Ameugny
Ameugny
Ameugny (Frankreich)
Ameugny
Region Burgund
Département Saône-et-Loire
Arrondissement Mâcon
Kanton Saint-Gengoux-le-National
Koordinaten 46° 32′ N, 4° 41′ O46.5258333333334.6780555555555271Koordinaten: 46° 32′ N, 4° 41′ O
Höhe 271 m (205–280 m)
Fläche 6,47 km²
Einwohner 134 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 21 Einw./km²
Postleitzahl 71460
INSEE-Code
Website www.ameugny.fr

Die Kirche von Ameugny

Ameugny ist eine französische Gemeinde mit 134 Einwohnern (Stand 1. Januar 2008) im Département Saône-et-Loire im Süden der Region Burgund.

Ameugny liegt innerhalb der definierten Grenzen der Weinbauregion Burgund. Definierte Flächen sind zur Produktion von Weinen unter der Herkunftsbezeichnung Bourgogne zugelassen.

Geografie

Ameugny liegt zwischen Mâcon und Chalon-sur-Saône. Der Ort liegt nur wenige Kilometer entfernt von Cluny, dessen Abtei bis ins 12. Jahrhundert eine wichtige Rolle in der gesamten Gegend spielte. Das Dorf liegt auf einem Hügel. In der Nähe sind die Ortschaft Taizé – bekannt durch die Communauté de Taizé – sowie in ca. 2 km Entfernung Cormatin und sein Wasserschloss mit einem großen Labyrinth (1 Quadrant der Grundstücksfläche).

Bauwerke

Die Kirche von Ameugny

Die Kirche Notre-Dame d'Ameugny ist seit dem 22. Oktober 1913 in die französische Liste der Baudenkmäler aufgenommen.

Weblinks

 Commons: Ameugny – Album mit Bildern und/oder Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ameugny — Saltar a navegación, búsqueda Ameugny País …   Wikipedia Español

  • Ameugny — 46° 31′ 36″ N 4° 40′ 44″ E / 46.5266666667, 4.67888888889 …   Wikipédia en Français

  • Ameugny — Commune française nomcommune=Ameugny région=Bourgogne département=Saône et Loire arrondissement=Mâcon canton=Saint Gengoux le National insee=71007 cp=71460 maire= mandat= intercomm=Grosne et Guye longitude=4.67888888889 latitude=46.5266666667 alt …   Wikipedia

  • Notre-Dame-de-l’Assomption (Ameugny) — Die Kirche von Ameugny Die Kirche Notre Dame de l Assomption (Maria Himmelfahrt) ist eine romanische Pfarrkirche in der Gemeinde Ameugny im Département Saône et Loire in der Region Burgund (Frankreich), die im 12. Jahrhundert errichtet wurde.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste romanischer Klöster, Kirchen und Kapellen in Saône-et-Loire (Burgund) — Ameugny Berzé la Ville …   Deutsch Wikipedia

  • Taizé (Saône-et-Loire) — Taizé …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des monuments historiques de Saône-et-Loire — Cet article recense les monuments historiques de la Saône et Loire, en France. Sommaire 1 Généralités 2 Liste 2.1 A 2.2 B …   Wikipédia en Français

  • Bruderschaft von Taize — Die Communauté de Taizé (Gemeinschaft von Taizé) ist ein internationaler ökumenischer Männerorden in Taizé in der Nähe (ca. 10 km nördlich) von Cluny, Saône et Loire, Frankreich. Bekannt ist sie vor allem durch die in Taizé und verschiedenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bruderschaft von Taizé — Die Communauté de Taizé (Gemeinschaft von Taizé) ist ein internationaler ökumenischer Männerorden in Taizé in der Nähe (ca. 10 km nördlich) von Cluny, Saône et Loire, Frankreich. Bekannt ist sie vor allem durch die in Taizé und verschiedenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Communaute de Taize — Die Communauté de Taizé (Gemeinschaft von Taizé) ist ein internationaler ökumenischer Männerorden in Taizé in der Nähe (ca. 10 km nördlich) von Cluny, Saône et Loire, Frankreich. Bekannt ist sie vor allem durch die in Taizé und verschiedenen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”