Anja Meulenbelt
Anja Meulenbelt

Anja Henriëtte Meulenbelt (* 6. Januar 1945 in Utrecht) ist eine niederländische Autorin und Politikerin. Seit 10. Juni 2003 ist sie Mitglied der niederländischen Ersten Kammer für die Socialistische Partij (Sozialistische Partei Niederlande).

Meulenbelt wurde in Utrecht geboren und studierte in Amsterdam.

In Deutschland wurde Anja Meulenbelt als Feministin bekannt. In ihren Publikationen wie "Feminisme en socialisme" (1975) und vor allem in "De ziekte bestrijden, niet de patient. Over seksisme, racisme en klassisme" (dt.: "Scheidelinien. Über Sexismus, Rassismus und Klassismus") ging sie der Fragestellung nach, wie sich Sexismus, Rassismus und Klassismus überschneiden. In den letzten Jahren arbeitete sie bei der Stichting Admira, in dem sie unter anderem Frauengruppen im ehemaligen Jugoslawien anleitete. Außerdem unterstützt sie in ihrer Mitarbeit bei der Stichting Kifaia gehandicapte Personen im Gazastreifen. 2008 war sie beim ersten Gay Pride in Ankara zu Gast.

Anja Meulenbelt publizierte rund dreißig Bücher, die in mehreren Sprachen und fast alle ins Deutsche übersetzt worden sind. Bekannt wurde sie unter anderem durch den internationalen Bestseller Die Scham ist vorbei.

Bedeutende Literatur

  • Feminisme en socialisme. Een inleiding (1975)
  • De schaamte voorbij. Een persoonlijke geschiedenis (1976)
  • Wat is feminisme? Inleiding In: Informatiereeks (1981)
  • Alba Roman (1984)
  • De ziekte bestrijden, niet de patiënt. Over seksisme, racisme en klassisme (1986)
  • De tweede intifada (2001)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Meulenbelt — Anja Meulenbelt Anja Henriëtte Meulenbelt (* 6. Januar 1945 in Utrecht) ist eine niederländische Autorin und Politikerin. Seit 10. Juni 2003 ist sie Mitglied der niederländischen Ersten Kammer für die Socialistische Partij (Sozialistische Partei… …   Deutsch Wikipedia

  • Frauendiskriminierung — Unter Sexismus versteht man die Diskriminierung oder Unterdrückung von Menschen allein aufgrund ihrer Geschlechtszugehörigkeit. Der Begriff ist eine aus dem Englischen kommende Parallelbildung zu racism (Rassismus), die als sexism in der US… …   Deutsch Wikipedia

  • Frauenfeindschaft — Unter Sexismus versteht man die Diskriminierung oder Unterdrückung von Menschen allein aufgrund ihrer Geschlechtszugehörigkeit. Der Begriff ist eine aus dem Englischen kommende Parallelbildung zu racism (Rassismus), die als sexism in der US… …   Deutsch Wikipedia

  • Sexist — Unter Sexismus versteht man die Diskriminierung oder Unterdrückung von Menschen allein aufgrund ihrer Geschlechtszugehörigkeit. Der Begriff ist eine aus dem Englischen kommende Parallelbildung zu racism (Rassismus), die als sexism in der US… …   Deutsch Wikipedia

  • Sexistisch — Unter Sexismus versteht man die Diskriminierung oder Unterdrückung von Menschen allein aufgrund ihrer Geschlechtszugehörigkeit. Der Begriff ist eine aus dem Englischen kommende Parallelbildung zu racism (Rassismus), die als sexism in der US… …   Deutsch Wikipedia

  • Sexualismus — Unter Sexismus versteht man die Diskriminierung oder Unterdrückung von Menschen allein aufgrund ihrer Geschlechtszugehörigkeit. Der Begriff ist eine aus dem Englischen kommende Parallelbildung zu racism (Rassismus), die als sexism in der US… …   Deutsch Wikipedia

  • Anya — Der weibliche Vorname Anja ist eine russische Koseform von Anna/Anne. Er bedeutet übersetzt Gnade bzw die Begnadete Der Name wird ebenfalls in Skandinavien und Slowenien verwendet. Im englisch und vor allem spanischsprachigen Raum ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Drei zu Eins — Dreifachunterdrückung oder auch Triple Oppression ist ein Begriff für mehrfache und gleichzeitige Unterdrückung auf Grund der geschlechtlichen, ethnischen und klassenspezifischen Zugehörigkeit (Sexismus, Rassismus, Klassismus). Eine weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • Sexismus — Unter Sexismus versteht man die soziale Konstruktion von sexuellen Unterschieden zwischen Menschen und die daraus abgeleiteten Normen und Handlungsweisen. Der Sexismus unterteilt alle Menschen anhand ihrer biologischen Geschlechtsmerkmale in… …   Deutsch Wikipedia

  • Triple Oppression — Dreifachunterdrückung oder auch Triple Oppression ist ein Begriff für mehrfache und gleichzeitige Unterdrückung auf Grund der geschlechtlichen, ethnischen und klassenspezifischen Zugehörigkeit (Sexismus, Rassismus, Klassismus). Eine weitere… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”