Boeing B-307
Boeing B-307
Boeing 307 Udvar Hazy.jpg
Restaurierte Boeing 307
Typ: Verkehrsflugzeug
Entwurfsland: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Hersteller: Boeing
Erstflug: 31. Dezember 1938
Indienststellung: 8. Juli 1940
Stückzahl: 10

Die Boeing B-307 Stratoliner des Herstellers Boeing war das erste mit einer Druckkabine ausgestattete zivile Flugzeug, das das Überfliegen von Schlechtwettergebieten sowie die Nutzung größerer Flughöhen ohne Verwendung von Sauerstoffmasken ermöglichte. Die viermotorige B-307 wurde in den Jahren 1938 bis 1940 auf der technischen Grundlage des legendären Bombers B-17 Flying Fortress gebaut und bot 33 Passagieren Platz. Der Erstflug fand am 31. Dezember 1938 statt.

Lediglich zehn Stratoliner-Maschinen wurden gebaut. Der Ausbruch des Zweiten Weltkrieges verhinderte einen Einsatz dieses Flugzeugs in großem Stil. Eingesetzt wurde es bei den Fluglinien Pan Am und TWA.

Technische Daten

Weblinks

 Commons: Boeing B-307 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”