Basel-Vorstädte

Vorstädte
Quartier von Basel

Karte von Vorstädte
Koordinaten (611186 / 266721)47.5511111111117.5872222222222Koordinaten: 47° 33′ 4″ N, 7° 35′ 14″ O; CH1903: (611186 / 266721)
Fläche 0.9 km²
Einwohner 4557 (Jan. 2003)
Bevölkerungsdichte 5063 Einwohner/km²
Ausländeranteil 23.1 %
BFS-Nr. 2701-002
Postleitzahl 4051

Die Vorstädte bilden einen Stadtteil der Schweizer Stadt Basel. Sie umgeben das Grossbasler Stadtzentrum (Petersgraben, Leonhardsgraben, Kohlenberg, Steinenberg, St. Alban-Graben) und grenzen nach aussen im Norden an den Stadtteil St. Johann (St. Johanns-Park), im Westen an das Ring-Quartier (Johanniter-, Schanzen-, Klingelberg- und Schönbeinstrasse, Schützen- und Steinengraben, Heuwaage-Viadukt), im Süden an den Stadtteil St. Alban (St. Alban-Anlage, Aeschengraben) und im Osten an den Stadtteil Breite ("Dalbeloch").

Die Vorstädte entstanden im 15. Jahrhundert im Grossbasel, als mit dem Bau der äusseren Basler Stadtmauer ein grosses Bevölkerungswachstum auf dem vormals kaum besiedelten Land ausserhalb der alten Mauer stattfand. In dieser Zeit entstanden auch die Vorstadtgesellschaften, welche heute zu den traditionsreichen Basler Korporationen gehören.

In den Vorstädten befanden sich früher die Stadttore der Stadtmauer, von welchen heute noch das Spalentor, das St. Johanns-Tor und das St. Alban-Tor erhalten sind. Zudem befinden sich im Vorstädte-Quartier sehr viele Museen.

Gebäude und Sehenswürdigkeiten

Kirchen

Museen

Sonstige Gebäude

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Basel-Gasfabrik — Basel Basisdaten Kanton: Basel Stadt Bezirk: (Basel Stadt kennt keine Bezirke) BFS Nr …   Deutsch Wikipedia

  • Basel-Altstadt (Grossbasel) — Altstadt (Grossbasel) Quartier von Basel …   Deutsch Wikipedia

  • Basel-Altstadt (Kleinbasel) — Altstadt (Kleinbasel) Quartier von Basel …   Deutsch Wikipedia

  • Basel-St. Johann — St. Johann Quartier von Basel Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Basel — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia

  • Basel [1] — Basel (Geographie u. Statistik), 1) Canton der Schweiz, grenzt an Frankreich, Baden, den Rhein (nur ein kleiner Theil liegt am rechten Ufer) u. die Cantone Aargau, Bern u. Solothurn; ist gut angebaut, fruchtbar (an Getreide, Obst, bes. Kirschen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Basel-Am Ring — Am Ring Quartier von Basel Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Basel — Ba|sel: schweizerische Stadt. * * * Basel,   1) französisch Bâle [baːl], Hauptstadt des Kantons Basel Stadt, zweitgrößte Stadt der Schweiz, 245 300 m über dem Meeresspiegel, 168 700 Einwohner …   Universal-Lexikon

  • Basel-Kleinhüningen — Kleinhüningen Quartier von Basel Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Basel-Gundeldingen — Gundeldingen Quartier von Basel Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”