Marutea Sud

Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt

Marutea Sud
NASA-Bild von Marutea Sud
NASA-Bild von Marutea Sud
Gewässer Pazifischer Ozean
Archipel Tuamotu-Archipel
Geographische Lage 21° 30′ S, 136° 28′ W-21.5-136.46666666667Koordinaten: 21° 30′ S, 136° 28′ W
Marutea Sud (Französisch-Polynesien)
Marutea Sud
Anzahl der Inseln ---
Hauptinsel ---
Landfläche 14 km²dep1
Lagunenfläche 112 km²dep1
Einwohner 178 (2002)
Lage von Marutea Sud (2)
Lage von Marutea Sud (2)

Marutea Sud ist ein Atoll des Tuamotu-Archipels in Französisch-Polynesien. Das nächste Atoll Maria Est ist 72 km nordöstlich gelegen. Das Atoll, vollständig von einem Korallenriff umgeben, erreicht eine Ausdehnung von 21 km Länge mal 10 km Breite.

Marutea Sud sollte nicht mit dem Atoll Marutea Nord im Westteil des Tuamotu-Archipels verwechselt werden. Administrativ gehört Maruta Sud zur Gemeinde Gambier.

Geschichte

Das Atoll wurde von dem spanischen Seefahrer Pedro Fernández de Quirós am 4. Februar 1606 entdeckt. Er nannte das Eiland "San Telmo". Weiter bekannte spanische Bezeichnungen sind San Blas und Corral de Agua. Auch Edward Edwards fuhr dieses Atoll 1791 an, um die Meuterer der HMS Bounty zu finden. Edwards gab dem Atoll den Namen Lord Hood.

Als der Russische Admiral Adam Johann von Krusenstern das Atoll 1825 besuchte, war es noch ausschließlich von polynesischen Ureinwohnern bewohnt.

1984 wurde das Atoll von dem Perlenhändler Robert Wan gekauft um an seinen Stränden Muschelbänke für die Perlenzucht anzulegen. Insbesondere schwarze tahitianische Perlen (Pinctada margaritifera cumingi) sollen hier gezüchtet werden.

1993 wurde ein privates Flugfeld durch Wan angelegt.

Der wichtigste Ort der Insel ist Auorotini, dieser wird jedoch nur zeitweise bewohnt, um Perlen zu ernten und die Muschelbänke zu kontrollieren.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Marutea Sud — Pour les articles homonymes, voir Marutea. Marutea Sud Vue satellite de la NASA …   Wikipédia en Français

  • Marutea Sud — Coordinates: 21°30′S 136°28′W / 21.5°S 136.467°W / 21.5; 136.467 …   Wikipedia

  • Marutea — ist der Name von zwei Atollen des Tuamotu Archipels in Französisch Polynesien: Marutea Nord in der Gemeinde Makemo Marutea Sud in der Gemeinde Gambier Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit dems …   Deutsch Wikipedia

  • Marutea Nord — Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt Marutea Nord NASA Bild von Marutea Nord Gewässer Pazifischer Ozean Archipel …   Deutsch Wikipedia

  • Marutea Nord — Coordinates: 17°07′S 143°11′W / 17.117°S 143.183°W / 17.117; 143.183 …   Wikipedia

  • Marutea Nord — Pour les articles homonymes, voir Marutea. Marutea Nord Vue satellite de la NASA …   Wikipédia en Français

  • Marutea — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Marutea Nord, atoll des Tuamotu en Polynésie française. Marutea Sud, atoll des Tuamotu en Polynésie française. Marutea, atoll des Îles Gambier en… …   Wikipédia en Français

  • Tepoto Süd — Tepoto Sud NASA Bild von Tepoto Gewässer Pazifischer Ozean Archipel …   Deutsch Wikipedia

  • Tepoto Sud — Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt Tepoto Sud NASA Bild von Tepoto Gewässer Pazifischer Ozean Archipel …   Deutsch Wikipedia

  • Tepoto Sud — Photo de la NASA Géographie Pays …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”