Schopenhauer, Johanna

Schopenhauer, Johanna, eine Tochter des Danziger Senators Heinrich Trosina, und die älteste von 4 Schwestern, wurde zu Danzig im J. 1770 geb. und erwarb sich frühzeitig unter der Leitung einer trefflichen Mutter und bei der zweckmäßigsten Abwechselung von stiller Beschäftigung und gebildeter Gesellschaft, mit mannichfaltigen Sprachkenntnissen und großer Fertigkeit im Zeichnen und Malen zugleich den seinen Anstand und die Leichtigkeit des geseselligen Lebens. Eingeweiht in die ewigen Meisterwerke der Alten und durchglüht von den Feuerstrahlen der größten Genien neuerer Zeit, namentlich Shakespeare's, gewann sie bald Kraft und Starke des Geistes, und lernte die eigenen Schwingen fühlen. Noch ganz jung wurde sie an den Banquier Schopenhauer verheirathet. Mit diesem bereiste sie Frankreich, England, Holland und Deutschland. Als ihre Vaterstadt Danzig 1793 von den Preußen besetzt wurde, ließen sich beide in Hamburg nieder, von wo aus sie ebenfalls mehrere Reisen, namentlich nach Schottland und in die Schweiz, unternahmen. Nach einer langjährigen, glücklichen Ehe verlor sie ihren geliebten Gatten durch einen plötzlichen Tod, und wählte nun, da sie sich in Hamburg verwaiset fühlte, das ihr auf einer frühern Reise liebgewordene Weimar zu ihrem Wohnorte. Hier knüpfte sie Bekanntschaft mit Weimars berühmtesten Männern und Frauen: mit Wieland, Göthe, Falk, Bertuch, namentlich mit Fernow, der sie im Italienischen unterrichtete und dessen Leben sie beschrieben hat, lebte ganz den Musen, und beschäftigte sich im Fache der Kunst besonders mit Miniaturgemälden. Das Talent einer leichten und anziehenden Darstellung zeichnet ihre Schriften aus, unter denen außer vielen Novellen und Erzählungen hier ihre »Erinnerungen an eine Reise durch England etc.,« die,.Reise in das südliche Frankreich etc.,« die »Ausflucht an den Rhein etc,« ferner die Romane: »die Tante« und »Sidonia« vorzugsweise zu nennen sind. Ihr Meisterwerk ist jedoch der Roman »Gabriele,« in dem sie mit glücklicher Wahrheit die vornehme Welt schildert. Sie lebt noch jetzt zu Weimar.

S....r.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Johanna Schopenhauer — Johanna Schopenhauer, née Trosiener (July 9, 1766 ndash; April 17, 1838), was a German author and the mother of Arthur Schopenhauer.Johanna was born in Danzig (Gdańsk) in the Polish province of Royal Prussia. At the age of almost 40, she became… …   Wikipedia

  • Johanna Schopenhauer — Johanna y Adele Schopenhauer. Johanna Henriette Schopenhauer (Danzig, 9 de julio de 1766 Jena, Alemania, 17 de abril de 1839) Novelista alemana y madre de Arthur Schopenhauer. Fue hija de un comerciante y senador de Danzig llamado Christian… …   Wikipedia Español

  • Schopenhauer [1] — Schopenhauer, Johanna, geborne Trosina, Romanenschreiberin, geb. 1770 zu Danzig, gest. 1838 zu Jena, lieferte gleich der H. Hanke, K. v. Wolzogen, S. Mereau und vielen andern Frauen weiblich milde, sprachlich mitunter gute Romane, bei denen aber… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Johanna Schopenhauer — Caroline Bardua: Johanna Schopenhauer avec sa fille Adele, 1806 J …   Wikipédia en Français

  • Johanna Schopenhauer — Caroline Bardua: Johanna Schopenhauer mit ihrer Tochter Adele, 1806 …   Deutsch Wikipedia

  • Schopenhauer — Arthur Schopenhauer 1859 Arthur Schopenhauer (* 22. Februar 1788 in Danzig; † 21. September 1860 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Philosoph, Autor und Hochschullehrer. Er vertrat als einer der ersten Philosophen des 19. Jahrhunderts die… …   Deutsch Wikipedia

  • Schopenhauer — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Schopenhauer: Arthur Schopenhauer Fondement de la morale (Schopenhauer) Johanna Schopenhauer Adèle Schopenhauer Catégorie : Homonymie …   Wikipédia en Français

  • Schopenhauer — Schopenhauer, 1) Johanna, Romanschriftstellerin, geb. 9. Juli 1766 in Danzig, gest. 16. April 1838 in Jena, Tochter des Senators Trosiener, wurde früh an den 20 Jahre ältern Bankier S. verheiratet und unternahm mit ihm mehrere Reisen durch einen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Johanna Schopenhauer — Johanna Henriette Schopenhauer (Danzig, 9 de julio de 1766 Jena, Alemania, 17 de abril de 1839) Novelista alemana y madre de Arthur Schopenhauer. Fue hija de un comerciante y senador de Danzig llamado Christian Heinrich Trosenier. Contrajo… …   Enciclopedia Universal

  • Schopenhauer — Schopenhauer,   1) Arthur, Philosoph, * Danzig 22. 2. 1788, ✝ Frankfurt am Main 21. 9. 1860, Sohn von 2) und des Kaufmanns Heinrich Floris Schopenhauer (* 1747, ✝ 1805).    Leben und Werk   Vom Vater ursprünglich zum Kaufmann bestimmt, studierte… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”