Kurt Bartsch

Kurt Bartsch (* 10. Juli 1937 in Berlin; † 17. Januar 2010 ebenda) war ein deutscher Lyriker, Dramatiker und Prosaautor.

Leben

Nach dem Besuch des Gymnasiums arbeitete Bartsch in verschiedenen Berufen, u.a. als Beifahrer, Sargverkäufer, Büroangestellter, Leichenträger, Lagerarbeiter und Lektoratsassistent. Ab 1964 studierte er am Institut für Literatur „Johannes R. Becher“ in Leipzig. Nach dem XI. Plenum des ZK der SED brach er das Studium ab. Wegen einer Protestnote an Erich Honecker wurde er 1979 aus dem Schriftstellerverband der DDR ausgeschlossen und übersiedelte mit einem Dauervisum 1980 nach West-Berlin. Bartsch starb am 17. Januar 2010 in seiner Geburtsstadt Berlin. Er erhielt den Bambi für seine Drehbücher zur Serie "Unser Lehrer Doktor Specht". In seinem Roman "Fanny Holzbein" erzählt er in einer beeindruckenden, bildhaften Sprache aus der Zeit der letzten Kriegstage im Berliner Stadtzentrum.

Schon zu Lebzeiten erwarb Bartsch eine Grabstelle auf dem Künstlerfriedhof Friedenau wo er schließlich auch beerdigt wurde.

Werke

  • Zugluft, Gedichte, Sprüche, Parodien. Aufbau, Berlin 1968
  • Scheunenviertel, Berlin. 1968
  • Poesiealbum 13. Gedichte. Neues Leben, Berlin 1968
  • Orpheus. Operette für Schauspieler 1970 (Musik v. Reiner Bredemeyer)
  • Die Lachmaschine. Gedichte, Songs und ein Prosafragment. Wagenbach, Berlin 1971
  • Kalte Küche. Parodien. Aufbau, Berlin 1974
  • Die Goldgräber. Der Strick. Der Bauch. Drei Einakter, in: Theater der Zeit. 1977
  • Der Bauch und andere Songspiele. Aufbau, Berlin 1977
  • Kaderakte. Gedichte und Prosa. Rowohlt, Reinbek 1979 ISBN 3-49925-128-0
  • Wir haben Illusionen verloren. Offener Brief zusammen mit Klaus Schlesinger 1980
  • Wadzeck. Roman. Rowohlt, Reinbek 1980 ISBN 3-49925-141-8
  • Die Hölderlinie. Rotbuch-Verlag, Berlin 1983 ISBN 3-88022-277-0
  • Leiche im Keller (verfilmt als Tatort mit Manfred Krug und Charles Brauer, Regie: Pete Ariel) und Checkpoint Charlie, Hörspiele, 1986
  • Fanny Holzbein. Ullstein Verlag, Berlin 2004 ISBN 3-55008-605-9

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bartsch — ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Varianten Bartzsch Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Biedenkopf — bei einer Rede im Jahr 2006 Kurt Hans Biedenkopf (* 28. Januar 1930 in Ludwigshafen am Rhein) ist ein deutscher Politiker (CDU). Von 1990 bis 2002 war er Ministerpräsident des Freistaates Sachsen …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt David — (* 13. Juli 1924 in Reichenau/Oberlausitz; † 2. Februar 1994 in Görlitz) war ein deutscher Schriftsteller. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

  • Kurt Müller-Osten — (* 8. Dezember 1905 in Breslau; † 22. September 1980 in Marburg) war ein deutscher evangelischer Theologe, Propst und Prälat der Evangelischen Kirche von Kurhessen Waldeck und Kirchenliederdichter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Bartsch — I Bạrtsch   die, polnisch Barycz [ baritʃ], rechter Nebenfluss der Oder, Polen, 133 km lang, durchfließt zum Teil sumpfiges Gebiet (Bartschbruch) mit Fischteichanlagen (besonders Karpfen), mündet östlich von Glogau.   II Bạrtsch,   1) Johann… …   Universal-Lexikon

  • Liste der Biografien/Bar — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste deutschsprachiger Schriftsteller/B — Deutschsprachige Schriftsteller   A B C D E F G H I …   Deutsch Wikipedia

  • Poesiealbum (Lyrikreihe) — Poesiealbum Beschreibung Lyrikreihe Sprache Deutsch und Originalsprachen Verlag Neues Leben Berlin, BrennGlas Verlag Assenheim, Märkischer Verlag Wilhelmshorst …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Dichter — Diese Seite listet alphabetisch deutsche und deutschsprachige Lyriker auf, Schriftsteller und Schriftstellerinnen also, deren literarisches Werk entweder ausschließlich oder überwiegend aus Lyrik besteht, in deren Werk Lyrik eine qualitativ oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutscher Dichter — Diese Seite listet alphabetisch deutsche und deutschsprachige Lyriker auf, Schriftsteller und Schriftstellerinnen also, deren literarisches Werk entweder ausschließlich oder überwiegend aus Lyrik besteht, in deren Werk Lyrik eine qualitativ oder… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”