Ax-les-Thermes
Ax-les-Thermes
Wappen von Ax-les-Thermes
Ax-les-Thermes (Frankreich)
Ax-les-Thermes
Region Midi-Pyrénées
Département Ariège
Arrondissement Foix
Kanton Ax-les-Thermes (Chef-lieu)
Koordinaten 42° 43′ N, 1° 50′ O42.7194444444441.8388888888889720Koordinaten: 42° 43′ N, 1° 50′ O
Höhe 720 m (697–2.411 m)
Fläche 30,26 km²
Einwohner 1.426 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 47 Einw./km²
Postleitzahl 09110
INSEE-Code

Die Therme von Ax-les-Thermes

Ax-les-Thermes ist ein Ort mit 1426 Einwohnern (Stand 1. Januar 2008) an der Ariège im Süden Frankreichs, nahe Andorra. Er ist der größte Ort im Kanton Ax-les-Thermes im Arrondissement Foix, Département Ariège (09). Bekannt ist der Ort für sein Thermalbad.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Geografische Lage

Ax-les-Thermes liegt auf einer Höhe von 720 m ü. NN am Zusammenfluss von Ariège, Oriège und Lauze.

Ausdehnung des Stadtgebiets

Im Jahre 1999 zählte die Gemeinde insgesamt 1441 Einwohner auf 30,26 km² Gemeindefläche.

Nachbargemeinden

Demografie

Bevölkerungsentwicklung in Ax-les-Thermes
Jahr Einwohner

1962 [1] 1628
1968 1688
1975 1562
1982 1478
1990 1489
1999 1441
2004 [2] 1498

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Sport

Auf Grund seiner Lage in den Pyrenäen unterhalb von Ax-3 Domaines war der Ort bereits sieben Mal Ziel und sechs Mal Startpunkt einer Tour-de-France-Etappe; zuletzt bei der 12. Etappe der Tour de France 2010.

Gemeindepartnerschaft

Ax-les-Thermes unterhält eine Partnerschaft mit der katalanischen Gemeinde Palafolls.

Einzelnachweise

  1. INSEE: Bevölkerungsentwicklung von Ax-les-Thermes 1962-1999
  2. INSEE: Ergebnisse der Erhebungen 2004, 2005 und 2006

Weblinks und Quellen

 Commons: Ax-les-Thermes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ax-les-Thermes — Saltar a navegación, búsqueda Ax les Thermes Acs Piscina de …   Wikipedia Español

  • Ax-les-Thermes —   [aksle tɛrm], Thermalbad in den französischen Pyrenäen im Tal der Ariège, Département Ariège, 1 400 Einwohner;   Wirtschaft:   80 schwefelsaure Natriumquellen (18 74 ºC) werden zu Kuren gegen Arthritis, Skrofulose, Erkrankungen der… …   Universal-Lexikon

  • Ax-les-Thermes — 42° 43′ 13″ N 1° 50′ 23″ E / 42.7202777778, 1.83972222222 …   Wikipédia en Français

  • Ax-les-Thermes — French commune nomcommune=Ax les Thermes région=Midi Pyrénées département=Ariège arrondissement=Foix canton=Ax les Thermes insee=09032 cp=09110 maire=Alain Chenebeau mandat=2001 2008 intercomm=Vallées d Ax longitude=1.83972 latitude=42.72027 alt… …   Wikipedia

  • Ax-les-Thermes — Original name in latin Ax les Thermes Name in other language Aks le Term, Ax, Ax les Thermes, XLT, Акс ле Терм State code FR Continent/City Europe/Paris longitude 42.71968 latitude 1.83845 altitude 722 Population 1510 Date 2012 01 18 …   Cities with a population over 1000 database

  • Gare d'Ax-les-Thermes — Ax les Thermes Intérieur de la gare en 2009. Localisation Pays France Commune Ax les Thermes Adresse …   Wikipédia en Français

  • Canton d'Ax-les-Thermes — Administration Pays France Région Midi Pyrénées Département Ariège Arrondissement Foix Code canton …   Wikipédia en Français

  • Kanton Ax-les-Thermes — Region Midi Pyrénées Département Ariège Arrondissement Foix Hauptort Ax les Thermes Einwohner 3.015 (1. Jan. 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Gare d'Ax -les-Thermes — Ax les Thermes Localisation Pays  France Ville Ax les Thermes Adresse 09110 Ax les Thermes …   Wikipédia en Français

  • Cantón de Ax-les-Thermes — Saltar a navegación, búsqueda Cantón de Ax les Thermes País Francia Región Mediodía Pirineos Departamento …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”