262
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing


262
Ruinenstätte des Tempels in Ephesos
Der Tempel der Artemis in Ephesos wird durch einen Raubzug der Goten zerstört.
262 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 254/255
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 318/319 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 805/806 (südlicher Buddhismus); 804/805 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender Jahr des Wasser-Pferdes 壬午 (am Beginn des Jahres Metall-Schlange 辛巳)
Griechische Zeitrechnung 1./2. Jahr der 260. Olympiade
Jüdischer Kalender 4022/23 (31. August/1. September)
Römischer Kalender ab urbe condita MXV (1015)
Seleukidische Ära Babylon: 572/573 (Jahreswechsel April)

Syrien: 573/574 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 300

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Römisches Reich

  • Reichskrise des 3. Jahrhunderts: Der römischen Orientarmee unter Septimius Odaenathus gelingt es, die Provinz Mesopotamien vom Sassanidenreich zurückzuerobern. Angeblich dringt er sogar bis zur persischen Hauptstadt Seleukia-Ktesiphon vor, ohne diese jedoch erobern zu können.
  • Die abtrünnige Provinz Ägypten wird von dem römischen General Aurelius Theodotus zurückerobert. Der Gegenkaiser Mussius Aemilianus und der Rebell Memor werden von ihm getötet. Alexandria erleidet während der Kämpfe schwere Schäden.
  • Kaiser Gallienus feiert in Rom sein zehntes Jahr seit der Thronbesteigung mit einer spektakulären Prozession von Senatoren, Equites, Gladiatoren, Soldaten, Vertretern fremder Völker und weiterer Gruppen. Es gibt Spiele, Festmahle und Unterhaltung.
  • Der Tempel der Artemis in Ephesos, der als eines der sieben Weltwunder der Antike gilt, wird durch einen Raubzug der Goten zerstört. Es ist schon das dritte der bedeutenden Bauwerke, das unwiederbringlich verloren geht. Die Überreste des Bauwerks werden von den Bewohnern der Stadt als Baumaterial verwendet. Auch die Städte Magnesia am Mäander und Milet werden von den Goten verwüstet und können sich nie mehr völlig erholen.
Ruinen von Milet
  • Der von den Persern entführte und vermutlich inzwischen verstorbene Kaiser Valerian wird per Beschluss des römischen Senats in den Götterhimmel aufgenommen.

Geboren

Gestorben


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 262 — Années : 259 260 261  262  263 264 265 Décennies : 230 240 250  260  270 280 290 Siècles : IIe siècle  IIIe siècle …   Wikipédia en Français

  • -262 — Années : 265 264 263   262  261 260 259 Décennies : 290 280 270   260  250 240 230 Siècles : IVe siècle av. J.‑C.  …   Wikipédia en Français

  • 262 — ГОСТ 262{ 93 (ИСО 34 79)} Резина. Опредление сопротивления раздиру (раздвоенные, угловые и серповидные образцы). ОКС: 83.060 КГС: Л69 Методы испытаний. Упаковка. Маркировка Взамен: ГОСТ 262 79 Действие: С 01.01.95 Текст документа: ГОСТ 262… …   Справочник ГОСТов

  • 262 — СТ СЭВ 262{ 76} Тара стеклянная. Венчики горловин с винтовой резьбой. Размеры. ОКС: 55.100 КГС: Д92 Бутыли и бутылки стеклянные Действие: С 01.01.78 Примечание: введен в действие в качестве межгосударственного стандарта Текст документа: СТ СЭВ… …   Справочник ГОСТов

  • 262 — Años: 259 260 261 – 262 – 263 264 265 Décadas: Años 230 Años 240 Años 250 – Años 260 – Años 270 Años 280 Años 290 Siglos: Siglo II – Siglo …   Wikipedia Español

  • 262 — NOTOC EventsBy PlaceRoman Empire* The original Temple of Artemis in Ephesus is burnt down by the Goths.Births*Deaths* Xi Kang, author * Emperor Valerian I (in captivity) * Xiahou Ba, former general of the Kingdom of Wei, later went to the Kingdom …   Wikipedia

  • 262 — …   Википедия

  • 262 — Wisconsin (Regional » US Phone Area Codes) …   Abbreviations dictionary

  • 262 — Оденат, царь Пальмиры, одерживает победы над Шапуром и персами. Открытие Арки Галлиена …   Хронология всемирной истории: словарь

  • 262 — матем. • Запись римскими цифрами: CCLXII …   Словарь обозначений

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”