Albert Ellmenreich

Albert Ellmenreich (* 10. Februar 1816 in Karlsruhe; † 30. Mai 1905 in Lübeck) war ein deutscher Schauspieler und Schriftsteller.

Leben

Ellmenreich war der Sohn von Friederike Ellmenreich geborene Brandl und Johann Baptist Ellmenreich. Er wuchs in den Städten auf, in denen seine Mutter engagiert war: Hamburg (1817), Mannheim (1820) und Frankfurt am Main (1821).

Dort in Frankfurt beendete Ellmenreich seine Schulzeit und trat 1833 in den Chor des Frankfurter Theaters ein. 1834 wurde er nach Altenburg engagiert. Es folgten Gastspiele in Nürnberg (1834), Düsseldorf (1835) und Schwerin (1836). In Schwerin wohnte seine Mutter bis zu ihrem Tod 1845 bei ihm.

Am Hoftheater zu Schwerin wurde Ellmenreich Mitglied des Ensembles und blieb bis 1860. Für ein Jahr, bis 1861, leitete er das Theater in Rostock. Es folgte nun ein jahrelanges Tourneeleben, das ihn als Schauspieler nach Breslau, Meiningen, Mainz und Berlin führte. Als Regisseur war er u. a. in Rotterdam, Mainz, Frankfurt a.M., Krefeld, Bamberg, Würzburg, Riga, Danzig, Sigmaringen, und Posen tätig. 1883 feierte Ellmenreich sein fünfzigjähriges Bühnenjubiläum.

1884 zog er sich von der Bühne zurück, ging in Pension und verlegte seinen Hausstand nach Lübeck.

Werke

  • Acht Kriegslieder (1870)
  • Der Auferstandene (1858)
  • Gundel oder die beiden Kaiser (1849)
  • Das Rebhuhn oder ich heirate meine Frau (1853)
  • Der Schmied von Greina-Green (1856)
  • Ein unglücklicher Liebhaber (1869)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albert Ellmenreich — was a German actor and writer, born February 10, 1816 in Karlsruhe, Germany; he died May 30, 1905 in Lübeck. Life Ellmenreich was the son of Johann Ellmenreich and his wife Friederike. He grew up in the cities of Hamburg (1817), Mannheim (1820)… …   Wikipedia

  • Ellmenreich — ist der Nachname mehrerer Personen: Albert Ellmenreich (1816–1905), deutscher Schauspieler und Schriftsteller Franziska Ellmenreich (1847–1931), deutsche Schauspielerin Friederike Ellmenreich (1775–1845), deutsche Schauspielerin und… …   Deutsch Wikipedia

  • Ellmenreich — Ellmenreich, Franziska, Schauspielerin, geb. 28. Jan. 1845 in Schwerin als Tochter des Hofschauspielers Albert E., betrat 1860 in Rostock zuerst die Bühne. Später in Mainz, Hamburg und Basel engagiert, kam sie 1864 nach Meiningen, von da nach… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Franziska Ellmenreich — (* 28. Januar 1847 in Schwerin; † 20. Oktober 1931 in Herrsching am Ammersee) war eine deutsche Schauspielerin. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Friederike Ellmenreich — (* 1775 in Köthen (Anhalt); † 5. April 1845 in Schwerin) war eine deutsche Schauspielerin und Schriftstellerin. Leben Ellmenreich war die Tochter des Sängers Christian Brandl. 1792 heiratete sie in Hanau den Sänger (Bassbuffo) Johann Baptist… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/El — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autoren/E — Liste der Autoren   A B C D E F G H I J K L M N …   Deutsch Wikipedia

  • 10. Feber — Der 10. Februar ist der 41. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 324 Tage (325 in Schaltjahren) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Januar · Februar · März 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred Kase — (* 28. Oktober 1877 in Stettin; † 13. Januar 1945 in Stettin) war ein deutscher Opernsänger (Bariton) und Dichter. Kase wirkte von 1907 bis 1920 als Opernsänger am Leipziger Stadttheater.[1] Die Tonträgerunternehmen Polyphon und Goldora… …   Deutsch Wikipedia

  • Эльменрейх — (нем. Ellmenreich) немецкая фамилия. Известные носители: Эльменрейх, Август (1851 1928) актёр Эльменрейх, Альберт (нем. Albert Ellmenreich;1816 1905) актёр, режиссёр, драматург, композитор Эльменрейх, Иоганн Баптист (нем. Johann… …   Википедия

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”