Alan Hale senior

Alan Hale Sr., eigentlich Rufus Alan McKahan (* 10. Februar 1892 in Washington D. C.; † 22. Januar 1950 in Hollywood) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Alan Hale wollte ursprünglich Opernsänger werden, kam jedoch bereits 1911 als Schauspieler zum Film. In seiner langen Karriere spielte er in über 200 Filmen und gehörte in den 1930er- und 1940er-Jahren zum Ensemble von Charakterdarstellern der Warner Brothers. Seine berühmteste Rolle war der Little John, den er in mehreren Robin Hood-Filmen spielte, erstmals 1922 und auch 1938 an der Seite von Errol Flynn. Als Sidekick von Flynn erreichte er große Popularität. Lange nachwirkenden Bekanntheitsgrad erreichte auch Hales Rolle als mürrischer Biergartenkellner in der Laurel und Hardy Komödie „Die lieben Verwandten“ (Our Relations).

Hale war von 1914 bis zu seinem Lebensende mit der Stummfilmschauspielerin Gretchen Hartman verheiratet. Sie hatten drei Kinder. Alan Hale, jr. wurde ebenfalls Schauspieler.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Alan Hale, jr. — Alan Hale, Jr. (eigentlich Alan Hale McKahan; * 8. März 1921 in Los Angeles; † 2. Januar 1990 ebenda) war ein amerikanischer Schauspieler. Er wurde als Sohn des Stummfilmstars Alan Hale geboren und nannte sich wegen der Namensgleichheit bis zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Alan Hale junior — Alan Hale, Jr. (eigentlich Alan Hale McKahan; * 8. März 1921 in Los Angeles; † 2. Januar 1990 ebenda) war ein amerikanischer Schauspieler. Er wurde als Sohn des Stummfilmstars Alan Hale geboren und nannte sich wegen der Namensgleichheit bis zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Alan Hale Sr. — Alan Hale Sr., eigentlich Rufus Alan McKahan (* 10. Februar 1892 in Washington D. C.; † 22. Januar 1950 in Hollywood) war ein US amerikanischer Schauspieler. Alan Hale wollte ursprünglich Opernsänger werden, kam jedoch bereits 1911 als… …   Deutsch Wikipedia

  • Hale — steht für: (1024) Hale, einen Himmelskörper des Hauptgürtels Orte in England: Hale (Cheshire) Hale (Greater Manchester) in den Vereinigten Staaten: Hale (Alabama) Hale (Iowa) Hale (Missouri) Hale (Wisconsin) Hale County (Alabama),… …   Deutsch Wikipedia

  • Hollywood Walk of Fame/Kategorie Film — A Name Adresse Bud Abbott 1611 Vine Street Art Acord 1709 Vine Street Renée Adorée 1601 Vine Street Philip Ahn 6211 Hollywood Blvd. Frank Albertson 6754 Hollywood Blvd. Rex Allen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Hal — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Die Abenteuer des Robin Hood — Filmdaten Deutscher Titel: Robin Hood, König der Vagabunden Originaltitel: The Adventures of Robin Hood Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1938 Länge: 102 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Robin Hood - König der Vagabunden — Filmdaten Deutscher Titel: Robin Hood, König der Vagabunden Originaltitel: The Adventures of Robin Hood Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1938 Länge: 102 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Forest Lawn Memorial Park (Glendale) — Der Forest Lawn Memorial Park ist ein privater Friedhof in Glendale im US Bundesstaat Kalifornien. Er ist der erste in einer Reihe von später entstandenen Forest Lawn Memorial Parks in den USA. Geschichte Forest Lawn wurde 1906 als nicht… …   Deutsch Wikipedia

  • Desperate Journey — Filmdaten Deutscher Titel: Sabotageauftrag Berlin Originaltitel: Desperate Journey Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1942 Länge: 107 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”