Arthur Primrose Young

Arthur Primrose Young (* 2. Juli 1885 in Ayrshire; † 1. Februar 1977 in Leamington Spa, Warwickshire) war ein britischer Industriemanager und Elektroingenieur. Für seine Beteiligung an der Entwicklung der Magnetzünder (Waffe) 1917 wurde er zum Offizier des OBE ernannt.

Young leitete 1921-1928 British Thomson-Houston, die europäische Tochter des amerikanischen General-Electric-Konzerns in Coventry. 1929 wechselte er nach Rugby (Warwickshire) (bis 1945).

Neben seiner Tätigkeit war er in der internationalen politischen Szene aktiv, indem er 1938 die sogenannten "X-Dokumente" Carl Goerdelers aus dem Dritten Reich an die britische Regierung weiterreichte. Über seinen Freund Robert Bosch, der von Robert Vansittart, 1. Baron Vansittart beauftragt worden war, sowie vermittels Reinhold Schairer, Goerdelers Vertrauensmann in London, traf er diesen zwischen August 1938 und März 1939 fünf Mal konspirativ zu teils mehrtägigen Gesprächen in Rauschen-Düne, London und Zürich. Über Schairer und Owen D. Young erreichten die Dokumente auch US-Präsident Franklin D. Roosevelt. Nach D. Bavendamm prägten sie 1938/39 wesentlich das Bild der englischen und amerikanischen Regierung über Hitler.

Young war Mitbegründer der British Works Management Association. Er schrieb zahlreiche Artikel und hielt Reden, mit denen er die Einführung christlicher Prinzipien in der Industrie befördern wollte.

Werke

  • Across the years. Charles Knight. 1971
  • Die "X"-Dokumente. Hrsg. von Sidney Aster. Piper. München 1989

Literatur

  • Dirk Bavendamm: Roosevelts Weg zum Krieg. Herbig. München. 1983. S.378 ff.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Young (Familienname) — Young ist ein englischer Familienname (in der Bedeutung „jung“, „neu“, „unerfahren“ – ein Übername – oder als englische Schreibweise des chinesischen Namens Yang). Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur Young — ist der Name folgender Personen: Arthur Young (* 1897), US amerikanischer Unternehmer, Mitbegründer von Ernst Young Arthur Young (Wissenschaftler) (1741–1820), englischer Agrarwissenschaftler Arthur Young (Musiker) (1904 1965), schottischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Arthur Benjamin — For the mathematician, see Arthur T. Benjamin Arthur Leslie Benjamin (18 September 1893, Sydney ndash; 10 April 1960, London) was an Australian composer, pianist, conductor and teacher. He is best known as the composer of Jamaican Rhumba ,… …   Wikipedia

  • The Young and the Restless minor characters — The following are characters from the American soap opera The Young and the Restless who are notable for their actions or relationships, but who do not warrant their own articles. Contents 1 Current Characters 1.1 Genevieve …   Wikipedia

  • Hannah Primrose, Countess of Rosebery — thumb|right|200px|Hannah, Countess of Rosebery, painted by LeightonHannah Primrose, Countess of Rosebery (27 July 1851 ndash; 19 November 1890) was the daughter of Mayer de Rothschild and his wife Juliana, née Cohen. Upon the death of her father… …   Wikipedia

  • William Primrose — CBE (August 23, 1904 May 1, 1982) was a Scottish violist and teacher, probably the best known viola player of his and all time.Primrose was born in Glasgow and studied violin there and, later, at the then Guildhall School of Music in London. From …   Wikipedia

  • Clan Primrose — Crest badge appropriate for members of Clan Primrose. Clan Primrose is a Lowland Scottish clan. Contents 1 History …   Wikipedia

  • Clan Arthur — Crest badge …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Y — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Carl Goerdeler — Carl Friedrich Goerdeler, 1925 Carl Friedrich Goerdeler (* 31. Juli 1884 in Schneidemühl, Provinz Posen; † 2. Februar 1945 in Berlin) war ein deutscher Jurist, nationalkonservativer Politiker und Widerstandskämpfer …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”