9
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing


Germania bis zur Varusschlacht
9
Wilfried Koch: Der gescheiterte Varus
Publius Quinctilius Varus, Statthalter von Magna Germania erleidet ...
Statue des Arminius im Teutoburger Wald
... eine vernichtende Niederlage gegen die Cherusker unter Arminius.
9 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 1/2
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 65/66 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 552/553 (südlicher Buddhismus); 551/552 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 45. (46.) Zyklus

Jahr der Erde-Schlange 己巳 (am Beginn des Jahres Erde-Drachen 戊辰)

Griechische Zeitrechnung 4. Jahr der 196./1. Jahr der 197. Olympiade
Jüdischer Kalender 3769/70 (8./9. September)
Römischer Kalender ab urbe condita DCCLXII (762)
Seleukidische Ära Babylon: 319/320 (Jahreswechsel April)

Syrien: 320/321 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 47

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Römisches Reich

Pannonischer Aufstand
  • September: Varusschlacht (auch Schlacht im Teutoburger Wald). Legat Publius Quinctilius Varus, der Statthalter von Germania Magna, zieht mit drei Legionen sowie Hilfstruppen der Cherusker unter Arminius zurück in das Winterlager Vetera (bei Xanten) westlich des Rheins. Die Nachricht über einen regionalen Aufstand der Germanen veranlasst Varus, einen Umweg nach Norden zu nehmen. Arminius und die Cherusker trennen sich von den Römern, angeblich um Verbündete zu sammeln.
    • Tag 1: Die römischen Legionen umgehen nördlich das Wiehengebirge. Germanische Kämpfer überfallen die zurückgebliebenen Überwinterungsgarnisonen.
    • Tag 2: Als die Römer ein dichtes Waldgebiet verlassen, werden sie von den verbündeten Cheruskern, Marsern, Chatten, Brukterern, Chauken und anderen unter der Führung von Arminius angegriffen. Durch das unübersichtliche Gelände und ohne ihre übliche Kampfformation fallen zahlreiche Legionäre den Germanen zum Opfer. Die Legionen drängen in den Wald zurück, werden jedoch von den germanischen Kriegern verfolgt.
    • Tag 3: Um die Germanen abzuschütteln und sicheres Gebiet zu erreichen, marschieren die Römer unter Varus den gesamten Tag und die darauffolgende Nacht hindurch gen Westen.
    • Tag 4: Die dezimierten römischen Legionen erreichen ein Gebiet nördlich des Kalkrieser Bergs (östlich des heutigen Bramsche). Hier haben die Germanen Wälle errichtet, um die Römer aufzuhalten. Eingezwängt zwischen Bergen und Sümpfen können die Römer nicht in ihre Kampfformation gehen. Ein Erstürmungsversuch des Walles scheitert. Die Germanen verfolgen die überlebenden Legionäre auf das offene Feld. Die Legionen XVII Augusta, XVIII Augusta und XIX Augusta mit insgesamt rund 20.000 Mann gehen fast vollständig verloren. Die Legaten Publius Quinctilius Varus und Numonius Vala sowie die meisten Offiziere verlieren ihr Leben. Die Überlebenden unter Präfekt Ceionus kapitulieren. Die so genannte Varusschlacht bedeutet eine der größten Niederlagen des Römischen Reichs.
  • Die Legionen II Augusta, XX Valeria Victrix und XIII Gemina werden nach Germanien verlegt.

Europa

  • Eroberung von Camulodunum (heute Colchester) durch die Catuvellauni auf Kosten Trinovantes. Cunobelinus wird König der keltischen Catuvellaunen, die auf den britischen Inseln siedeln.

Kaiserreich China

  • Wang Mang, amtierender Kaiser für den kindlichen Kronprinzen Ying Ruzi, besteigt selbst den Thron und ernennt sich zum neuen Kaiser von China. Damit endet die Ära der westlichen Han-Dynastie. Wang Mang begründet stattdessen die kurzlebige Xin-Dynastie. Wang Mang beseitigt das Privateigentums an Grund und Boden, staatliche Regulierung der Preise, Münz- und Steuerreform. Verbot des Sklavenhandels durch Kaiserdekret.

Geboren

Gestorben

Weblinks

 Commons: 9 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 9 — adj. 1. one more than eight and one less than ten; denoting a quantity consisting of nine items or units; representing the number nine as an Arabic numeral Syn: nine, ix [WordNet 1.5 +PJC] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • 9 — Year 9 (IX) was a common year starting on Tuesday (link will display the full calendar) of the Julian calendar. NOTOC EventsBy placeRoman Empire* Claudius marries Plautia Urgulanilla following the death of Livia Medullina. * Illyria is turned… …   Wikipedia

  • 9 — Cette page concerne l année 9 du calendrier julien. Pour l année 9, voir 9. Pour le nombre 9, voir 9 (nombre). Pour les autres significations, voir Neuf Années : 6 7 8  9  10 11 12 …   Wikipédia en Français

  • -9 — Cette page concerne l année 9 du calendrier julien. Pour l année 9, voir 9. Années : 12 11 10   9  8 7 6 Décennies : 30 20 10 …   Wikipédia en Français

  • 9/11 Commission Report — 9/11 Commission Report, formally named Final Report of the National Commission on Terrorist Attacks Upon the United States, is the official report of the events leading up to the September 11, 2001 attacks. It was prepared by the National… …   Wikipedia

  • 9/11 Citizens Watch — 9 11 Citizens Watch is a citizen led watchdog network established to support independent investigation, research and analysis into the attacks of September 11th and its political and economic aftermath. [… …   Wikipedia

  • 9 (chiffre) — 9 (nombre) Pour les articles homonymes, voir Neuf. 9 Cardinal Neuf Ordinal …   Wikipédia en Français

  • 9 (lettre) — 9 (nombre) Pour les articles homonymes, voir Neuf. 9 Cardinal Neuf Ordinal …   Wikipédia en Français

  • 9. Panzerdivision (NVA) — 9. Panzerdivision „Heinz Hoffmann“ Aktiv 15. September 1956–2. Oktober 1990 Land DDR …   Deutsch Wikipedia

  • 9. Sinfonie — bezeichnet: 9. Sinfonie (Arnold) 9. Sinfonie (Atterberg) 9. Sinfonie (Beethoven) 9. Sinfonie (Brian) 9. Sinfonie (Bruckner) 9. Sinfonie (Butting) 9. Sinfonie (Dvořák) 9. Sinfonie (Geißler) 9. Sinfonie (Glasunow) 9. Sinfonie (Graunke) 9. Sinfonie… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”