, welche im Erzbistum Köln als Offiziale fungierten. Im westfälischen Teil des Erzbistums war ab dem 15. Jahrhundert ein eigenes Offizialat eingerichtet. Andreas Giselbert Dionysius Wilhelm Ludolf de Capella Paulus Loschart de… …   Deutsch Wikipedia

  • Hechingen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”