Bo (Sierra Leone)
Wappen Karte
Wappen fehlt
Karte Sierra Leone
Basisdaten
Region/Provinz: Southern Province
Distrikt: Bo
Höhe: 15 m ü. NN
Fläche Stadt: ?? km²
Fläche Distrikt: 5.219 km² [1]
Fläche Provinz: 19.694 km² [1]
Einwohner Stadt: 189.292 [1]
Einwohner Distrikt: 515.945 [1]
Einwohner Provinz: 1.180.957 [1]
Bevölkerungsdichte Stadt: ?? Einwohner je km²
Bevölkerungsdichte Distrikt: 98,1 Einwohner je km²
Bevölkerungsdichte Provinz: 59,9 Einwohner je km²
Vorwahl: (+232) (0)32
Stadtgliederung: keine
Adresse der
Stadtverwaltung:
Bo Town Council, Bo, Bo District, Southern Province
Webpräsenz: z.Zt. keine
Bürgermeister: Wusu Sannoh
UN/LOCODE: SL KBS

Bo ist eine Stadt in Sierra Leone. Sie hat knapp 200.000 Einwohner und ist damit nach Freetown die zweitgrößte Stadt des Landes. Die Einwohner gehören mehrheitlich der Volksgruppe der Mende an. Bo ist Hauptstadt der Southern Province und des Bo-Distrikts.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Bo befindet sich im gleichnamigen Distrikt Bo in der Southern Province, zwischen Freetown und Kenema.

Bildung

Njala University College hat - neben dem temporären Hauptcampus in Freetown (eigentlich im Dorf Njala) einen Campus in Bo. Ähnlich einer deutschen Fachhochschule werden hier vor allem technisch-praktische Fächer wie Landwirtschaft und Technologie unterrichtet.

Städtepartnerschaften

Weblinks

Quellen

  1. a b c d e World Gazetteer: [1], 8. Februar 2008
  2. Sister Cities: [2], 9. Februar 2008
7.965-11.738

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bo, Sierra Leone — Infobox Settlement official name = other name =Bo, Sierra Leone native name = nickname = settlement type = motto = imagesize = 350px image caption = Clash between Sierra Leonean youth of the SLPP and APC in Bo, in February 2008 flag size = image… …   Wikipedia

  • Bo (Sierra Leone) — Pour les articles homonymes, voir Bo. Bo Administration Pays …   Wikipédia en Français

  • Sierra Leone People's Party — (SLPP) is one of the two major political parties in Sierra Leone, along with the All People s Congress (APC). Infobox Political party party name = Sierra Leone peoples Party (SLPP) party leader = Alhaji Sulaiman Jah (acting) foundation = April,… …   Wikipedia

  • Sierra Leone — Sierra Leonean /lee oh nee euhn/. /lee oh nee, lee ohn / an independent republic in W Africa: member of the Commonwealth of Nations; formerly a British colony and protectorate. 4,891,546; 27,925 sq. mi. (72,326 sq. km). Cap.: Freetown. * * *… …   Universalium

  • SIERRA LEONE — La Sierra Leone est une ancienne colonie anglaise fondée à la fin du XVIIIe siècle pour accueillir les Noirs libérés de l’esclavage. Elle a accédé à l’indépendance le 27 avril 1961 et elle est membre du Commonwealth. Elle s’étend sur une… …   Encyclopédie Universelle

  • Sierra Leone Civil War — Map of Sierra Leone Date 23 March 1991 – 18 January 2002 Location …   Wikipedia

  • Sierra-Leone — Pour les articles homonymes, voir Leone. Republic of Sierra Leone (en) …   Wikipédia en Français

  • Sierra-Léone — Sierra Leone Pour les articles homonymes, voir Leone. Republic of Sierra Leone (en) …   Wikipédia en Français

  • Sierra Léone — Sierra Leone Pour les articles homonymes, voir Leone. Republic of Sierra Leone (en) …   Wikipédia en Français

  • Sierra Leone — Sierra Leone, britisch westafrikan. Kolonie in Oberguinea (s. Karte bei Ark. »Guinea«), am Atlantischen Ozean, zwischen Französisch Guinea (N. und O.) und Liberia (O. und Süden), 69,700 qkm mit (1901) 76,655 Einw. (darunter etwa 450 Weiße) für… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”