Achse (Architektur)
Axial aufgebauter im Grundriss (La Rotonda)
Städtebauliche Monumentalachse (Petersplatz in Rom)
Das Petit Trianon wird durch fünf Fensterachsen gegliedert

Als Achse bezeichnet man in Architektur und Städtebau eine gedachte Gerade, die durch ein Gebäudeensemble, einen Baukörper oder ein Bauteil gezogen werden kann und als Gestaltungs- und Ordnungmittel benutzt wird.[1]

Eine Vertikalachse gliedert zum Beispiel die Ansicht eines Gebäudes, seine Fassade in zwei Hälften. Als Horizontalachse bezeichnet man Achsen, die im Grundriss zu erkennen sind, zum Beispiel die Längsachse und Querachse einer Kirche. Wird ein Objekt symmetrisch geteilt spricht man von einer Symmetrieachse. Mit dem Begriff der Fensterachse wird die Anzahl der senkrecht gegliederten Fensteröffnungen eines Gebäudes beschrieben.

Städtebau

Als Sichtachse werden im Städtebau Schneisen bezeichnet, die entlang einer Achse einen Blick auf bedeutende Bauwerke oder die Landschaft prägende Elemente ermöglicht.

Bei weiten Prachtstraßen, die auf ein besonders wichtiges Bauwerk zulaufen spricht man auch von einer Monumentalachse. Sie ist oft Ausdruck eines besonderen Machtanspruches.

Beispiele für Monumentalachsen:

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. vgl. Hans Koepf, Günther Binding: Bildwörterbuch der Architektur: Mit englischem, französischem, italienischem und spanischem Fachglossar. Kröner, 2005, ISBN 352019404X.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Achse — Das Wort Achse (althochdeutsch für Drehpunkt, bzw. griech. ἄξων, áxōn, „Achse“) bezeichnet: In der Mathematik, Physik und Technik: ein Maschinenelement, das zum Tragen und Lagern von drehbaren Bauteilen dient, siehe Achse (Technik) eine gedachte… …   Deutsch Wikipedia

  • Achse — (Axe, lat. Axis, auch Umdrehungs oder Rotationsachse), in der Mechanik eine durch einen Körper gehende gerade Linie, um die sich dieser so herumbewegt (sich dreht oder »rotiert«), daß jeder seiner Punkte einen Kreis beschreibt, dessen Ebene zur A …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Architektur der Renaissance — Tempietto di Bramante, Rom, 1502 Die Architektur der Renaissance ist die Architektur des Zeitraums zwischen dem frühen 15. und späten 16. Jahrhundert in verschiedenen Regionen Europas, die bewusst ein Wiederbeleben und Weiterentwickeln bestimmter …   Deutsch Wikipedia

  • Architektur Indiens — Tor am Großen Stupa von Sanchi (Madhya Pradesh, Zentralindien) Detail am hinduistischen Surya Tempel von Konark (Orissa, Ostindien) …   Deutsch Wikipedia

  • Architektur der 1950er Jahre in Düsseldorf — Die Architektur der 1950er Jahre in Düsseldorf wurde durch zwei Strömungen – die traditionelle und die moderne – bestimmt. Mitgewirkt hatten dabei namhafte Architekten. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Stadtplanung 1930er Jahre 1.2 Zerstörung… …   Deutsch Wikipedia

  • Architektur in Dresden — Frauenkirche Dresden, 1726–1743 von George Bähr, 1945 zerstört, 1994–2005 rekonstruiert …   Deutsch Wikipedia

  • Architektur im Nationalsozialismus — Detlev Rohwedder Haus in Berlin, ehemaliger Sitz des Reichsluftfahrtministeriums Architektur im Nationalsozialismus beschreibt Bauvorhaben, Architektur und Stadtplanung in der Zeit des Nationalsozialismus als deutsche Ausgestaltung des in dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Architektur von Kurgebäuden — Das alte Kurhaus in Wiesbaden von Christian Zais mit Vorplatz Kurgebäude dienen der Erholung und Freizeitgestaltung und sind in Kurorten anzutreffen. Die Architektur dieser Gebäude bezeichnet man auch als Kurarchitektur, auch wenn es sich nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Nord-Süd-Achse — bezeichnet: allgemein in nord südlicher Richtung verlaufende architektonische und städtebauliche Achsen, siehe Achse (Architektur) wichtige Nord Süd Verbindungen im Verkehrswesen, etwa die Verkehrswege über den Gotthardpass oder durch den… …   Deutsch Wikipedia

  • Ost-West-Achse — bezeichnet: allgemein in ost westlicher Richtung verlaufende architektonische und städtebauliche Achsen, siehe Achse (Architektur) im römischen Städtebau meist den Decumanus eine der zwischen 1935 und 1943 für Berlin geplanten Hauptachsen, siehe… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”