Barbara Metselaar Berthold

Barbara Metselaar Berthold (* 1951 in Pleißa, Sachsen) ist eine deutsche Fotografin und Filmemacherin.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Barbara Berthold studierte von 1969 bis 1971 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena Sozialpsychologie. 1971 begann sie ein Studium der Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, das sie 1976 mit einem Diplom abschloss. Danach ging sie nach Berlin, wo sie als freiberufliche Fotografin tätig war. Im Jahre 1984 heiratete sie den Niederländer Kees Metselaar und reiste aus der DDR aus. In den Jahren 1985 bis 1989 war sie als Dozentin und künstlerische Mitarbeiterin u. a. an der Hochschule der Künste in Berlin tätig. Danach beschäftigte sie sich mit der Herstellung von Dokumentarfilmen und Video-Essays und arbeitete ab 1991 für verschiedene Fernsehproduktionen. Im Jahre 1996 zeichnete das Internationale Festival für Dokumentar- und Animationsfilm in Leipzig ihren Film "Wir wären so gerne Helden gewesen" mit der Silbernen Taube aus.[1] 1998/99 hatte Barbara Merselaar Berthold einen Lehrauftrag für Fotografie an der Hochschule für Film und Fernsehen Babelsberg inne. Ihre Dokumentarfilmprojekte wurden durch Mittel der Filmförderung der Länder Mecklenburg-Vorpommern und der Kulturförderung des Freistaates Sachsen unterstützt. Im Jahre 2010 erhielt sie den Preis für künstlerische Fotografie des Künstlerinnenprogramms des Senats von Berlin.
Sie lebt in Berlin und der Uckermark.

Ausstellungen

  • Fotowerkstatt Kreuzberg, Berlin 1985
  • Stadtstand II, Installation mit Hans-Hendrik Grimmling, Lutz Friedel und Martin Steyer im Künstlerhaus Bethanien, Berlin, 1988
  • DDR-Frauen fotografieren , Haus am Lützowplatz Berlin und im Museum Ludwig, Oberhausen 1990, mit Katalog: Gabriele Muschter, (Hrsg.): DDR Frauen fotografieren. Lexikon und Anthologie, ex pose verlag, Berlin 1990
  • Citylights, Alter Wiehrebahnhof Freiburg 1991
  • Changeant, intermediales Projekt mit M.-A. Bahra, Anna Werkmeister und Heike Willingham, Waschhaus Potsdam 1994
  • In den großen Städten, Galerie argus Fotokunst, Berlin 1996
  • Cut/Kire/Schnitt, Galerie Schwarzes Kloster Freiburg, 1998
  • Frozen Margaritas, fotografische Installation in der Galerie am Prater, Berlin 1999
  • Deutsche Tänze, Museum für zeitgenössische Kunst Cottbus, und im Haus am Kleistpark, Berlin-Schöneberg 1999
  • Positions-Attidudes-Actions, Foto Biennale Rotterdam (Beteiligung), 2000
  • Within and beyond the wall (Nine German photographers) Harbourfront Gallery Toronto, 2004
  • Fifteen years after the fall of the wall (Beteiligung), Central Library Gallery San Antonio, 2004
  • Utopie und Wirklichkeit, Forum für Fotografie Köln und Willy-Brandt-Haus Berlin (Beteiligung), 2004
  • Behind Walls, Noorderlicht Photofestival (Beteiligung), Fries Museum, Leeuwarden, 2008
  • Art of two Germanys, Los Angeles County Museum of Art (Beteiligung), 2009
  • Suche, Seele, Suche - zwischen zwei Welten, Galerie argus Fotokunst, Berlin 2010
  • Filetstücke - Vexierbilder Berlin Mitte, Ephraim-Palais, Berlin 2010

Werke in öffentlichen Sammlungen

Ihre Arbeiten sind unter anderen in folgenden Sammlungen enthalten:

Filme

  • Staatsbeben, Materialsammlung, (Regie, Kamera, Schnitt), 1989
  • Sonst knallts - die Klappe und Das Haus, künstlerische Videos, 1989/90
  • Tell me the tales (Kamera), Deutscher Fernsehfunk 1991
  • Seilfahrten ... relativ extrem (Regiekamera, Schnitt), ZDF Kleines Fernsehspiel, 1993/94
  • Wir wären so gerne Helden gewesen (Buch, Regie, Kamera, Schnitt) ZDF Kleines Fernsehspiel, 1995/96
  • Frozen Margaritas (Buch, Regie, Kamera, Schnitt, Produktion), 1998/99
  • Insel - Gespräche vor blühender Landschaft (Buch, Regie, Kamera, Schnitt), 2005
  • Audienzen - Strategien der Selbstbehauptung (Buch, Regie, Kamera, Schnitt), mit Tina Bara, 2006/07

Publikationen

Einzelnachweis

  1. Christoph Dieckmann: Bezahlt. In: Die Zeit, 6. September 1996. Abgerufen am 11. Juni 2011. 

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Berthold — ist ein männlicher Vor und Familienname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft 2 Verbreitung 3 Namenstage 4 Varianten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Bert — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste bedeutender Fotografen — Diese Aufzählung ist eine Liste von historisch bedeutenden, international bekannten oder in ihrem Fachgebiet herausragenden Fotografinnen und Fotografen. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”