Avia BH-1
Nachbau der Avia BH-1 auf der Brno Air Show 2008

Die Avia BH-1 war ein tschechoslowakisches Sportflugzeug von 1920. Sie war das erste Modell des 1919 gegründeten Flugzeugbauunternehmens Avia Akciová Společnost Pro Průmysl Letecký und gleichzeitig des Entwicklungsteams Beneš/Hajn. Es entstanden drei verschiedene Ausführungen.

Erstes Modell war die einsitzige BH-1 Exprevit, die 1920 erstmals flog. Ausgelegt war sie als einmotoriger Tiefdecker aus Holz mit je zwei Streben pro Seite, die die Tragflächen am Rumpf abstützten. Die Spannweite betrug 10,08 m, die Länge 5,86 m. Als Antrieb diente ein Motorradmotor mit 22 kW (30 PS) von Daimler. Sie wurde der Öffentlichkeit im selben Jahr bei der Prager Luftfahrtshow vorgestellt.

Ebenfalls 1920 entstand die BH-1 mit verändertem Leitwerk, wobei das Seitenruder weggelassen wurde. Beide Typen blieben Versuchsmuster.

Als letztes erschien die etwas kürzere BH-1bis. Sie war für zwei Piloten ausgelegt und wurde von einem Gnôme-Omega-Triebwerk angetrieben. Sie machte 1921 bei diversen Schaufliegen auf sich aufmerksam.

Beneš und Hajn begründeten mit der BH-1 ihre Serie moderner Eindecker, die einiges Aufsehen erregte und mit der BH-16 von 1924 ihren Abschluss fand. Mit ihren Flugzeugen begann der Kunstflug in der ČSR.

Technische Daten

Kenngröße Daten
Konzeption    Sportflugzeug
Konstrukteur(e)    Pavel Beneš / Miroslav Hajn
Hersteller    Avia Akciová Společnost Pro Průmysl Letecký
Baujahr(e)    1920
Flügelspannweite     10,08 m
Länge    5,70 m
Tragflügelfläche    10,40 m²
Antrieb    ein Gnôme Omega
Leistung    36 kW (48 PS)
Höchstgeschwindigkeit    137 km/h
Dienstgipfelhöhe    3.500 m
Leergewicht    270 kg
Startgewicht    490 kg
Besatzung    2

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Avia BH-1 — Constructeur Avia Type Sport Premier vol 13 octobre 19 …   Wikipédia en Français

  • Avia BH-1 — NOTOC Infobox Aircraft name=BH 1 caption= type=Sportsplane manufacturer=Avia designer=Pavel Beneš and Miroslav Hajn first flight=13 October 1920 introduced= retired= status= primary user= more users= produced= number built=1 variants with their… …   Wikipedia

  • Avia BH-2 — Avia (entreprise) Pour les articles homonymes, voir Avia. Avia est une société tchécoslovaque de construction aéronautique fondée en 1919 par Pavel Beneš, Miroslav Hajn, J.F.Koch and Václav Malý. Jusqu’en 1927 les deux premiers furent… …   Wikipédia en Français

  • Avia BH-10 — Avia BH 9 Avia BH 9 Vue …   Wikipédia en Français

  • Avia BH-11 — Avia BH 9 Avia BH 9 Vue …   Wikipédia en Français

  • Avia BH-12 — Avia BH 9 Avia BH 9 Vue …   Wikipédia en Français

  • Avia BH-9 — Vue de l avion Constructeur …   Wikipédia en Français

  • Avia BH-5 — Vue de l avion Constructeur …   Wikipédia en Français

  • Avia BH-133 — Avia BH 33 Avia BH 33L Constructeur Avia Rôle Chasseur Nombre construit Environ 190, toutes v …   Wikipédia en Français

  • Avia BH-22 — Avia BH 21 Avia BH 21 …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”