Zeuxis

Zeuxis. Dieser berühmte griechische Maler, von dessen Werken aber nichts auf unsere Zeit gekommen ist, war ein Schüler des Apollodorus, lebte gegen 400 v. Chr. und galt als der größte stücken. Die Schriftsteller seiner Zeit rühmen von ihm eine Helena, zu der ihm 5 der schönsten Mädchen saßen, einen Herkules in der Wiege, Jupiter von den Göttern umgeben auf dem Throne sitzend, eine Alkmene, Penelope etc. In Kolorit, richtiger Zeichnung und Treue der Natur soll er unübertrefflich gewesen sein. Ueber seinen Tod wird erzählt: er habe eine Hekuba gemalt und hätte über deren häßliches Gesicht selbst so lachen müssen, daß es ihm das Leben gekostet habe.

B.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • ZEUXIS — (ZEUXIS 464 env. env. ZEUXIS 398) Peintre grec, sans doute originaire d’Héraclée de Lucanie en Grande Grèce. Présent à Agrigente en ZEUXIS 406 lors du sac de la ville par les Carthaginois, il est entre ZEUXIS 413 et ZEUXIS 399 à Pella, la… …   Encyclopédie Universelle

  • Zeuxis — y las muchachas de Crotona François André Vincent.Museo del Louvre Nacimiento Hacia 464 a. C. Heraclea …   Wikipedia Español

  • Zeuxis — ou Zeuxippos est un peintre grec d Héraclée qui vécut de 464 à 398. Contemporain d Apollodore, le « peintre des ombres », qui disait de lui, qu « il gardait pour lui l art qu il avait ravi aux autres ». D après la légende, il… …   Wikipédia en Français

  • Zeuxis — (griechisch Ζεῦξις) ist der Name von: Zeuxis von Herakleia, griechischer Maler im 5. und 4. Jh. v. Chr. Zeuxis (Bildhauer), griechischer Bildhauer im 2. Jh. v. Chr. Zeuxis (Goldschmied), griechischer Goldschmied im 1. Jh …   Deutsch Wikipedia

  • Zeuxis — Zeuxis,   griechischer Maler aus Herakleia in Lukanien oder Herakleia Pontike, um 435 390 v. Chr. in Athen tätig. Wegen der Vervollkommnung der von Apollodor von Athen (5. Jahrhundert v. Chr.) angebahnten illusionistischen Schattenmalerei wurde… …   Universal-Lexikon

  • Zeuxis — Zeuxis, 1) griechischer Maler aus Heraklea in Großgriechenland, Schüler des Demophilos, lebte um 400 v. Chr. in Athen, wo er auch wohl starb; er war einer der glücklichsten Förderer der griechischen Malerei, u. wenn er auch nicht der Erste war,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Zeuxis — (eigentlich Zeuxippos), Maler des griech. Altertums, geb. zu Heraklea in Unteritalien, um die Zeit des Peloponnesischen Krieges in Athen, ferner für König Archelaos von Mazedonien und in Kleinasien (Ephesos) tätig. Er war neben seinem Nebenbuhler …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zeuxis — Zeuxis, griech. Maler aus Heraklea, blühte 420 380 v. Chr.; mit Parrhasius Vertreter der kleinasiat. Malerschule …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zeuxis — Zeuxis, berühmter griech. Maler aus Heraklea (oder Ephesus), Schüler des Atheners Apollodor, Zeitgenosse des Perikles; von seinen Gemälden lobt Plinius namentlich die Penelope als ein Ideal weiblicher Würde …   Herders Conversations-Lexikon

  • ZEUXIS — Heracleotes, pictor suâ aetate, nempe Olympiad. 78. maximus. qui, teste Plin. l. 35. c. 9. tantas opes acquisivit, ut in ostentatione earum Olympiae, aureis literis in palliorum tesseris intextum nomen suum ostentârit. Potea donare opera sua.… …   Hofmann J. Lexicon universale

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”