Bautechnik
Mauerwerksbau als Teil der Bautechnik

Bautechnik ist ein im Bauwesen üblicher Sammelbegriff für die technisch-konstruktiven Aspekte des Hoch- und Tiefbaus. Viele Lehr-, Ausbildungs- und Forschungsbereiche an Hochschulen werden mit diesem Begriff benannt. Die Lehre, welche sich mit der Bautechnik befasst und die Wissensinhalte vermittelt, wird als Baukunde bezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

Fachbereiche

Die Bautechnik beinhaltet eine Vielzahl von Fachbereichen, welche nachfolgend aufgeführt sind.

Berufe in der Bautechnik

Die Einzelgebiete der Bautechnik sind Bestandteil der Ausbildung an den Hochschulen und handwerklichen Aus- und Fortbildungsstätten. Zu den wichtigsten akademischen Berufen der Bautechnik zählen Architekten (Dipl.-Ing. Architekt) und Bauingenieure (Dipl.-Ing., Beratende Ingenieure). Im handwerklichen Bereich ist die Qualifikation zum Bautechniker (staatlich geprüfter Techniker) möglich.

Siehe auch

Literatur

  • Frey, August, Günter: Bautechnik Fachkunde Bau. 10. Auflage. Europa Lehrmittelverlag, 2003. ISBN 3-8085-4460-0.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bautechnik — Bau|tech|nik 〈f. 20〉 1. Technik im Baubereich 2. Art u. Weise des Bauens mit den entsprechenden Materialien * * * Bau|tech|nik, die: Technik des Bauens hinsichtlich der Methoden, des Materials u. der Ausrüstung. * * * Bautechnik,   Teilgebiet der …   Universal-Lexikon

  • Bautechnik — Bau·tech·nik die; 1 die Methoden des Bauens 2 die Wissenschaft vom Bauen || hierzu bau·tech·nisch Adj; nur attr od adv …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Deutsches Institut für Bautechnik — (DIBt) in Berlin …   Deutsch Wikipedia

  • Pionierschule und Fachschule des Heeres für Bautechnik — Verbandsabzeichen Aufstellung …   Deutsch Wikipedia

  • Prüfingenieur für Bautechnik — Der Prüfingenieur für Bautechnik (früher: Prüfingenieur für Baustatik) prüft in Deutschland im Auftrag der Bauaufsichtsbehörden die statischen Berechnungen für Sonderbauten. Voraussetzung für den Beruf des Prüfingenieurs ist ein Abschluss als… …   Deutsch Wikipedia

  • ThyssenKrupp GfT Bautechnik — Rechtsform GmbH Sitz Essen, Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsches Institut für Bautechnik — (DIBt) in Berlin …   Wikipedia

  • Römische Bautechnik — Rekonstruktion eines römischen Krans in Bonn Die technischen und organisatorischen Belange in der römischen Bautechnik gehen in ihren Wurzeln auf die hellenistischen Erkenntnisse zurück. Der römische Offizier Vitruv beschreibt in seinem Werk De… …   Deutsch Wikipedia

  • Widerlager (Bautechnik) — Widerlager sind in der Bautechnik Bauteile, die horizontale und etwaige vertikale Kräfte aufnehmen können.[1][2] Häufig handelt es sich um massive Beton oder Mauerwerkskörper, die so konstruiert sind, dass sie horizontale Druckkräfte aufnehmen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hochhaus: Entwicklung einer Bautechnik —   Schon früh hat es Menschen gereizt, ein dauerhaftes und weithin sichtbares Zeichen zu setzen und hoch zu bauen. Die Stapelung von nutzbaren Flächen in Form von sehr hohen Häusern setzt jedoch grundsätzlich die Entwicklung leistungsfähiger… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”