Rudersdal Kommune


Rudersdal Kommune
Dänemark Rudersdal Kommune
Wappen von Rudersdal Kommune Lage von Rudersdal Kommune in Dänemark
Basisdaten
Staat: Dänemark
Verwaltungsbezirk: Hovedstaden
Einwohner: 54.765 (2011[1])
Fläche: 73,8 km²
Bevölkerungsdichte: 742 Einwohner je km²
Sitz der Verwaltung: Holte
Anschrift: Øverødvej 2
2840 Holte
Bürgermeister: Erik Fabrin
(Venstre)
Website: www.rudersdal.dk

Rudersdal Kommune ist eine dänische Kommune im Nordosten der Insel Seeland. Sie entstand am 1. Januar 2007 im Zuge der Kommunalreform durch Vereinigung der bisherigen Kommunen Søllerød und Birkerød.

Rudersdal Kommune besitzt eine Gesamtbevölkerung von 54.765 Einwohnern (Stand 1. Januar 2011[1]) und eine Fläche von 73,8 km². Sie ist Teil der Region Hovedstaden. Der Sitz der Verwaltung ist im Stadtteil Holte. Rudersdal Kommune liegt im nördlichen Vorortbereich der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Das Stadtgebiet des ehemaligen Kommunenzentrums Søllerød ist Bestandteil der Hauptstadtregion Hovedstadsområdet, nicht jedoch die ländlichen Anteile der Kommune sowie die zu Birkerød und Hørsholm gehörenden.

Kirchspiele und Ortschaften in der Kommune

Auf dem Gemeindegebiet liegen die folgenden Kirchspielsgemeinden (dän.: Sogn) und Ortschaften mit über 200 Einwohnern (byer nach Definition der dänischen Statistikbehörde):

Nr. Kirchspiel Einwohner[2] Ortschaft Einwohner[1]
Birkerød SognBC 14.254 BirkerødB
BrådebækAC
Høsterkøb
Ravnsnæs
20.008
0
298
682
Bistrup SognB 8.478
Gammel Holte SognC 5.324
Ny Holte SognD 6.391 Teil von HovedstadsområdetD
(ehemaliges Stadtgebiet von Søllerød)
19.309
Nærum SognD 5.271
Søllerød SognD 8.002
Vedbæk SognC 6.887 HørsholmC
Skodsborg
TrørødAC
12.443
1.169
0

A Die Vorstädte Trørød und Brådebæk wurden am 1. Januar 2010 statistisch mit der Stadt Hørsholm zusammengefasst. [3]

B Birkerød erstreckt sich über das Kirchspiel Bistrup Sogn und Teile des Birkerød Sogn. Außerdem wohnen wenige Bewohner der Stadt im Farum Sogn in der Furesø Kommune und weitere wenige im Blovstrød Sogn in der Allerød Kommune.

C Hørsholm liegt hauptsächlich in der nordöstlich angrenzenden gleichnamigen Hørsholm Kommune; das Siedlungsgebiet der Stadt erstreckt sich aber auch über das Kirchspiele Gammel Holte Sogn und Teile von Birkerød Sogn und Vedbæk Sogn sowie ins Karlebo Sogn der ihrerseits nördlich der Hørsholm Kommune liegenden Fredensborg Kommune.

D Die Kirchspiele Ny Holte Sogn, Nærum Sogn und Søllerod Sogn gehören fast vollständig zu Hovedstadsområdet.

Einzelnachweise

  1. a b c www.statistikbanken.dk: Tabelle BEF44 (Folketal pr. 1. januar fordelt på byer)
  2. Statistikbanken -> Befolkning og valg -> KM1: Befolkningen 1. januar, 1. april, 1. juli og 1. oktober efter sogn og folkekirkemedlemsskab (dänisch)
  3. Nyt fra Danmarks Statistik - Nr.160. 15. April 2010, abgerufen am 30. November 2010 (PDF, 83 kB, dänisch).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rudersdal Kommune — Admin ASC 2 Code Orig. name Rudersdal Kommune Country and Admin Code DK.17.230 DK …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Rudersdal — Lage der Rudersdal Kommune Rudersdal Kommune ist eine dänische Kommune im Nordwesten der Insel Seeland. Sie entstand am 1. Januar 2007 im Zuge der Kommunalreform durch Vereinigung der bisherigen Kommunen Søllerød und Birkerød. Rudersdal Kommune… …   Deutsch Wikipedia

  • Kommune Frederiksvaerk-Hundested — Lage der Kommune in Dänemark Halsnæs Kommune (bis zum 1. Januar 2008: Frederiksværk Hundested Kommune) ist eine dänische Kommune in der Region Hovedstaden. Der Name Halsnæs kommt von der Halbinsel Halsnæs im westlichen Teil der Kommune. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Kommune Frederiksværk-Hundested — Lage der Kommune in Dänemark Halsnæs Kommune (bis zum 1. Januar 2008: Frederiksværk Hundested Kommune) ist eine dänische Kommune in der Region Hovedstaden. Der Name Halsnæs kommt von der Halbinsel Halsnæs im westlichen Teil der Kommune. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Rudersdal Municipality — is a municipality (Danish, kommune ) in Region Hovedstaden in Denmark. It covers an area of 73 km² and in 2008 a total population of 53,869.On January 1, 2007 Rudersdal municipality was created as the result of Kommunalreformen ( The Municipal… …   Wikipedia

  • Hørsholm Kommune —  Hørsholm Kommune Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Allerød Kommune —  Allerød Kommune Hilfe zu Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Bröndby Kommune — Lage der Kommune in Dänemark Rathaus Brøndby Kommune ist eine dänische Kommune in der Region Hovedstaden. Brøndby ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • Dragör Kommune — Lage der Kommune in Dänemark Dragør Kommune [ˈdʀɑːwøːʔʀ] ist eine dänische Kommune in der Region Hovedstaden an der Südspitze der Insel Amager. Geschichte Die Kommune wurde am 1. April 1974 gebildet, als …   Deutsch Wikipedia

  • Helsingör Kommune — Die Lage der Kommune in Dänemark Schloss Kronborg in Helsingør Helsingør Kommune (dt. auch Helsingör Kommune, engl. auch Elsinore municipality …   Deutsch Wikipedia