André Wieckenberg

André Wieckenberg (* 22. August 1979 in Uelzen) ist Radiomoderator beim Mitteldeutschen Rundfunk (MDR).

Werdegang

Von 1997 bis 2000 moderierte Wieckenberg die Sendungen Party Zone, Extrawach und à la carte beim Radio ZuSa in Uelzen. Nach dem Staatsexamen zum Krankenpfleger trat Wieckenberg 2000 ein Volontariat bei dem Privatsender Energy Hamburg an und moderierte dort von 2001 bis 2003 die Feierabendshow. 2003 wechselte er zu Berlins Radiosender 104.6 RTL, wo er ein Jahr lang ebenfalls als Moderator arbeitete. Anschließend lebte er ein Jahr in den USA. Dort arbeitete er als Au-Pair, belegte verschiedene Kurse an der UC Berkeley und arbeitete für den CBS Radiosender Alice 97.3 KLLC San Francisco.

Seit 2005 ist André Wieckenberg Moderator und Videojournalist beim Mitteldeutschen Rundfunk. Dort ist Wieckenberg für MDR Sputnik tätig. Seit Oktober 2008 ist André Wieckenberg auch Moderator bei Antenne Niedersachsen. Seit Juni 2010 ist er auch als Sprecher bei NDR 90,3 in Hamburg tätig.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antenne Niedersachsen — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital &a …   Deutsch Wikipedia

  • Hit-Radio Antenne Niedersachsen — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital &a …   Deutsch Wikipedia

  • Hit Radio Antenne Niedersachsen — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital &a …   Deutsch Wikipedia

  • Hitradio Antenne — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital &a …   Deutsch Wikipedia

  • Hitradio Antenne Niedersachsen — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: analog terrestrisch, Kabel analog + digital &a …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Wie — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • K1010 — Senderlogo Allgemeine Informationen Empfang: Länder: Deutschland Eigentümer: zur Zeit des aktiven Sendebetriebes: KiWoSa GmbH, jetzt Juwelo TV Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Ültzen — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hit-Radio Antenne — Allgemeine Informationen Empfang analog terrestrisch, Kabel analog + digital …   Deutsch Wikipedia

  • MDR Sputnik — Allgemeine Informationen Empfang UKW, DAB, Kabel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”