Blanca von Bourbon

Blanca von Bourbon

Blanca von Bourbon, Königin von Castilien, war die Tochter Peter's I., Herzogs von Bourbon. Sie wurde im zartesten Alter mit Peter dem Grausamen, König von Castilien, verlobt Mit Reiz und Anmuth geschmückt, im Hintergrunde das Glück einer blumenreichen Ehe, träumend von tausend halbgeahnet en Seligkeiten, die ihr als Gattin, als Herrscherin erblühen sollten, reichte sie ihm den 9. Juli 1352 in der Abtei Preuilly die Hand. Sie war damals erst 14 Jahr alt. – Aber schmerzlich wurde sie enttäuscht; Peter, der nicht aus Neigung, sondern aus politischen Rücksichten sich mit der holden, kindlichen Schönheit vermählt hatte, war ein rauher, herzloser, jeder zartern Regung unfähiger Mann. Schon in den ersten Tagen der Ehe begegnete er ihr hart, rücksichtslos, behandelte sie mehr wie ein Kind, das man durch Strenge und Drohungen erst erziehen müsse, statt in ihr seine liebende Gattin, welche Tugend, Geist und Schönheit schmückte, zu ehren. Zudem besaß bereits Marie von Padilla, ein ränkevolles Weib, das seine Sinne gefesselt hielt, sein Herz und sein Vertrauen. Er lebte mit ihr im sträflichen Verhältnisse. Als Blanca es einmal wagte, dies Verhältniß zu rügen in gerechter Entrüstung über die Verletzung von Eid und Sitte, wurde sie noch grausamer behandelt und endlich – auf die leere, nichtswürdige Anschuldigung eines Fehltrittes – eingekerkert. Acht Jahre brachte sie im Gefängniß von Medina Sidonia zu. Die Großen des Reichs, entrüstet über Peter's Grausamkeiten und die harte Behandlung seiner edlen Gemahlin, bildeten eine Verschwörung, welche zum Zwecke hatte, den König zu entthronen, ihn sammt seiner verhaßten Geliebten gefangen zu setzen und Blanca zur Regentin zu erheben. Verrätherei vereitelte diesen Anschlag. Die schuldlose Blanca wurde, unter dem Vorwande, Mitwisserin des Complots gewesen zu sein, 1361 auf Peter's Befehl vergiftet. Sie war erst 23 Jahr alt. Später rächten die Franzosen diesen Mord. – Die Schicksale und Leiden dieser unglücklichen Frau würden einem Dichter Stoff zu einem interessanten, historischen Romane geben können.

–n.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beatrice von Bourbon — Statue der Beatrice de Bourbon in der Basilika St. Denis Beatrice de Bourbon (tschechisch Beatrice Bourbonská; * vor 1320; † 23. Dezember 1383) war die zweite Frau des böhmischen Königs Johann von Luxemburg (tschechisch Jan Lucemburský). Sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Blanca Margarete von Valois — (tschechisch Markéta Blanka z Valois; französisch Blanche de Valois) (* 1317; † 1. August 1348 in Prag) war die erste Ehefrau des böhmischen Königs Karl IV. (des späteren Kaisers Karls IV.). Karl IV. von Böhmen und Blanca von Valois Die französis …   Deutsch Wikipedia

  • Blanca [1] — Blanca (franz. Blanche, ital. Bianca), Vorname, bedeutet die Weiße. I. Heilige: 1) St. B., Sklavin zu Lyon, unter Marc Aurel als Bekennerin des Christenthums gemartert u. endlich erwürgt; Tag: der 19. Jan. II. Fürstinnen: A) Kaiserin: 2) B. von… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Blanca de Castilla de Borbón — Doña Blanca de Castilla de Borbón, Erzherzogin von Österreich Toskana Doña Blanca de Castilla de Borbón, Infantin von Spanien; vollständiger Name Doña Blanca de Castile Maria de la Concepcion Theresia Francesca d Assisi Margarete Johanna Beatrix… …   Deutsch Wikipedia

  • Blanca de Borbón — Doña Blanca de Borbón, Erzherzogin von Österreich Toskana Doña Blanca de Borbón, Infantin von Spanien; vollständiger Name Doña Blanca de Castilla Maria de la Concepcion Teresa Francisca d Assisi Margarita Juana Beatriz Carlota Luisa Fernanda… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Grabstätten europäischer Monarchen — Diese Liste enthält eine Übersicht über die Grabstätten europäischer Kaiser, Könige und Regenten und deren Gemahlinnen sowie bedeutender Thronfolger seit dem Mittelalter. Die einzelnen Tabellen beginnen entweder mit der Ausrufung zum Königreich… …   Deutsch Wikipedia

  • Abt von Saint-Denis — Gotische Kathedrale von Saint Denis Mittelschiff Die Basilika Saint Denis ist eine ehemalige Abteikirche in der Stadt Saint Denis nördlich von …   Deutsch Wikipedia

  • Maria Immaculata von Sizilien — Maria Immaculata Maria Immaculata (* 14. April 1844 in Italien; † 18. Februar 1899 in Österreich) war eine Prinzessin von Bourbon und beider Sizilien sowie Erzherzogin von Österreich Toskana. Leben Sie war …   Deutsch Wikipedia

  • Kathedrale von Saint-Denis — Gotische Kathedrale von Saint Denis Mittelschiff …   Deutsch Wikipedia

  • Princess Maria Annunciata of Bourbon-Two Sicilies — Archduchess and Princess Maria Annunciata of Austria; Princess Maria Annunciata of Hungary, Bohemia, and Tuscany Spouse Archduke Charles Louis of Austria …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”