Alexander Baum
DeutschlandDeutschland Alexander Baum
Personenbezogene Informationen
Geburtsdatum 19. Juni 1981
Geburtsort Iserlohn, Deutschland
Größe 185 cm
Gewicht 92 kg
Spielerbezogene Informationen
Position Verteidiger
Nummer #4
Schusshand Rechts
Spielerkarriere
2001–2003 ESC Hamm
2003–2006 Revierlöwen Oberhausen
2006–2007 Ratinger Ice Aliens
Herner EV
seit 2007 Rote Teufel Bad Nauheim

Alexander Baum (* 19. Juni 1981 in Iserlohn, Nordrhein-Westfalen) ist ein deutscher Eishockeyspieler, der seit 2007 für die Roten Teufel Bad Nauheim in der Oberliga spielt.

Inhaltsverzeichnis

Karriere

Alexander Baum begann in Iserlohn mit dem Eishockey und spielte in der Saison 2000/01 erstmalig in der Deutschen Eishockey Liga für die Iserlohn Roosters. Von 2001 bis 2003 spielte er in der Regionalliga für den ESC Hamm. Anschließend wechselte der Verteidiger zum Ligakonkurrenten Revierlöwen Oberhausen, mit denen er 2004 in die Oberliga aufstieg. Er blieb noch zwei weitere Jahre, ehe er die Saison 2006/07 bei den Ratinger Ice Aliens und dem Herner EV verbrachte. Seit 2007 spielt Baum bei den Roten Teufel Bad Nauheim.

Erfolge und Auszeichnungen

Karrierestatistik

Hauptrunde Playoffs
Saison Team Liga Sp T A Pkt SM Sp T A Pkt SM
1999/00 Iserlohner EC RL 17 5 7 12 45 15 10 7 17 6
2000/01 Iserlohn Roosters DEL 1 0 0 0 0
2001/02 ESC Hamm RL 34 12 24 36 108 7 2 5 7 18
2002/03 ESC Hamm RL 33 12 14 26 53 3 0 1 1 10
2003/04 Revierlöwen Oberhausen RL 30 3 6 9 54 21 7 9 16 63
2004/05 Revierlöwen Oberhausen OL 38 5 5 10 64 6 3 3 6 10
2005/06 Revierlöwen Oberhausen OL 28 6 9 15 61 10 2 8 10 22
2006/07 Ratinger Ice Aliens OL 12 0 1 1 14
2006/07 Herner EV RL 21 11 22 33 18
2007/08 Rote Teufel Bad Nauheim OL 40 7 17 24 91 6 0 0 0 10
2008/09 Rote Teufel Bad Nauheim OL 52 6 32 38 109 6 0 5 5 6
2009/10 Rote Teufel Bad Nauheim OL 35 3 14 17 103 7 2 2 4 2
DEL gesamt 1 0 0 0 0
OL gesamt 205 27 78 105 442 35 7 18 25 50
RL gesamt 135 43 73 116 278 46 19 22 41 97

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = Spiele insgesamt; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Baum (Familienname) — Baum ist ein Familienname. Herkunft und Bedeutung Der Familienname kann vom Baum als der Pflanze herrühren oder ein jüdischer Familienname in Anspielungen auf Abraham als Stammvater sein. Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Melentyevich Volkov — ( ru. Александр Мелентьевич Волков IPA2|ɐlʲɪˈksandr mʲɪˈlʲenʲtʲɪvʲɪtɕ ˈvolkəf) (July 14, 1891 in Ust Kamenogorsk ndash; July 3, 1977) was a Russian novelist and mathematician.He wrote several historical novels, but is mostly remembered for a… …   Wikipedia

  • Alexander Lake (Connecticut) — Alexander Lake Bild gesucht  BW Geographische Lage Killingly, Connecticut Abfluss …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Esters — (* 1977 in Bad Kreuznach) ist ein deutscher Künstler. Sein Werk umfasst Malerei, Skulptur, Zeichnung und Glasmalerei. Alexander Esters lebt und arbeitet in der rheinhessischen Schweiz. „Hitzeblick, am Ende die Tunnel“ Relief im Museum Baden von… …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Löhr — Naissance 20 mai 1885 Turnu Severin, Roumanie Décès …   Wikipédia en Français

  • Alexander Demandt — (* 6. Juni 1937 in Marburg) ist ein deutscher Althistoriker und Kulturwissenschaftler. Der Sohn des hessischen Hauptstaatsarchivars und Goethepreisträgers Karl Ernst Demandt studierte Geschichte und lateinische Philologie in Tübingen, München und …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Steinbrecher — (* 16. Juni 1910 in Brünn, damals Österreich Ungarn; † 6. April 1982 in Wien) war ein österreichischer Komponist, der vor allem mit Operetten, Filmmusiken, Schlagern und volkstümlichen Wiener Liedern erfolgreich war. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Alexander Melentjewitsch Wolkow — (russisch Александр Мелентьевич Волков, wiss. Transliteration Aleksandr Melent evič Volkov; * 2. Julijul./ 14. Juli 1891greg. in Ust Kamenogorsk, Russisches Kaiserreich; † 3. Juli 1977 in Moskau, Sowjetunion) war ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Baum — Ein Riesenmammutbaum (Sequoiadendron giganteum) Als Baum wird im allgemeinen Sprachgebrauch eine holzige Pflanze verstanden, die aus einer Wurzel, einem daraus emporsteigenden, hochgewachsenen Stamm und einer belaubten Krone besteht. Inhaltsve …   Deutsch Wikipedia

  • Baum der Erlösung — Filmdaten Deutscher Titel: Baum der Erlösung Produktionsland: Österreich Erscheinungsjahr: 2009 Länge: 90 Minuten Originalsprache: Deutsch, Türkisch Altersfreigabe …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”