Bezirk Schärding
Lage
Bezirk Braunau am Inn Bezirk Eferding Bezirk Freistadt Bezirk Gmunden Bezirk Grieskirchen Bezirk Kirchdorf an der Krems Linz Bezirk Linz-Land Bezirk Perg Bezirk Ried im Innkreis Bezirk Rohrbach Bezirk Schärding Steyr Bezirk Steyr-Land Bezirk Urfahr-Umgebung Bezirk Vöcklabruck Wels (Stadt) Bezirk Wels-LandLage des Bezirks Schärding im Bundesland Oberösterreich (anklickbare Karte)
Über dieses Bild
Basisdaten
Bundesland Oberösterreich
NUTS-III-Region AT-311
Verwaltungssitz Schärding
Fläche 618,49 km²
Einwohner 56.517 (1. Januar 2011)
Bevölkerungsdichte 91 Einw./km²
Kfz-Kennzeichen SD
Webseite www.bh-schaerding.gv.at
Karte
Altschwendt Andorf Brunnenthal (Oberösterreich) Diersbach Dorf an der Pram Eggerding Engelhartszell an der Donau Enzenkirchen Esternberg Freinberg Kopfing im Innkreis Mayrhof Münzkirchen Raab Rainbach im Innkreis Riedau Sankt Aegidi Sankt Florian am Inn Sankt Marienkirchen bei Schärding Sankt Roman Sankt Willibald Schardenberg Schärding Sigharting Suben Taufkirchen an der Pram Vichtenstein Waldkirchen am Wesen Wernstein am Inn Zell an der Pram OberösterreichLage der Gemeinde Bezirk Schärding   im Bezirk Schärding (anklickbare Karte)
Über dieses Bild

Der politische Bezirk Schärding ist ein Bezirk im Innviertel in Oberösterreich. Er grenzt im Süden an den Bezirk Ried im Innkreis, im Osten an die Bezirke Grieskirchen und Rohrbach, im Norden und Westen an den Freistaat Bayern. Esternberg ist die größte Gemeinde des Bezirks.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Der Bezirk wurde im Jahr 1868 eingerichtet. Im Zuge der Schaffung des Bezirks Grieskirchen musste 1906 der Bezirksgerichtssprengel Peuerbach abgegeben werden.

Verwaltungsgliederung

Der Bezirk Schärding gliedert sich in 30 Gemeinden, darunter mit Schärding eine Stadt sowie acht Marktgemeinden. Die Einwohnerzahlen sind vom 1. Januar 2011.[1]

Gemeinden im Bezirk Schärding.png


Gemeinde


Lage Einw. Fläche Ew/km² Sitz des
Bezirksgerichtes
Region Typ
Altschwendt
AUT Altschwendt COA.jpg


Altschwendt im Bezirk SD.png 656 12,76 km² 51,41 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Andorf
AUT Andorf COA.jpg


Andorf im Bezirk SD.png 5064 37,67 km² 134,43 Einw. pro km² Schärding Markt
gemeinde
Brunnenthal
Wappen at brunnenthal.png


Brunnenthal im Bezirk SD.png 1974 14,96 km² 131,95 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Diersbach
Wappen at diersbach.png


Diersbach im Bezirk SD.png 1596 28,15 km² 56,7 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Dorf an der Pram
Wappen at dorf an der pram.png


Dorf an der Pram im Bezirk SD.png 1024 12,66 km² 80,88 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Eggerding
Wappen at eggerding.png


Eggerding im Bezirk SD.png 1246 22,35 km² 55,75 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Engelhartszell an der Donau
Wappen at engelhartszell.png


Engelhartszell an der Donau im Bezirk SD.png 998 18,84 km² 52,97 Einw. pro km² Schärding Markt
gemeinde
Enzenkirchen
Wappen at enzenkirchen.png


Enzenkirchen im Bezirk SD.png 1798 23,3 km² 77,17 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Esternberg
Wappen esternberg Esternberg.svg


Esternberg im Bezirk SD.png 2902 40,26 km² 72,08 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Freinberg
Wappen at freinberg.png


Freinberg im Bezirk SD.png 1493 20,16 km² 74,06 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Kopfing im Innkreis
Coat of arms Kopfing.svg


Kopfing im Innkreis im Bezirk SD.png 1978 33,34 km² 59,33 Einw. pro km² Schärding Markt
gemeinde
Mayrhof
Wappen at mayrhof.png


Mayrhof im Bezirk SD.png 285 5,33 km² 53,47 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Münzkirchen
Wappen at muenzkirchen.png


Münzkirchen im Bezirk SD.png 2541 21,06 km² 120,66 Einw. pro km² Schärding Markt
gemeinde
Raab
Wappen at raab.png


Raab im Bezirk SD.png 2270 22,46 km² 101,07 Einw. pro km² Schärding Markt
gemeinde
Rainbach im Innkreis
Wappen at rainbach im innkreis.png


Rainbach im Innkreis im Bezirk SD.png 1516 24,45 km² 62 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Riedau
Wappen at riedau.png


Riedau im Bezirk SD.png 1963 7,62 km² 257,61 Einw. pro km² Schärding Markt
gemeinde
Sankt Aegidi
AUT Sankt Aegidi COA.jpg


Sankt Aegidi im Bezirk SD.png 1612 28,73 km² 56,11 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Sankt Florian am Inn
Wappen at st florian am inn.png


Sankt Florian am Inn im Bezirk SD.png 3089 24,15 km² 127,91 Einw. pro km² Schärding Markt
gemeinde
Sankt Marienkirchen bei Schärding
Wappen at st marienkirchen bei schaerding.png


Sankt Marienkirchen bei Schärding im Bezirk SD.png 1840 24,94 km² 73,78 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Sankt Roman
Wappen at st roman.png


Sankt Roman im Bezirk SD.png 1764 31,77 km² 55,52 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Sankt Willibald
Wappen at st willibald.png


Sankt Willibald im Bezirk SD.png 1140 31,63 km² 36,04 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Schardenberg
Wappen at schardenberg.png


Schardenberg im Bezirk SD.png 2288 31,63 km² 72,34 Einw. pro km² Schärding Markt
gemeinde
Schärding
Wappen at schaerding.png


Schärding im Bezirk SD.png 4955 4,08 km² 1.214,46 Einw. pro km² Schärding Stadt
gemeinde
Sigharting
Wappen Sigharting.svg


Sigharting im Bezirk SD.png 790 5,66 km² 139,58 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Suben
Wappen at suben.png


Suben im Bezirk SD.png 1322 6,4 km² 206,56 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Taufkirchen an der Pram
Wappen at taufkirchen an der pram.png


Taufkirchen an der Pram im Bezirk SD.png 2939 29,18 km² 100,72 Einw. pro km² Schärding Markt
gemeinde
Vichtenstein
Wappen at vichtenstein.jpg


Vichtenstein im Bezirk SD.png 691 10,75 km² 64,28 Einw. pro km² Schärding Markt
gemeinde
Waldkirchen am Wesen
Wappen at waldkirchen am wesen.jpg


Waldkirchen am Wesen im Bezirk SD.png 1242 21,41 km² 58,01 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Wernstein am Inn
Wappen at wernstein am inn.png


Wernstein am Inn im Bezirk SD.png 1514 16,61 km² 91,15 Einw. pro km² Schärding Gemeinde
Zell an der Pram
Wappen at zell an der pram.png


Zell an der Pram im Bezirk SD.png 2027 23,39 km² 86,66 Einw. pro km² Schärding Gemeinde

Wirtschaft

Im Bezirk gibt es rund 2450 Betriebe, davon entfallen auf den Handel 1112, das Gewerbe 999, den Tourismus 203, das Verkehrswesen 203 und auf die Industrie 52. Einen hohen Anteil machen Kleinstbetriebe aus. Die Randlage fern des Oberösterreichischen Zentralraums erschwert die Bedingungen am Arbeitsmarkt. Ein Teil der Arbeitnehmer pendelt nach Bayern (Euregio-Zusammenarbeit Inn-Salzach).[2]

Persönlichkeiten

Einzelnachweise

  1. Statistik Austria - Bevölkerung zu Jahres- und Quartalsanfang
  2. Rudolf Lehr: Landeschronik Oberösterreich, Wien 2008, S.18f

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Liste der Wappen im Bezirk Schärding — Die Liste der Wappen im Bezirk Schärding zeigt die Wappen der Gemeinden im oberösterreichischen Bezirk Schärding. Wappen der Städte, Marktgemeinden und Gemeinden Karte Aut Ooe SD.png Lage in Oberösterreich …   Deutsch Wikipedia

  • Denkmalgeschützte Objekte im Bezirk Schärding — …   Deutsch Wikipedia

  • Politischer Bezirk Scharding — Admin ASC 2 Code Orig. name Politischer Bezirk Schärding Country and Admin Code AT.04.414 AT …   World countries Adminstrative division ASC I-II

  • Schärding — Schärding …   Deutsch Wikipedia

  • Scharding (Bezirk) — Schärding (Bezirk) Schärding Informations Pays  Autriche …   Wikipédia en Français

  • Schärding (Bezirk) — Schärding Informations Pays  Autriche …   Wikipédia en Français

  • Schärding — Blason inconnu …   Wikipédia en Français

  • Schärding (district) — Infobox Austrian district subject name = Bezirk Schärding region district region = Upper Austria population = 56,996 (2001) prefix = ? area = 618.5 car plate = SD nuts code = ? municipalities = 30 image location = Karte Aut Ooe SD.png Bezirk… …   Wikipedia

  • Schärding — Infobox Ort in Österreich Art = Stadt Name = Schärding Wappen = Wappen at schaerding.png lat deg = 48 | lat min = 27 | lat sec = 25 lon deg = 13 | lon min = 25 | lon sec = 54 Bundesland = Oberösterreich Bezirk = Schärding Höhe = 318 Fläche = 4.08 …   Wikipedia

  • Bezirk Ried im Innkreis — Lage …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”