Bijou Phillips
Bijou Phillips (2005)

Bijou Lilly Phillips (* 1. April 1980 in Greenwich, Connecticut) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Sängerin und Fotomodel. Sie ist eine Tochter von John Phillips und eine Schwester von Mackenzie Phillips. Sie ist Mitglied von Scientology.[1]

Leben und Karriere

Phillips begann bereits in jungen Jahren als Model zu arbeiten. Bereits als 13-Jährige war sie auf dem Cover der Interview, mit 15 Jahren auf dem der italienischen Vogue zu sehen. Im Alter von 17 Jahren unterschrieb Phillips einen Plattenvertrag bei Almos Records und beendete ihre Modelkarriere. 1999 veröffentlichte sie ihr Debütalbum I'd Rather Eat Glass, welches von Talking Heads-Mitglied Jerry Harrison produziert wurde. Ein Jahr später ließ sie sich für den Playboy ablichten.

1999 machte Phillips erste Erfahrungen mit der Schauspielerei. 2000 hatte sie eine größere Rolle in Almost Famous – Fast berühmt. Ein Jahr später wirkte sie in Tart – Jet Set Kids mit. Nach ihren Hauptrollen in Larry Clarks kontroversem Bully (2001) und dem Horrorfilm Octane – Grausamer Verdacht (2003), war sie 2005 neben Jeff Bridges und Kim Basinger in der Adaption von John Irvings Roman The Door in the Floor – Die Tür der Versuchung zu sehen. Ebenfalls 2005 spielte sie zusammen mit Anne Hathaway und Michael Biehn in Havoc, dem Spielfilmdebüt der mehrfachen Oscar-prämierten Dokumentarfilmerin Barbara Kopple.

2006 bis 2007 stand Phillips für David Finchers Film Zodiac – Die Spur des Killers mit Robert Downey Jr. und Jake Gyllenhaal vor der Kamera. In Eli Roths Film Hostel 2 übernahm sie neben Heather Matarazzo und Lauren German eine der Hauptrollen.

Außerdem war Phillips mit der Produktion ihres zweiten Albums beschäftigt.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.zimbio.com/Bijou+Phillips/articles/12/Surprising+Celebrity+Scientologist+5+Bijou

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bijou Phillips — Infobox actor name = Bijou Phillips imagesize = 200px caption = Phillips in 2005 (photo by Eduardo Sciammarella) birth name = Bijou Lilly Phillips birthdate = birth date and age|1980|4|1 birthplace = Greenwich, Fairfield County, Connecticut,… …   Wikipedia

  • Bijou Phillips — Pour les articles homonymes, voir Phillips. Bijou Phillips. Bijou Lily Phillips est une actrice, ancien modèle et chanteuse américaine, née le 1er …   Wikipédia en Français

  • Bijou — (French for jewel ) may refer to;People * Bijou Phillips, American actress and model * Bijou (footballer) * A character in the Japanese anime Hamtaro ;Other * Bijou (film) , a 1972 gay pornographic film starring Casey Donovan * Bijou (cocktail),… …   Wikipedia

  • Phillips (Familienname) — Phillips ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Es ist ein patronymischer Name, der sich vom Vornamen Philip ableitet Varianten niederländisch: Philips deutsch: Philipps Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C …   Deutsch Wikipedia

  • Phillips — may refer to:People *Bijou Phillips, American actress *Charles Franklin Phillips, President of Bates College 1944 1967, economist, author *Chynna Phillips, American singer and actress *Ethan Phillips, American actor, playwright, and author *Frank …   Wikipedia

  • Bijou (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Un bijou est un élément de décoration corporelle. Bijou est le nom d une carrosserie en polyester fabriquée par Citroën UK à Slough en Angleterre en 1959… …   Wikipédia en Français

  • Phillips — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Pour la compagnie homophone, voir Philips. Phillips peut désigner : Sommaire …   Wikipédia en Français

  • Mackenzie Phillips — Born Laura Mackenzie Phillips November 10, 1959 (1959 11 10) (age 52) Alexandria, Virginia, U.S. Other names Mackinzie Phillips Occupation Actress …   Wikipedia

  • John Phillips (musician) — Infobox Musical artist Name = John Phillips Img capt = Landscape = Background = solo singer Birth name = John Edmund Andrew Phillips Alias = Papa John Born = birth date|1935|8|30 Parris Island, South Carolina, United States Died = Death date and… …   Wikipedia

  • Chynna Phillips — Birth name Gilliam Chynna Phillips Born February 12, 1968 (1968 02 12) (age 43) Origin Los Angeles, California, United States …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”