Josep Borrell


Josep Borrell
Josep Borrell (2005)

Josep Borrell i Fontelles (* 24. April 1947 in La Pobla de Segur) ist ein ehemaliger spanischer (katalanischer) Politiker der sozialistischen Partei PSC und seit 2010 Präsident des Europäischen Hochschulinstituts. Bis 2009 war er Mitglied des Europäischen Parlaments, dessen Präsident er von Juli 2004 bis Januar 2007 war.

Borrell studierte an der Universidad Politécnica de Madrid Luftfahrttechnik und promovierte an der Universität Complutense Madrid in Wirtschaftswissenschaften. Darüber hinaus besitzt er einen Master der Stanford University sowie des Institut français du pétrole.

Borrell war von 1979 bis 1982 Mitglied der Regionalregierung der Autonomen Gemeinschaft Madrid, wo er für die Finanzpolitik verantwortlich war. 1982 wurde er zum Generalsekretär für Haushalt und Öffentliche Ausgaben im spanischen Finanzministerium ernannt, 1984 zum Staatssekretär für Finanzen und 1991 zum Minister für Infrastruktur, Transport und Umwelt.

Bei der Europawahl 2004 wurde Borrell in das Europäische Parlament gewählt, dessen Präsident er von 2004 bis 2007 war. Im ersten Wahlgang konnte er sich mit 388 gegen 208 Stimmen gegen den polnischen Politiker Bronisław Geremek durchsetzen. Zuvor wurde eine entsprechende Vereinbarung zwischen den beiden großen Fraktionen, der christdemokratischen EVP-ED und der sozialdemokratischen SPE, getroffen. Teil dieser Vereinbarung war es auch, dass Borrell nach der Hälfte der Amtszeit, also nach zweieinhalb Jahren, durch den deutschen Fraktionsvorsitzenden der EVP-ED, Hans-Gert Pöttering, abgelöst wurde. Im Januar 2007 wurde Pöttering zu seinem Nachfolger gewählt. Danach war Borrell Vorsitzender des Entwicklungsausschusses des Europäischen Parlaments. Bei der Europawahl in Spanien 2009 trat er symbolischerweise auf dem letzten Platz der PSOE/PSC-Wahlliste an und wurde erwartungsgemäß nicht wiedergewählt.

Seit Januar 2010 ist Borrell als Präsident des Europäischen Hochschulinstituts in Florenz tätig.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Josep Borrell — en la XV Cumbre Iberoamericana que tuvo lugar en Salamanca en octubre de 2005 …   Wikipedia Español

  • Josep Borrell — Fontelles (nacido el 24 de abril de 1947 en La Pobla de Segur, Lérida), es un político español y el actual (2005) presidente del Parlamento Europeo (Sexta legislatura del Parlamento Europeo) y una de las figuras mas importantes de la política en… …   Enciclopedia Universal

  • Josep Borrell — Pour les articles homonymes, voir Borrel. Josep Borrell J. Borrell le …   Wikipédia en Français

  • Josep Borrell — Infobox President name = Josep Borrell Fontelles caption = Josep Borrell in in Salamanca, Castilla y León, 14 October 2005. order = 26th President of the European Parliament 11th of the Elected Parliament term start = July 20, 2004 term end =… …   Wikipedia

  • Josep Borrell Fontelles — Josep Borrell Pour les articles homonymes, voir Borrel. Josep Borrell J. Borrell le …   Wikipédia en Français

  • Josep Borrell Fontelles — Josep Borrell Josep Borrell Fontelles (* 24. April 1947 in Pobla de Segur) ist ein spanischer (katalanischer) Politiker und derzeitiger Vorsitzender des Entwicklungspolitik Ausschusses des Europaparlaments. Er gehört der sozialistischen Partido… …   Deutsch Wikipedia

  • Borrell — can refer to:*Borrell of Ausona (died 820), first count of Cerdanya *Borrell II of Barcelona (died 992), Count of Barcelona *Ramon Borrell, Count of Barcelona, count of Barcelona, Girona, and Ausona from 992.*Andrea Borrell (b. 1963), Cuban… …   Wikipedia

  • Borrell — ist der Familienname folgender Personen: Federico Borrell García (1912–1936), spanischer Mühlenarbeiter und Milizionär Josep Borrell (* 1947), katalanischer Politiker Pere Borrell del Caso (1835–1910, spanischer Maler, Zeichner und Aquarellist… …   Deutsch Wikipedia

  • Josep — ist ein katalanischer männlicher Vorname[1][2] hebräischen Ursprungs mit der Bedeutung „Gott fügt hinzu“. Die Kurz oder Koseform des Namens ist Pep. Die deutsche Form des Vornamens ist Josef. Namensträger Josep Ayala (* 1980), andorranischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Josep Maria Andreu — i Forns (Barcelona, 1920) es un poeta y compositor de textos para canciones en el movimiento de la Nova Cançó, uno de sus autores fudamentales en colaboración con el músico Lleó Borrell. Josep Maria Andreu se dio a conocer literariamente como… …   Wikipedia Español