Beate Finckh

Beate Finckh (bürgerlich: Jutta-Beate Finckh; * 22. April 1960 in Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin.

Die Tochter eines Lehrerehepaares besuchte nach dem Abitur die Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Hamburg. 1979 debütierte sie als Jim in Robinson soll nicht sterben von Friedrich Forster am Deutschen Schauspielhaus. 1981/82 erhielt sie ihr erstes Engagement am Stadttheater Kiel. 1982 spielte sie am Thalia Theater das Dienstmädchen Tonka in Jagdszenen aus Niederbayern von Martin Sperr.

Ihren ersten größeren Filmeinsatz erhielt sie in Vadim Glownas Desperado City als das Mädchen Liane, welches unbedingt dem eintönigen Arbeitermilieu ihrer Umgebung entkommen möchte. Auch in anderen Filmen war sie als rebellische Jugendliche zu sehen. Beate Finckh wurde einem größeren Publikum aber vor allem durch ihre Rollen in der Kriminalserie Tatort und weiteren Fernsehserien bekannt.

Filmografie

  • 1975: Hans und Heinz Kirch (Fernsehen)
  • 1980: Desperado City
  • 1980: Ziehharmonikajule (Fernsehserie St. Pauli Landungsbrücken)
  • 1980: Der Auslöser (Fernsehen)
  • 1981: Die Knapp-Familie (Fernsehserie, Folgen 1-3)
  • 1981: Slalom (Fernsehserie Tatort)
  • 1982: Der Tod in der Waschstraße
  • 1983: Jäger des Herzens
  • 1983: Die Knapp-Familie (Fernsehserie, Folgen 4-5)
  • 1983: Manni gegen Manne (Fernsehserie Geschichten von nebenan)
  • 1983: Wohnrecht für zwei (Fernsehserie Wie würden Sie entscheiden?
  • 1983: Gestern bei Müllers (Fernsehserie, 6 Folgen)
  • 1984: Treffer
  • 1984: Keine schöne Fahrt nach Rom (Fernsehserie Derrick)
  • 1984: Die Tote im Schloßpark (Fernsehserie Der Alte)
  • 1984: Baumeister Solness (Fernsehen)
  • 1984: Ich oder Du (Fernsehen)
  • 1984: Parker
  • 1985: Kaminsky - Ein Bulle dreht durch
  • 1985: Big Mäc (mit Thomas Gottschalk)
  • 1985: Von einem, der auszog (Fernsehserie)
  • 1985: Familie im Feuer (Fernsehserie Derrick)
  • 1986: Leiche im Keller (Fernsehserie Tatort)
  • 1986: T.O.D. (Fernsehserie Ein Fall für Zwei)
  • 1986: Falsch verbunden (Fernsehserie Der Alte)
  • 1987: Wahnfried am Rhein (Fernsehzweiteiler)
  • 1987: Jokehnen oder Wie lange fährt man von Ostpreußen nach Deutschland? (Fernsehserie)
  • 1992: Judith (Fernsehen)
  • 1994: Rotwang muß weg!
  • 1994: Hallo, Onkel Doc! (Fernsehserie)
  • 1994: Die Wache (Fernsehserie)
  • 1994: Laura, mein Engel (Fernsehserie Tatort)
  • 1998: Lola rennt (mit Franka Potente und Moritz Bleibtreu)
  • 2000: Dreamgate (Fernsehen)
  • 2010: Wie ein Fremder (Kurzfilm)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Beate Finckh — (b. April 22, 1960 in Berlin, Germany) is a German actress. External links*imdb name|id=0277494|name=PAGENAME * [http://195.185.214.166/zbf/DisplayKuenstler.do?kuenstlerID=4660 recordStatistics=1 ZBF Agency Hamburg] de icon …   Wikipedia

  • Finckh — ist der Name eines alten Adelsgeschlechts, siehe Finckh (Adelsgeschlecht) Eugen von Finckh (1860–1930), Geheimer Oberregierungsrat, parteiloser Ministerpräsident des Freistaates Oldenburg von 1923 bis 1930. Christian Daniel von Finckh (1765–1813) …   Deutsch Wikipedia

  • Beate — ist ein weiblicher Vorname. Im Lateinischen bedeutet beatus „gesegnet“, „glücklich“. Beate heißt übersetzt also „die Selige/Gesegnete“, „die Glückliche“. Namenstag Der Namenstag ist am 8. April. Vor der Reform des Heiligenkalenders durch das… …   Deutsch Wikipedia

  • Von Finckh — Finckh ist der Name eines alten Adelsgeschlechts, siehe Finckh (Adelsgeschlecht) Eugen von Finckh (1860–1930), Geheimer Oberregierungsrat, parteiloser Ministerpräsident des Freistaates Oldenburg von 1923 bis 1930. Christian Daniel von Finckh… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Fi — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • List of Derrick episodes — The following is an episode list for the German television series Derrick. There were a total of 281 episodes aired originally on ZDF (in Germany), ORF (in Austria) and SRG (in Switzerland) between 20 October 1974 and 16 October 1998 (25 seasons) …   Wikipedia

  • Liste der Darsteller des deutschsprachigen Films — Diese Liste beinhaltet bekannte Darsteller des deutschsprachigen Films, unabhängig von ihrer Herkunft. Die meisten der folgenden Schauspieler waren in mehr als einem der aufgeführten Zeitabschnitte aktiv. Eingeordnet sind sie dort, wo sie ihre… …   Deutsch Wikipedia

  • Heiße Öfen in Afrika — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Kritiken fehlen Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst …   Deutsch Wikipedia

  • Knapp-Familie — Die Knapp Familie ist eine 1981 im deutschen Fernsehen ausgestrahlte Miniserie. Sie hatte insgesamt fünf Folgen von jeweils etwa 95 Minuten. Regisseur war Stephan Meyer, der nach seinen und Eckhard Henscheids Manuskripten drehte. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Treffer (Film) — Filmdaten Deutscher Titel: Treffer Originaltitel: Treffer Produktionsland: Deutschland Erscheinungsjahr: 1984 Länge: 103 Minuten Originalsprache: Deutsch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”