Altkirch
Altkirch
Wappen von Altkirch
Altkirch (Frankreich)
Altkirch
Region Elsass
Département Haut-Rhin
Arrondissement Altkirch
Kanton Altkirch
Koordinaten 47° 37′ N, 7° 14′ O47.6230555555567.2394444444444303Koordinaten: 47° 37′ N, 7° 14′ O
Höhe 303 m (274–392 m)
Fläche 9,54 km²
Einwohner 5.709 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 598 Einw./km²
Postleitzahl 68130
INSEE-Code

Luftbild von Altkirch

Altkirch ist eine französische Stadt im Département Haut-Rhin in der Region Elsass. Die Stadt ist Sitz der Unterpräfektur (frz. Sous-préfecture) des Arrondissement Altkirch, dieses besteht aus vier Kantonen, sie ist Hauptort (frz.: chef-lieu) des Kantons Altkirch und Sitz des Gemeindeverbandes Altkirch.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Altkirch liegt auf einem Hügel über dem Flüsschen Ill und ist der zentrale Ort des Sundgaus im südlichen Elsass. Nach Basel im Osten sind es etwa 30 Kilometer, nach Belfort im Westen etwa 42 Kilometer und nach Mulhouse im Norden etwa 19 Kilometer.

Nachbargemeinden von Altkirch sind Aspach und Walheim im Norden, Wittersdorf im Osten, Hirsingue und Hirtzbach im Süden sowie Carspach im Nordwesten.

Geschichte

Die Stadt wurde im 11. Jahrhundert gegründet. Im Jahre 1324 fiel sie durch Heirat in den Besitz des Hauses Habsburg, ab dem Westfälischen Frieden (1648) gehörte sie – mit Unterbrechung von 1871 bis 1918 – zu Frankreich. 1659 ging sie, durch Schenkung König Ludwigs XIV. in den Besitz Kardinals Mazarins über.

Altkirch gilt als Wallfahrtsort, da es Lebensstätte und Begräbnisort des Regionalheiligen St. Morandus ist. Die Wallfahrtskirche birgt neben dem gotischen Steingrab des Benediktiners auch sein wertvolles Kopfreliquiar von 1428.

Bevölkerungsentwicklung

Jahr 1851 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006
Einwohner 3611 4246 5118 5319 5268 5090 5386 5575

Kultur und Sehenswürdigkeiten

In einem Renaissancegebäude ist das Sundgau-Museum eingerichtet, das Möbel aus dem Elsass und Werke des regionalen Künstlers Jean Jacques Henner zeigt.

Städtepartnerschaften

Altkirch unterhält Partnerschaften zu Le Thor im Département Vaucluse (Frankreich) seit 1991 und zu San Daniele del Friuli in der Provinz Udine (Italien) seit 1994.

Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks

 Commons: Altkirch – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Altkirch — Saltar a navegación, búsqueda Altkirch Escudo …   Wikipedia Español

  • Altkirch — Altkirch, 1) Bezirk im französischen Departement Oberrhein; 2) Hauptort darin, 3400 Ew.; Festungswerke; sonst zur Grafschaft Pfirt gehörig u. Residenz der österreichischen Herzöge …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Altkirch — Altkirch, Kreisstadt im deutschen Bezirk Oberelsaß, an der Ill und der Eisenbahn Mülhausen Altmünsterol, hat eine evangelische und eine kath. Kirche, Synagoge, Gymnasium, Amtsgericht, Hauptzollamt, Weberei, Ziegelbrennerei und (1900) 3298 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Altkirch — Altkirch, Kreisstadt im Bez. Oberelsaß, an der Ill, (1900) 3298 E., Amtsgericht, Gymnasium, Altertumsmuseum; Ziegeleien, Tonwaren und Baumwollindustrie …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Altkirch — Altkirch, Stadt im franz. Departement des Oberrheins, 4000 E., ehemals Hauptort der Grafschaft Pfirdt; Viehhandel und industrieller Verkehr …   Herders Conversations-Lexikon

  • Altkirch — 47° 37′ 26″ N 7° 14′ 25″ E / 47.6238888889, 7.24027777778 …   Wikipédia en Français

  • Altkirch — French commune|nomcommune=Altkirch région=Alsace département=Haut Rhin arrondissement=Altkirch canton=Altkirch insee=68004 cp=68130 maire=Jean Luc Reitzer mandat=2008 2014 intercomm=Altkirch longitude=7.24027777778 latitude=47.6238888889 alt… …   Wikipedia

  • Altkirch — Original name in latin Altkirch Name in other language Al tkirsh, Altkirch, Altkirkh, Altkirsh, a er te ji ke, arutokirushu, Алткирх, Алткирш, Альткирш, Альткірш State code FR Continent/City Europe/Paris longitude 47.61667 latitude 7.25 altitude… …   Cities with a population over 1000 database

  • Altkirch — Ạltkirch,   Stadt im französischen Département Haut Rhin, zentraler Ort im Sundgau, an der Ill, 5 000 Einwohner;   Wirtschaft:   Zementfabrik, Textilfabrik, Eisenverarbeitung.   …   Universal-Lexikon

  • Altkirch (Arrondissement) — Arrondissement Altkirch Staat Frankreich Region Elsass Département Haut Rhin Unterpräfektur Altkirch Einwohner – insgesamt –  …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”