Liste spanischer Exonyme für deutsche Toponyme


Liste spanischer Exonyme für deutsche Toponyme

In dieser Liste werden für deutsche Toponyme (d. h. Namen von Städten, Landschaften, Flüssen, Gebirgen usw. des deutschsprachigen Raumes) die spanischen Entsprechungen (Exonyme) angegeben.

Hinweise:

  • Namen von Regionen, die mit Ober-, Nieder- beziehungsweise Mittel- beginnen, werden mit Alto/Alta, Bajo/Baja (jeweils vorangestellt) und Central (nachgestellt) übersetzt und sind nicht einzeln aufgeführt. (Bsp.: Alto Palatinado, Baja Lusacia, Franconia Central)
  • Alle Ortsnamen auf -burg werden auf Spanisch zu -burgo (sofern sie nicht, wie Regensburg, ein gänzlich eigenständiges Exonym haben). Dabei verlieren sie eine eventuell vorhandene Diärese, die einen Umlaut markiert (Luneburgo, Wurzburgo). Häufig sind auch noch weitere Anpassungen erforderlich (etwa Charlottemburgo für Charlottenburg), vgl. auch Brande(m)burgo.
  • Eszett (ß) wird regelmäßig mit Doppel-S (ss) wiedergegeben.
  • Der bestimmte Artikel ist, wo erforderlich, angegeben. Der Gebrauch des Artikels ist nicht selten nur in einer der beiden Sprachen korrekt (Renania - das Rheinland).
  • Um die Liste noch praktischer zu machen, werden auch die spanischen Exonyme für einige ausländische Toponyme aus benachbarten geografischen Räumen verzeichnet, für die es sehr gebräuchliche deutsche Exonyme gibt. Das betrifft bspw. Orte in der frz. Schweiz (etwa Genf), im Benelux (etwa Lüttich) oder in Polen (etwa Breslau), obwohl sie in aller Regel nicht zum deutschsprachigen Raum gehören.
    Aufgenommen sind auch die wichtigsten europäischen Hauptstädte (*), deren deutsche Benennung von der entsprechenden spanischen abweicht.
  • Einzelne spanische Exonyme sind hauptsächlich im historischen Kontext bekannt und werden heute nur noch selten verwendet (z. B. Tratado de Muñiste - der Friede von Münster (1648), die Stadt wird heute aber auch im Spanischen meist als Münster oder Munster bezeichnet). Solche Exonyme sind mit (+) gekennzeichnet.
  • Namen für nicht in Deutschland oder Österreich liegende Orte oder Landschaftsmerkmale sind mit den entsprechenden Länderkennzeichen versehen.

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

    • Kaiserstuhl (lit. "La Silla del Emperador"), el Macizo de - der Kaiserstuhl, das Kaiserstuhlmassiv
    • Kaliningrado (antes Königsberg) - Kaliningrad (hist. Königsberg) (russ. Калининград) (RU)
    • Kassel, auch Cassel - Kassel
    • Kiel, el Canal de - der Nord-Ostsee-Kanal
    • Kiel, el Golfo de - die Kieler Bucht
    • Kiel, la Ría de - die Kieler Förde
    • Kiev - Kiew (ukr. Київ, russ. Киев) (UA) (*)

L

LL

M

N

    • el Neckar, auch Néckar - der Neckar
    • Nimega - Nimwegen (ndl. Nijmegen) (NL)
    • Neumagen, selten auch Nimega del Mosela (localidad vitícola) - Neumagen (Weinort an der Mosel)
    • Nuevo Brande(m)burgo - Neubrandenburg (zur Schreibweise vgl. Brandenburg)
    • Núremberg - Nürnberg

O

P

R

S

T

V

    • Vagria, la península de - Wagrien
    • Valais, el Cantón del - der Kanton Wallis (frz. Valais) (CH)
    • Valonia - Wallonien (frz. Wallonie, ndl. Wallonië) (BE)
    • Varsovia - Warschau (poln. Warszawa) (PL) (*)
    • Vaud, el País de - das Waadtland (frz. le Pays de Vaud) (CH)
    • Vaud, el Cantón de - der Kanton Waadt, die Waadt (frz. Vaud) (CH)
    • Venecia - Venedig (it. Venezia) (I)
    • Verdún - Verdun (F)
    • Viena - Wien (*)
    • Villanueva Remolachera - Neustadt am Rübenberge
    • Vilna - Wilna (lit. Vilnius) (LT) (*)
    • el Vístula - die Weichsel (poln. Wisła) (PL)
    • Vogelsberg, el Macizo del - der Vogelsberg, das Vogelsbergmassiv
    • los Vosgos - die Vogesen (frz. les Vosges) (F)

W

Z


Siehe auch: Exonyme für deutsche Toponyme, Liste der Listen deutscher Bezeichnungen ausländischer Orte


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Exonyme für deutsche Toponyme — Listen mit Exonymen für deutsche Toponyme, das heißt fremdsprachige Namen für Städte, Landschaften, Flüsse, Gebirge und andere geografische Merkmale, die in der Sprache (oder einer der Sprachen) der Einheimischen einen deutschen Namen haben (was… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste fremdsprachlicher Bezeichnungen für deutsche Orte — Listen mit Exonymen für deutsche Toponyme, das heißt fremdsprachige Namen für Städte, Landschaften, Flüsse, Gebirge und andere geografische Merkmale, die in der Sprache (oder einer der Sprachen) der Einheimischen einen deutschen Namen haben (was… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Listen fremdsprachlicher Bezeichnungen für deutsche Orte — Listen mit Exonymen für deutsche Toponyme, das heißt fremdsprachige Namen für Städte, Landschaften, Flüsse, Gebirge und andere geografische Merkmale, die in der Sprache (oder einer der Sprachen) der Einheimischen einen deutschen Namen haben (was… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Referenztabellen/Geographie — Die hier aufgeführten geographischen Listen umfassen sowohl Listen zur Physischen Geographie (Gewässer, Gebirge, Landschaften etc.) als auch solche zur Humangeographie einschließlich der politischen Geographie (Staaten, Provinzen, Orte etc.).… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Listen deutscher Bezeichnungen ausländischer Orte — Listen deutschsprachiger Ortsbezeichnungen Durch die Auswanderung der Menschen aus deutschsprachigen Gebieten in alle Welt sowie durch territoriale Verschiebungen entstanden im Laufe der Jahrhunderte zahlreiche deutschsprachige Ortsnamen in nicht …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Listen deutschsprachiger Bezeichnungen nicht deutschsprachiger Orte — Durch die Auswanderung der Menschen aus deutschsprachigen Gebieten in alle Welt sowie durch territoriale Verschiebungen entstanden im Laufe der Jahrhunderte zahlreiche deutschsprachige Ortsnamen in nicht deutschsprachigen Gebieten. Auch sind in… …   Deutsch Wikipedia