Bergeijk
Gemeinde Bergeijk
Flagge der Gemeinde Bergeijk
Flagge
Wappen der Gemeinde Bergeijk
Wappen
Provinz Nordbrabant
Bürgermeister Driek van de Vondervoort (CDA)
Sitz der Gemeinde Bergeijk
Fläche
 – Land
 – Wasser
101,79 km²
101,05 km²
74 ha
CBS-Code 1724
Einwohner 18.074 (31. Dez. 2010[1])
Bevölkerungsdichte 178 Einwohner/km²
Koordinaten 51° 19′ N, 5° 22′ O51.3202777777785.3591666666667Koordinaten: 51° 19′ N, 5° 22′ O
Vorwahl 040, 0497
Postleitzahlen 5560, 5561, 5563, 5570, 5571, 5575
Website www.bergeijk.nl
Lage von Bergeijk in den Niederlanden

Bergeijk oder Bergeyk ( anhören?/i) ist eine Gemeinde in den Niederlanden, Provinz Nordbrabant. Sie hatte im Jahre 2009 etwa 18.064 Einwohner. Ihre Gesamtfläche beträgt 103,23 km². Zur Gemeinde zählen die Dörfer Bergeijk oder Bergeyk, Luyksgestel, Riethoven und Westerhoven.

Die Gemeinde liegt zwischen Eindhoven und Lommel (Belgien).

Die Landwirtschaft und der Tourismus sind die Haupterwerbsquellen. Auch leben Pendler in Bergeijk, die in der nördlichen Nachbargemeinde Eindhoven arbeiten.

Für den Tourismus sind die Ständermühle (samstags geöffnet) sowie die verbreiteten Wald- und Heidegebiete, in denen ein speziell Vorkriegstraktoren gewidmetes Oldtimertreffen stattfindet, von Bedeutung.

Geschichte

Luyksgestel gehörte vor der Französischen Revolution zum Fürstbistum Lüttich und kam erst 1816 an die Niederlande. Die anderen Orte, von jeher Bauerndörfer, teilten das Schicksal Nordbrabants, so dass die Katholiken zwischen 1648 und 1793 ihre Religion nicht frei ausüben durften: Sie gingen im Ausland (Luyksgestel) zur Messe. Im 18. und 19. Jahrhundert verdienten viele Einwohner dieser Dörfer als Hausierer mit Kupferkannen und Perücken ein Auskommen. Im örtlichen Dialekt hießen sie teuten. Westerhoven ist seit einigen Jahren ein Teil der Gemeinde Bergeijk. Jährlich finden viele Tausende Touristen aus den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Frankreich und viele andere Länder den Weg nach Westerhoven wegen des Bungalowparks De Kempervennen von Center Parcs. Hier kann man in vielen Restaurants essen, in einem großen subtropischen Schwimmbad schwimmen, das ganze Jahr über auf echtem Schnee Skifahren und Wasserski fahren auf den großen Seen. Westerhoven war schon in de Prehistorie ein beliebter Ansiedlungsort. Jäger ließen sich an den Ufern der Flüsse Keersop und Beekloop nieder. De Heuvel, Verbindungsweg zum Nachbardorf Riethoven, wurde in der römischen Zeit angelegt. Bei Ausgrabungen am damaligen Haverhof wurden fränkische Tonwaren gefunden. Die Valentinuskapelle am Loverensedijk wurde nach dem Zweiten Weltkrieg als Gedenkkapelle auf mittelalterlichen Resten einer Kapelle gebaut. In dem neben der Kapelle gelegenen Brunnen liegt der Wasserpegel immer höher als das Grundwasser. Dem Wasser wird eine heilsame Wirkung bei Hautkrankheiten zugeschrieben. Jedes Jahr am 14. Februar (Valentinusdag) findet abends eine Wallfahrt von der St. Servatiuskirche zur Kapelle statt. Große Wald- und Heidegebiete laden zu jeder Jahreszeit zu Wanderungen und Fahrradtouren ein. Überall gibt es Rastmöglichkeiten, nicht zuletzt in den gemütlichen Dörfern in der Umgebung FB.

Weblinks

 Commons: Bergeijk – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Bevölkerungsstatistik, 29. März 2011Centraal Bureau voor de Statistiek, Niederlande

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bergeijk — Infobox Settlement official name = Bergeijk mapsize = 280px subdivision type = Country subdivision name = Netherlands subdivision type1 = Province subdivision name1 = North Brabant area footnotes = (2006) area total km2 = 101.79 area land km2 =… …   Wikipedia

  • Bergeijk — 51° 19′ 14″ N 5° 21′ 30″ E / 51.3206, 5.35833 …   Wikipédia en Français

  • Bergeijk — Admin ASC 2 Code Orig. name Bergeijk Country and Admin Code NL.06.1724 NL …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Bergeijk (Commune) — Bergeijk …   Wikipédia en Français

  • Bergeijk (commune) — Bergeijk Héraldique …   Wikipédia en Français

  • Radio Bergeijk — is a Dutch satirical radio programme of which Peer van Eersel and Toon Spoorenberg are the anchormen. They are played by the comedians George van Houts and Pieter Bouwman respectively. The first episode was broadcasted on April 3 2001 from 00:44… …   Wikipedia

  • Gilius van Bergeijk — (born Den Haag, 7 november 1946) is a Dutch composer.Taught by Kees van Baaren and Dick Raaymakers (electronic music), he is a teacher at the Royal Conservatory in Den Haag. Van Bergeijk also studied oboe and alto saxophone …   Wikipedia

  • Gilius van Bergeijk — (* 7. November 1946 in Den Haag) ist ein niederländischer Komponist und Musikpädagoge. Van Bergeijk studierte von 1966 bis 1972 Oboe und Saxophon, danach am Koninklijk Conservatorium in Den Haag Komposition bei Kees van Baaren und elektronische… …   Deutsch Wikipedia

  • Bergeyk — Bergeijk Bergeijk Pays  Pays Bas Commune Bergeijk Province Brabant Septentrional Nombre d habitants 18 018 (2007) Co …   Wikipédia en Français

  • Bergeyk — Gemeinde Bergeijk Flagge Wappen Provinz Nordbrabant …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”