Bahnhof Bad Oeynhausen Süd
Bad Oeynhausen Süd
Bahnhof Bad Oeynhausen Süd.jpg
Daten
Kategorie 6
Betriebsart Durchgangsbahnhof
Bahnsteiggleise 1
Abkürzung HBOE
Lage
Stadt Bad Oeynhausen
Land Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Koordinaten 52° 12′ 0″ N, 8° 48′ 0″ O52.28.8Koordinaten: 52° 12′ 0″ N, 8° 48′ 0″ O
Eisenbahnstrecken
Bahnhöfe in Nordrhein-Westfalen

i1i3i7i10i12i14i16i16i16i18

Der Bahnhof Bad Oeynhausen Süd (Kategorie 6) liegt in der westfälischen Kurstadt Bad Oeynhausen im Kreis Minden-Lübbecke an der Bahnstrecke LöhneHamelnHildesheim (Weserbahn).

Anlage und Bedeutung

Der Bahnhof Bad Oeynhausen Süd liegt südlich der Innenstadt und des Kurparks. Mit dem umgangssprachlich auch als „Nordbahnhof“ oder „Hauptbahnhof“ bezeichneten Bahnhof Bad Oeynhausen ist er durch die Bahnhofstraße (ca. 800m lang) verbunden. Er befindet sich in der Nachbarschaft des Herz- und Diabeteszentrums Bad Oeynhausen, des örtlichen Standortes der Mühlenkreiskliniken sowie des Thermalsolebades „Bali-Therme“.

Während der Bahnhof von Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die 1970er Jahre noch regelmäßiger Fernverkehrshalt war[1], besitzt er nach einigen Rückbaumaßnahmen nur noch einen Bahnsteig an einem Durchfahrtsgleis und ist damit formal gesehen eigentlich ein Haltepunkt. Dieser Bahnsteig ist behindertengerecht zugänglich. Die früher vorhandene Unterführung zu einem weiteren Bahnsteig wurde geschlossen.

Die Verkehrsanbindung aus Richtung Südstadt und Lohe erfolgt über die Weserstraße und Detmolder Straße. Je eine Stadtbus- und Kleinbuslinie bedienen den Klinikbereich, die Innenstadt, Südstadt, Lohe und Rehme. Wegen der Ausrichtung des Stadtbusverkehrs auf den zentralen Bahnhof bzw. ZOB bestehen keine direkten Busanschlüsse am Südbahnhof.

Bedienung

Die Strecke wird im Stundentakt (an Wochenenden alle zwei Stunden) von der RB 77 „Weserbahn“ (Bünde–) LöhneRinteln–Hameln–Hildesheim Hbf–Bodenburg bedient. Betreiber ist die Eurobahn. Eingesetzt werden Alstom Coradia LINT-Dieseltriebwagen.

Der Bahnhof liegt im Bereich des regionalen Verbundtarifs „Der Sechser“ (OWL Verkehr GmbH) und des NRW-Tarifs. Tarifgrenze in Richtung Niedersachsen ist Rinteln. Gültig ist auch das Niedersachsen-Ticket.

Einzelnachweise

  1. Reichs-Kursbuch Juli 1914, Nachdruck Pürgen o. J., ISBN 3-921304-09-1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnhof Bad Oeynhausen — Bad Oeynhausen Empfangsgebäude Daten Kategorie 3 Betriebsart …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Oeynhausen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Oeynhausen (Stadtzentrum) — Bad Oeynhausen Stadt Bad Oeynhausen Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Bad Bentheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Rinteln — Bahnhof Rinteln …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Herford — Daten Kategorie 3 Betriebsart Kreuzungsbahnhof …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Driburg — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Bad Bentheim — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Herforder Bahnhof — Bahnhof Herford Bahnhofsdaten Kategorie Regionalknoten, Fernverkehrshalt Art …   Deutsch Wikipedia

  • Kurhaus Bad Hamm — Die Stadt Hamm in Westfalen war von 1882 bis 1955 Badekurort und durfte sich dementsprechend Bad Hamm nennen. Ermöglicht wurde der Betrieb des Heilbades durch Solefunde auf dem Hammer Stadtgebiet. Der Kurpark und das heute denkmalgeschützte… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”