Leistung (Nachrichtentechnik)


Leistung (Nachrichtentechnik)

In der Verkehrstheorie der Nachrichtentechnik ist die Leistung der Verkehrswert, den eine Anlage maximal verarbeiten kann.

Übersteigt das Angebot die Leistung, wird in einem Verlustsystem der übersteigende Teil als Restverkehr abgewiesen. In einem Wartesystem tritt der Blockierungsfall ein und das Angebot kann nach einer mittleren Wartedauer verarbeitet werden.

Die Einheit der Leistung ist das Erlang (Erl).


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Leistung — (v. mittelhochdeutsch leistunge) steht für eine Arbeit pro Zeiteinheit: Arbeitsleistung in der Wirtschaft und bei der Erwerbsarbeit Elektrische Leistung in der Elektrotechnik Leistung (Informatik), eine Beschreibung der… …   Deutsch Wikipedia

  • Verkehrsmodell (Nachrichtentechnik) — Verkehrsmodelle werden in der Verkehrstheorie der Nachrichtentechnik definiert. Sie definieren, was geschehen soll, wenn das Angebot zum Zeitpunkt t die Leistung y übersteigt. Die Alternativen sind Verlustsystem und Wartesystem.… …   Deutsch Wikipedia

  • MIMO (Nachrichtentechnik) — Unterscheidung zwischen SISO, SIMO, MISO und MIMO MIMO (Multiple Input Multiple Output) bezeichnet in der Nachrichtentechnik die Nutzung mehrerer Sende und Empfangsantennen zur drahtlosen Kommunikation. Dies ist die Grundlage für spezielle… …   Deutsch Wikipedia

  • Angebot (Nachrichtentechnik) — Ein Angebot in der Verkehrstheorie ist der Verkehrswert, der einer Anlage zur Verarbeitung zugeführt (angeboten) wird. Praktisch werden die Angebote, die bestimmten Teilen der Anlage zugeführt werden, meist getrennt betrachtet. Ob das Angebot… …   Deutsch Wikipedia

  • Bündel (Nachrichtentechnik) — Als Bündel bezeichnet man in der Nachrichtentechnik eine logische Gruppe von Kanälen (oder Leitungen), die aus Benutzersicht gleichwertig verwendet werden. Nachrichtentechnische Anlagen unterscheiden zwischen Zubringer , Abnehmer und… …   Deutsch Wikipedia

  • Leistungen — Leistung (v. mittelhochdeutsch leistunge) steht für: Arbeitsleistung in der Wirtschaft und bei der Erwerbsarbeit Elektrische Leistung in der Elektrotechnik Leistung (Informatik), eine Beschreibung der Verarbeitungsgeschwindigkeit von Computern… …   Deutsch Wikipedia

  • Bediensystem — Verkehrsmodelle werden in der Verkehrstheorie der Nachrichtentechnik definiert. Sie definieren, was geschehen soll, wenn das Angebot zum Zeitpunkt t die Leistung y übersteigt. Die Alternativen sind Verlustsystem und Wartesystem.… …   Deutsch Wikipedia

  • Bedienungssystem — Verkehrsmodelle werden in der Verkehrstheorie der Nachrichtentechnik definiert. Sie definieren, was geschehen soll, wenn das Angebot zum Zeitpunkt t die Leistung y übersteigt. Die Alternativen sind Verlustsystem und Wartesystem.… …   Deutsch Wikipedia

  • Beförderungsleistung — Die Verkehrsleistung (Synonyme: Beförderungsleistung, Transportleistung) ist eine statistische Maßzahl (Aufwandsgröße) im Transportwesen. Der maximale Wert der Verkehrsleistung wird als Leistungsfähigkeit bezeichnet. Eine Verkehrsleistung wird… …   Deutsch Wikipedia

  • Eisenbahnverkehrsleistung — Die Verkehrsleistung (Synonyme: Beförderungsleistung, Transportleistung) ist eine statistische Maßzahl (Aufwandsgröße) im Transportwesen. Der maximale Wert der Verkehrsleistung wird als Leistungsfähigkeit bezeichnet. Eine Verkehrsleistung wird… …   Deutsch Wikipedia