Arak (Spirituose)
Ein Glas Arak mit Wasser und Eis
Eine Flasche Arak

Arak oder araq (arabisch ‏ عرق‎, "Schweiß") ist ein klarer, ungesüßter Anisschnaps.

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Herstellung

Arak wird vor allem in Syrien, Libanon, Israel, den palästinensischen Autonomiegebieten, Irak und Jordanien produziert und konsumiert. Der Alkoholgehalt variiert zwischen 40% und 80%. Ähnliche Getränke sind Ouzo aus Griechenland, Rakı aus der Türkei, Mastika aus Bulgarien, Sambuca aus Italien und Pastis aus Frankreich. Arak existierte wahrscheinlich schon vor 2.500 Jahren im Nahen Osten und wurde hergestellt, indem Anisfrüchte zu destilliertem Wein hinzugefügt wurden. Heute wird als Ursprungsland der Libanon genannt. Traditionell werden dort die Anisfrüchte in Destillat eingelegt und in Tonkrügen gelagert.

Konsum

Arak wird gewöhnlich mit Wasser und/oder Eis getrunken, aber auch als Cocktail mit Tee, Minze, Grapefruitsaft oder Limonade. Das Hinzufügen von Eis oder Wasser verursacht eine milchige Trübung der sonst klaren Spirituose (Louche-Effekt). Der Grund dafür ist das Anethol im Anisöl, welches nur in Alkohol und nicht in Wasser löslich ist. Arak wird auch pur (als "Shot") getrunken.

Arak in Israel

In das heutige Israel wurde die Spirituose durch jüdische Einwanderer aus Nordafrika und dem Nahen Osten eingeführt. In den letzten Jahren hat sich der Arak unter den jungen Leuten in Israel zu einem Modegetränk entwickelt. Spirituosenhändler berichten von einem Anstieg des Verkaufs an Bars, Nachtclubs, Restaurants, Supermärkte und Kiosks. Grund dafür ist vor allem der geringe Preis im Gegensatz zu anderen alkoholischen Getränken.

Weblinks

 Commons: Arak (drink) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Arak — steht für: Arak (Stadt), eine Stadt im Iran Arak (Spirituose), einen Anisschnaps Arak (Ungarn), ein Dorf in Ungarn bei Mosonmagyaróvár Siehe auch: Arrak, eine asiatische Spirituose  Wiktionary: arak – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft …   Deutsch Wikipedia

  • Arrack — Mendis aus Sri Lanka Arrak (von arabisch ‏عرق‎ caraq, „Schweiß“) ist eine aus Palmzuckersaft (Melasse, vgl. Palmwein) und vergorener Reismaische gewonnene Spirituose, oft Reisbranntwein genannt, die in Indien (Go …   Deutsch Wikipedia

  • Anisado — Anisée ist der Oberbegriff für Spirituosen mit Anisaroma. Er umfasst sowohl ungezuckerte Spirituosen als auch Liköre. Sie stammen alle aus dem Mittelmeerraum. Anisées werden pur oder mit Wasser verdünnt getrunken, wobei der Louche Effekt auftritt …   Deutsch Wikipedia

  • Anisados — Anisée ist der Oberbegriff für Spirituosen mit Anisaroma. Er umfasst sowohl ungezuckerte Spirituosen als auch Liköre. Sie stammen alle aus dem Mittelmeerraum. Anisées werden pur oder mit Wasser verdünnt getrunken, wobei der Louche Effekt auftritt …   Deutsch Wikipedia

  • Anisee — Anisée ist der Oberbegriff für Spirituosen mit Anisaroma. Er umfasst sowohl ungezuckerte Spirituosen als auch Liköre. Sie stammen alle aus dem Mittelmeerraum. Anisées werden pur oder mit Wasser verdünnt getrunken, wobei der Louche Effekt auftritt …   Deutsch Wikipedia

  • Anislikör — Anisée ist der Oberbegriff für Spirituosen mit Anisaroma. Er umfasst sowohl ungezuckerte Spirituosen als auch Liköre. Sie stammen alle aus dem Mittelmeerraum. Anisées werden pur oder mit Wasser verdünnt getrunken, wobei der Louche Effekt auftritt …   Deutsch Wikipedia

  • Spirituosen — Diverse Spirituosen, von links nach rechts: Tequila, Wodka, Rum, Cachaça, Gin …   Deutsch Wikipedia

  • Arrak — Arrack Mendis aus Sri Lanka Arrak (nicht zu verwechseln mit dem arabischen Anisbranntwein Arak) ist eine aus Palmzuckersaft (Melasse, vgl. Palmwein) und vergorener Reismaische gewonnene Spirituose, oft Reisbranntwein genannt, die in Indien (Goa) …   Deutsch Wikipedia

  • Pastis — (aus dem Provenzalischen pastís für Mischung) ist eine Spirituose aus Anis mit Ursprung in Frankreich und enthält typischerweise 40 bis 45 Volumenprozent Alkohol. Grundzutat war ursprünglich Anis. Heute wird meist der aus China und Vietnam… …   Deutsch Wikipedia

  • Weinbau im Libanon — Weinanbaugebiet im Libanon (rot) Das Gebiet des Libanon gehört zu den ältesten Wein kultivierenden Regionen der Erde. In der Bekaa Ebene werden derzeit auf rund 30.000 ha etwa acht Millionen Flaschen jährlich produziert. Seit dem 3.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”