Liste der Sejmabgeordneten der VI. Wahlperiode (2007–2011)


Liste der Sejmabgeordneten der VI. Wahlperiode (2007–2011)

Sejmabgeordnete der VI. Wahlperiode (seit dem 5. November 2007) – Abgeordnete, die bei den polnischen Sejmwahlen 2007 am 21. Oktober 2007 in den Sejm gewählt wurden.

Die Wahlperiode begann am 5. November 2007 mit der Vereidigung der Abgeordneten auf der ersten Sitzung des Sejm nach den Wahlen und wird am Vortag der ersten Sitzung des Sejms der nächsten Wahlperiode enden. Die Immunität der Abgeordneten ist wirksam seit dem 23. Oktober 2007, d. h. seit der offiziellen Bekanntmachung der Ergebnisse durch die Staatliche Wahlkommission.

Inhaltsverzeichnis

Liste der Abgeordneten nach Fraktionszugehörigkeit (aktueller Stand)

Fraktion der Platforma Obywatelska (Bürgerplattform – PO) (206 Abgeordnete)

Fraktion der Prawo i Sprawiedliwość (Recht und Gerechtigkeit – PiS) (156 Abgeordnete)

Fraktion Lewica (Linke) (43 Abgeordnete)

Gewählt über die Liste der Lewica i Demokraci (Linke und Demokraten – LiD):

Fraktion Polskie Stronnictwo Ludowe (Polnische Volkspartei – PSL) (31 Abgeordnete)

  • Krzysztof Borkowski, vereidigt am 24. Juni 2009
  • Jan Bury
  • Leszek Deptuła, verstorben am 10. April 2010
  • Bronisław Dutka
  • Eugeniusz Grzeszczak
  • Andrzej Grzyb, bis 10. Juni 2009 – in Europäisches Parlament gewählt
  • Stanisław Kalemba
  • Jarosław Kalinowski, bis 10. Juni 2009 – in Europäisches Parlament gewählt
  • Jan Kamiński
  • Mieczysław Kasprzak
  • Ewa Kierzkowska
  • Eugeniusz Kłopotek
  • Adam Krzyśków
  • Jan Łopata
  • Mieczysław Łuczak
  • Mirosław Maliszewski
  • Stanisław Olas
  • Andrzej Pałys
  • Mirosław Pawlak
  • Waldemar Pawlak
  • Janusz Piechociński
  • Józef Racki
  • Stanisław Rakoczy
  • Wiesław Rygiel, vereidigt am 5. Mai 2010
  • Marek Sawicki
  • Tadeusz Sławecki
  • Aleksander Sopliński, am 23. November 2007 vereidigt
  • Marian Starownik, vereidigt am 20. Mai 2010
  • Franciszek Stefaniuk
  • Andrzej Sztorc, vereidigt am 5. Mai 2010
  • Piotr Walkowski, vereidigt am 24. Juni 2009
  • Stanisław Witaszczyk
  • Wiesław Woda, verstorben am 10. April 2010
  • Edward Wojtas, verstorben am 10. April 2010
  • Józef Zych
  • Stanisław Żelichowski

Fraktion Polska Plus (7 Abgeordnete)

Gewählt über die Liste der PiS:

Fraktion Socjaldemokracja Polska (Sozialdemokratie Polens) (4 Abgeordnete)

Gewählt über die Liste der Lewica i Demokraci (Linke und Demokraten – LiD):

Demokratische Fraktion (3 Abgeordnete)

Gewählt über die Liste der LiD:

Unabhängig (10 Abgeordnete)

Gewählt über die Liste der PO:

Gewählt über die Liste der PiS:

Gewählt über die Liste der LiD:

Gewählt über die Liste des Wahlkomitees der Deutschen Minderheit:

  • Ryszard Galla

Weblinks


Wikimedia Foundation.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.