Deutsche Frauen-Handballnationalmannschaft


Deutsche Frauen-Handballnationalmannschaft
Deutschland
DHB Logo.svg
Verband DHB
Konföderation EHF
Ausrüster adidas
Trainer Rainer Osmann, Heine Jensen
Co-Trainer Heike Schmidt, seit 2005
Meiste Tore Grit Jurack: 1544
Meiste Spiele Grit Jurack: 290
Olympische Spiele
Teilnahmen 5 (von 8) (Erste: 1976)
Bestes Ergebnis Silbermedaille 1976
Handball-Weltmeisterschaft
Teilnahmen 16 (von 17) (Erste: 1957)
Bestes Ergebnis Weltmeister (1971, 1975, 1978, 1993)
Handball-Europameisterschaft
Teilnahmen 7 (von 7) (Erste: 1994)
Bestes Ergebnis 2. Platz (1994)
(Stand: 29. März 2008)

Die Deutsche Frauen-Handballnationalmannschaft vertritt die Bundesrepublik Deutschland bei Länderspielen und internationalen Turnieren.

Die Mannschaft hat in der Vergangenheit diverse Titel gesammelt. Die größten Erfolge waren der Gewinn einer Weltmeisterschaft und ein zweiter Platz bei Europameisterschaften sowie die Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen 1980.

Bei der Weltmeisterschaft 2007 in Frankreich belegte die Mannschaft von Armin Emrich den 3. Platz.

In den Jahren der Teilung Deutschlands vertrat die Frauen-Handballnationalmannschaft der DDR die DDR bei Länderspielen und internationalen Turnieren. Sie gewann Silber bei den Olympischen Sommerspielen 1976 und drei Weltmeistertitel.

Inhaltsverzeichnis

Erfolge bei Meisterschaften

Handball-Weltmeisterschaft

  • Gold: 1993
  • Bronze: 1965, 1997 und 2007

Handball-Europameisterschaft

  • Silber: 1994

Olympische Spiele

  • Bronze: 1980 (DDR)

Trikots, Ausrüster und Sponsoren

Heimtrikot
Kit Germany Handball2008 Home.png
Auswärtstrikot
Kit Germany Handball2008 Away.png

Bis zum Jahr 1980 übernahm adidas die Ausrüstung der Handballnationalmannschaft der Bundesrepublik Deutschland. Danach gab es verschiedene weitere Ausrüster wie Puma, die dänische Firma Hummel und Nike. Von 2004 bis zum Jahr 2008 bestand ein Ausrüstungsvertrag mit Kempa, einem Tochterunternehmen von Uhlsport. Pünktlich zu den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking übernahm adidas wieder die Ausrüstung sämtlicher Nationalteams.[1]

Im Gegensatz zu Fußballnationalmannschaften haben Handballnationalmannschaften eigene Trikotsponsoren. So war bis zum Jahr 2003 das Modelabel Gin Tonic auf der Brust der Nationalspieler zu sehen. Seit 2003 übernimmt die Modemarke Gerry Weber diese Funktion. Weiterer Sponsor ist die Deutsche Kreditbank (DKB) auf den Hosen.

Aktuelle Nationalspielerinnen

Kader

Die Deutsche Frauen-Handballnationalmannschaft vor einem Länderspiel am 1. Dezember 2006 in Darmstadt (mit Auflaufkindern)
Nr. Name Position Verein Länderspiele* Tore*
01 Sabine Englert TW DanemarkDänemark FC Midtjylland Håndbold 179 2
02 Nadine Härdter LA DeutschlandDeutschland VfL Sindelfingen 155 249
03 Isabell Klein RA DeutschlandDeutschland Buxtehuder SV 22 32
04 Grit Jurack RR DanemarkDänemark Viborg HK 290 1544
05 Saskia Lang RL DeutschlandDeutschland HSG Blomberg-Lippe 0 0
06 Franziska Mietzner RL DeutschlandDeutschland FHC Frankfurt/Oder 28 87
07 Nina Wörz RM DanemarkDänemark Randers HK 185 377
08 Randy Bülau RM DeutschlandDeutschland Buxtehuder SV 0 0
10 Anna Loerper RM DanemarkDänemark Team Tvis Holstebro 130 227
11 Mandy Hering LA DeutschlandDeutschland FHC Frankfurt/Oder 74 138
12 Katja Schülke TW DeutschlandDeutschland HC Leipzig 45 0
13 Natalie Augsburg LA DeutschlandDeutschland HC Leipzig 5 14
14 Marlene Zapf RR DeutschlandDeutschland TSV Bayer 04 Leverkusen 0 0
15 Sabrina Richter RA DeutschlandDeutschland HSG Blomberg-Lippe 119 249
16 Clara Woltering TW MontenegroMontenegro ŽRK Budućnost T-Mobile 115 0
18 Laura Steinbach RL DeutschlandDeutschland TSV Bayer 04 Leverkusen 51 76
20 Anja Althaus KM DanemarkDänemark Viborg HK 172 383
22 Susann Müller RR DanemarkDänemark Randers HK 46 106

* Stand: 10. November 2010

Ehemalige Nationalspielerinnen (Auswahl) (nach Alphabet)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Deutsche Männer-Handballnationalmannschaft — Deutschland Verband DHB Ausrüster adidas Trainer Martin Heuberger Co Trainer Frank Carstens M …   Deutsch Wikipedia

  • Frauen-Handballnationalmannschaft der DDR — Die Frauen Handballnationalmannschaft der DDR vertrat die Deutsche Demokratische Republik bei Länderspielen und internationalen Turnieren im Handball. Sie wurde vom Deutschen Handballverband organisiert. Die Mannschaft gewann drei Titel bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Niederländische Frauen-Handballnationalmannschaft — Niederlande Nederland Verband NHV Ausrüster hummel Trainer Henk Groener Co Trainer Peter Portengen Handball Weltmeisterschaft Teilnahmen 7 (von 19) (Er …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Handballnationalmannschaft der Frauen — Deutschland Verband DHB Ausrüster Adidas Trainer Rainer Osmann Co Trainer Heike Schmidt, seit 2005 …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Handballnationalmannschaft der Männer — Deutschland Verband DHB Ausrüster adidas Trainer Heiner Brand Co Trainer Martin Heuberger …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Nationalmannschaft — Eine deutsche Nationalmannschaft vertritt bei internationalen Sportwettkämpfen den deutschen Mitgliedsverband der jeweiligen Sportart. In sehr vielen Sportarten existiert eine deutsche Nationalmannschaft, z. B.: Deutsche Nationalmannschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Handballnationalmannschaft — Als deutsche Handballnationalmannschaft bezeichnet man die: Deutsche Handballnationalmannschaft der Männer Deutsche Handballnationalmannschaft der Frauen siehe auch: Männer Handballnationalmannschaft der DDR Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Handball-Weltmeisterschaft der Frauen 2007/Deutschland — Dieser Artikel behandelt die Deutsche Frauen Handballnationalmannschaft bei der Handball Weltmeisterschaft der Frauen 2007 in Frankreich. Inhaltsverzeichnis 1 Qualifikation 2 Mannschaft 2.1 Aufgebot 3 Spiele der Vorrunde …   Deutsch Wikipedia

  • Mazedonische Handballnationalmannschaft — Die mazedonische Frauen Handballnationalmannschaft vertritt Mazedonien bei internationalen Turnieren im Frauenhandball. Inhaltsverzeichnis 1 Erfolge bei Meisterschaften 1.1 Handball Weltmeisterschaft 1.2 Handball Europameisterschaft 1.3… …   Deutsch Wikipedia

  • Polnische Handballnationalmannschaft der Männer — Heimtrikot …   Deutsch Wikipedia