Bienville Parish
Bienville Parish Courthouse in Arcadia
Verwaltung
US-Bundesstaat: Louisiana
Verwaltungssitz: Arcadia
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
P.O. Box 479
Arcadia, LA 71001-0479
Gründung: 14. März 1848
Gebildet aus: Claiborne Parish
Vorwahl: 001 318
Demographie
Einwohner: 14.353  (2010)
Bevölkerungsdichte: 6,8 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 2.128 km²
Wasserfläche: 29 km²
Karte
Karte von Bienville Parish innerhalb von Louisiana
Website: www.bienvilleparish.org

Das Bienville Parish[1] (frz.: Paroisse de Bienville) ist ein Parish im Bundesstaat Louisiana der Vereinigten Staaten. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das Parish 14.353 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 6,8 Einwohnern je Quadratkilometer. Der Verwaltungssitz (Parish Seat) ist Arcadia.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Das Parish liegt im mittleren Nordwesten von Louisiana, ist im Norden etwa 40 km von Arkansas, im Westen etwa 70 km von Texas entfernt und hat eine Fläche von 2128 Quadratkilometern, wovon 29 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Es grenzt an folgende Parishes:

Webster Parish Claiborne Parish Lincoln Parish
Bossier Parish Compass card (de).svg Jackson Parish
Red River Parish Natchitoches Parish Winn Parish

Geschichte

Das Bienville Parish wurde am 14. März 1848 aus Teilen des Claiborne Parish gebildet. Benannt wurde es nach Jean-Baptiste Le Moyne de Bienville (1680-1767), einem früheren Gouverneur des damals französischen Louisiana.

Des Weiteren ist das Parish durch die Erschießung des Gaunerpaares Bonnie Parker und Clyde Barrow durch die Polizei im Jahre 1934 bekannt.

Demografische Daten

Historische Einwohnerzahlen
Census Einwohner ± in %
1850 5539
1860 11.000 100 %
1870 10.636 -3 %
1880 10.442 -2 %
1890 14.108 40 %
1900 17.588 20 %
1910 21.776 20 %
1920 20.977 -4 %
1930 23.789 10 %
1940 23.933 0,6 %
1950 19.105 -20 %
1960 16.726 -10 %
1970 16.024 -4 %
1980 16.387 2 %
1990 15.979 -2 %
2000 15.752 -1 %
2010 14.353 -9 %
1830–1890[2]

1900–1990[3] 2000[4] 2010[5]

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten im Bienville Parish 15.752 Menschen. Davon wohnten 373 Personen in Sammelunterkünften, die anderen Einwohner lebten in 6.108 Haushalten und 4.214 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 8 Einwohner pro Quadratkilometer. Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 54,92 Prozent Weißen, 43,78 Prozent Afroamerikanern, 0,27 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 0,15 Prozent Asiaten und 0,32 Prozent aus anderen ethnischen Gruppen; 0,55 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. 0,95 Prozent der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung, die verschiedenen der genannten Gruppen angehörten.

Von den 6.108 Haushalten hatten 31,0 Prozent Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, die bei ihnen lebten. 46,7 Prozent waren verheiratete, zusammenlebende Paare, 17,7 Prozent waren allein erziehende Mütter, 31,0 Prozent waren keine Familien, 28,8 Prozent waren Singlehaushalte und in 14,1 Prozent lebten Menschen im Alter von 65 Jahren oder darüber. Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,52 und die durchschnittliche Familiengröße lag bei 3,09 Personen.

Auf das gesamte Parish bezogen setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 27,3 Prozent Einwohnern unter 18 Jahren, 8,0 Prozent zwischen 18 und 24 Jahren, 24,6 Prozent zwischen 25 und 44 Jahren, 22,5 Prozent zwischen 45 und 64 Jahren und 17,6 Prozent waren 65 Jahre alt oder darüber. Das Durchschnittsalter betrug 38 Jahre. Auf 100 weibliche Personen kamen statistisch 91,2 männliche Personen. Auf 100 Frauen im Alter von 18 Jahren oder darüber kamen 85,8 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 23.663 USD, das Durchschnittseinkommen der Familien betrug 30.241 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 28.022 USD, Frauen 18.682 USD. Das Pro-Kopf-Einkommen betrug 12.471 USD. 21,8 Prozent der Familien und 26,1 Prozent der Bevölkerung lebten unterhalb der Armutsgrenze. Darunter waren 34,0 Prozent der Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren und 23,2 Prozent der Menschen im Alter ab 65 Jahren. [6]

Städte und Gemeinden

  • Arcadia
  • Bear Creek
  • Bienville
  • Bryceland
  • Castor
  • Chestnut
  • Creston
  • Danville
  • Gibsland
  • Jamestown
  • Lawhon
  • Liberty Hill
  • Lucky
  • Mount Lebanon
  • Ringgold
  • Roy
  • Sailes
  • Saline
  • Taylor
  • Woodardville

Einzelnachweise

  1. Bienville Parish im Geographic Names Information System des United States Geological Survey Abgerufen am 4. März 2011
  2. U.S. Census Bureau _ Census of Population and Housing. Abgerufen am 17. Februar 2011
  3. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 17. Februar 2011
  4. Auszug aus factfinder.census.gov Abgerufen am 18. Februar 2011
  5. United States Census 2010 Abgerufen am 4. März 2011
  6. Bienville Parish, Louisiana, Datenblatt mit den Ergebnissen der Volkszählung im Jahre 2000 bei factfinder.census.gov.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bienville Parish — Sp Bjeñvilio apýgarda Ap Bienville Parish L JAV (Luiziana) …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Bienville Parish — Admin ASC 2 Code Orig. name Bienville Parish Country and Admin Code US.LA.013 US …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Bienville Parish School Board — is a school district headquartered in Arcadia, Louisiana, United States.The district serves Bienville Parish.choolsPK 12 schools* Bienville High School (Bienville) * Castor High School (Castor) * Saline High School (Saline)K 12 schools* Gibsland… …   Wikipedia

  • Bienville Parish, Louisiana — Infobox U.S. County county = Bienville Parish state = Louisiana founded year = 1848 founded date = March 14 seat wl = Arcadia largest city wl = Arcadia area total sq mi = 822 area total km2 = 2128 area land sq mi = 811 area land km2 = 2100 area… …   Wikipedia

  • Bienville — may refer to:*Bienville, Louisiana, a village in northern Louisiana, USA *Bienville, Oise, a commune in France in OisePeople with the surname Bienville: *Jean Baptiste Le Moyne de Bienville (1680–1767), colonizer/governor of Louisiana, several… …   Wikipedia

  • Bienville — ist der Name von Orten: Gemeinde Bienville im gleichnamigen Bienville Parish in Louisiana, Vereinigte Staaten, siehe Bienville (Louisiana) Gemeinde Bienville in der französischen Region Picardie, siehe Bienville (Oise) Gemeinde Eurville Bienville …   Deutsch Wikipedia

  • Bienville, Louisiana — Geobox Village name = Village of Bienville native name = other name = other name1 = category = Village image size = image caption = flag size = symbol = symbol size = symbol type = nickname = motto = country = United States state = Louisiana… …   Wikipedia

  • Webster Parish, Louisiana — Webster Parish Courthouse in Minden (dedicated May 1, 1953) was a project of the contractor George A. Caldwell …   Wikipedia

  • Claiborne Parish, Louisiana — The Claiborne Parish Courthouse was built in 1860 in Greek style. It served as a point of departure for Confederate troops …   Wikipedia

  • List of Louisiana parish name etymologies — This is a list of Louisiana parish name etymologies:* Acadia Parish: Acadia is named for the Acadians. * Allen Parish: Allen is named after Henry Watkins Allen, the Confederate governor of Louisiana. * Ascension Parish: Ascension is named for the …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”