Monomer

Monomere (altgriechisch μόνος mono "ein, einzel" μέρος meros "Teil, Anteil") sind niedermolekulare, reaktionsfähige Moleküle, die sich zu molekularen Ketten oder Netzen, zu unverzweigten oder verzweigten Polymeren, zusammenschließen können. Im eigentlichen Etymologischen verbirgt sich hinter "méros" im altgriechischen der "An-teil", was auf die fehlende Selbstständigkeit der Monomere verweist. Sie sind nur Anteil, jedoch nicht Teil der hochkomplexen Bindungen.

Inhaltsverzeichnis

Chemie

Der Chemiker versteht hierunter Moleküle mit einer reaktionsfähigen Doppelbindung oder mit funktionellen Gruppen. Auch ringförmige Strukturen, wie Ethylenoxid oder Tetrahydrofuran, können als Monomere in ringöffnenden Polymerisationen herangezogen werden. Es gibt auch anorganische Monomere, z.B. die Orthokieselsäure H4SiO4, die im alkalischen Milieu zu Polykieselsäuren polykondensieren. Monomere können auch durch Polyaddition, Polykondensation oder Polymerisation zu Polymeren verknüpft werden.

Biochemie

Bei der räumlichen Struktur von Proteinen bezeichnet der Begriff „Monomer“ das Vorliegen einer einzigen Untereinheit. In manchen Systemen kann diese über Zwischenstufen (Dimer, Trimer (Terpolymer), Tetramer, Pentamer...) oligomerisieren bzw. assoziieren oder aggregieren. Dabei können molekulare Komplexe mit festgelegter oder variabler Anzahl von Monomeren gebildet werden.

Beispiel

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • monomer — MONOMÉR, monomeri, s.m. Substanţă chimică simplă, de obicei organică, cu greutate moleculară mică şi cu caracter instabil, care intră în constituţia unui polimer. – Din fr. monomère. Trimis de LauraGellner, 04.06.2004. Sursa: DEX 98  monomér s.… …   Dicționar Român

  • monomer — mon o*mer, n. (Chem.) The basic conceptual building unit of a polymer; a molecule of low molecular weight which may combine with other molecules to form a molecule in a chain or branched form having high molecular weight; as, amino acids are the… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • monomer — monomer. См. мономер. (Источник: «Англо русский толковый словарь генетических терминов». Арефьев В.А., Лисовенко Л.А., Москва: Изд во ВНИРО, 1995 г.) …   Молекулярная биология и генетика. Толковый словарь.

  • monomer — (n.) 1914, from MONO (Cf. mono ) + Gk. meros part (see MERIT (Cf. merit) (n.)). Related: Monomerous …   Etymology dictionary

  • monomer — monòmēr m <G monoméra> DEFINICIJA kem. osnovna konstitucijska jedinica polimera …   Hrvatski jezični portal

  • monomer — ► NOUN Chemistry ▪ a molecule that can be linked to other identical molecules to form a polymer …   English terms dictionary

  • monomer — [män′ə mər] n. [ MONO + Gr meros, a part: see MERIT] a simple molecule that can form polymers by combining with identical or similar molecules monomeric [män′əmer′ik] adj …   English World dictionary

  • Monomer — A monomer (from Greek mono one and meros part ) is an atom or a small molecule that may bind chemically to other monomers to form a polymer[1]; the term monomeric protein may also be used to describe one of the proteins making up a multiprotein… …   Wikipedia

  • monomer — monomeric /mon euh mer ik/, adj. /mon euh meuhr/, n. Chem. a molecule of low molecular weight capable of reacting with identical or different molecules of low molecular weight to form a polymer. [1910 15; MONO + MER] * * * Molecule of any of a… …   Universalium

  • monomer — mo|no|mer 〈Adj.; Chem.〉 aus einzelnen Molekülen bestehend; Ggs polymer [<grch. monos „allein“ + meros „Teil“] * * * mo|no|mer [↑ mono u. ↑ mer] nennt man ein Teilchen (Atom, Molekül) mit dem Einfachen der Molmasse (z. B. HgCl, NO2, H2C=CH2),… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”