Altwarmbüchen
Altwarmbüchen
Gemeinde Isernhagen
Wappen von Altwarmbüchen
Koordinaten: 52° 26′ N, 9° 51′ O52.4311111111119.851944444444558Koordinaten: 52° 25′ 52″ N, 9° 51′ 7″ O
Höhe: 58 m
Einwohner: 9.120 (3.2008)
Postleitzahl: 30916
Vorwahlen: 0511, 05136
Altwarmbüchen Zentrum vor dem Rathaus

Altwarmbüchen ist ein Ortsteil der Gemeinde Isernhagen in der Region Hannover in Niedersachsen. Der Ortsteil grenzt nordöstlich an die Stadt Hannover. Der Sitz der Gemeinde Isernhagen befindet sich mit dem Rathaus in Altwarmbüchen.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Natur

Die höchste Erhebung mit 122 m ü. NN ist der Abfallberg auf der Zentraldeponie Hannover-Lahe im Altwarmbüchener Moor.

Verkehr

Der Ortsteil ist verkehrsmäßig günstig gelegen und verfügt über Anbindungen an die Autobahnen A 2, A 7 und A 37. 2006 wurde die Stadtbahnlinie 3 (WettbergenLahe) nach Altwarmbüchen verlängert. Die Binnenerschließung und die Verbindungen mit anderen Isernhagener Ortsteilen sowie mit Nachbargemeinden übernehmen Buslinien des Großraum-Verkehrs Hannover (→ Nahverkehr in Hannover).

Wirtschaft und Infrastruktur

Altwarmbüchener See mit Badestrand

In Altwarmbüchen gibt es ein kleines Ortszentrum mit zahlreichen Geschäften. Ansonsten dominieren den Ortsteil die auf der „Grünen Wiese“ entstandenen Supermärkte. Hier vor den Toren Hannovers stellen sie seit ihrem Entstehen in den 1970er Jahren eine erhebliche Konkurrenz für die Kaufhäuser der nahegelegenen Großstadt dar.

Nahe bei Altwarmbüchen liegt der Altwarmbüchener See in einem Naherholungsgebiet. Er ermöglicht mit zwei Sandstränden Badespaß und weitere Wassersportarten. Südöstlich von Altwarmbüchen, angrenzend an den Altwarmbüchener See, liegt das Altwarmbüchener Moor. Dabei handelt es sich um ein einstiges, 15 km² großes Hochmoor, dessen Moorvegetation seit dem Mittelalter durch bäuerlichen Torfabbau und Entwässerung stark geschädigt wurde. Vor allem die Bewohner aus Altwarmbüchen stachen im Nebenerwerb Torf und verkauften ihn als Brennmaterial auf Märkten im nahen Hannover.

Schulbildung ermöglichen eine Grundschule, eine Hauptschule sowie ein Schulzentrum mit Realschule und Gymnasium. Darüber hinaus gibt es eine Bücherei. Als Sportverein gibt es den TuS Altwarmbüchen, der mit seinem Vereinsheim am Altwarmbüchener See beheimatet ist. Nahe dem Schulzentrum befindet sich eine frühere Tonkuhle, in der Ton für die frühere Alte Ziegelei (heute Jugendtreff) abgebaut wurde.

Politik

Seit der Kommunalwahl vom 11. September 2011 stellt im Ortsrat von Altwarmbüchen die CDU mit vier Sitzen die Ortsbürgermeisterin (Monika Dehmel), die SPD ist mit drei Sitzen vertreten und die Grünen stellen zwei Abgeordnete.

Persönlichkeiten

Gebürtige Altwarmbüchener

  • Wilhelm Jänecke (1872–1928), Architekt, Kunsthistoriker, Baubeamter und Hochschullehrer.

Sonstige

Literatur

  • Altwarmbüchen, 800 Jahre Geschichte und Ereignisse rund um Altwarmbüchen, Hrsg. AKS Werbegesellschaft mbH, Isernhagen 1997
  • Claudia Kempf-Oldenburg, Jes Tüxen: Isernhagen Chronik Band 1, Herausgeber Gemeinde Isernhagen, 1. Aufl. Dez. 1990
  • Claudia Kempf-Oldenburg, Jes Tüxen: Isernhagen Chronik Band 2, Herausgeber Gemeinde Isernhagen, 1. Aufl. Dez. 1992
  • Heinz Koberg: Unser Isernhagen, Herausgeber Gemeinde Isernhagen, 1. Aufl. März 1984

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Isernhagen-Altwarmbüchen — Altwarmbüchen Gemeinde Isernhagen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Isernhagen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Stadtbahn Hannover — Die Stadtbahn Hannover ist ein Verkehrssystem des öffentlichen Personennahverkehrs in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover. Sie entstand durch den Umbau der hannoverschen Straßenbahn zu einem Stadtbahnsystem, welches Systemelemente von …   Deutsch Wikipedia

  • Altwarmbüchener Moor — Skizze des Altwarmbüchener Moores, rot Naturschutzfläche …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover-Bothfeld — Karte Basisdaten Stadtbezirk Bothfeld Vahrenheide (3) Fläche 30,69 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover-Bothfeld-Vahrenheide — Karte Basisdaten Stadtbezirk Bothfeld Vahrenheide (3) Fläche 30,69 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover-Isernhagen-Süd — Karte Basisdaten Stadtbezirk Bothfeld Vahrenheide (3) Fläche 30,69 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover-Lahe — Karte Basisdaten Stadtbezirk Bothfeld Vahrenheide (3) Fläche 30,69 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover-Sahlkamp — Karte Basisdaten Stadtbezirk Bothfeld Vahrenheide (3) Fläche 30,69 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover-Vahrenheide — Karte Basisdaten Stadtbezirk Bothfeld Vahrenheide (3) Fläche 30,69 km² …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”