AGM-45 Shrike
AGM-45 Shrike

AGM-45 Shrike an einer F-4G Wild Weasel Phantom II
AGM-45 Shrike an einer F-4G Wild Weasel Phantom II

Allgemeine Angaben
Typ: Anti-Radar Rakete
Hersteller: Texas Instruments
Stückpreis: 32.000 US-Dollar
Technische Daten
Länge: 3,0 m (10 ft)
Durchmesser: 203 mm (8 in)
Gefechtsgewicht: 177 kg (390 lb)
Spannweite: 914 mm (3 ft)
Antrieb:
Erste Stufe:
Feststoffraketentriebwerk
Feststoffraketentriebwerk
Geschwindigkeit: Mach 2
Reichweite: 11 km - 17 km
Ausstattung
Zielortung: Passive Radarauffassung
Gefechtskopf: 32 kg Hochexplosiv
Waffenplattformen: A-4 Skyhawk, A-6 Intruder, F-4 Phantom II, F-105 Thunderchief
Listen zum Thema

Die AGM-45 Shrike ist eine US-amerikanische taktische Luft-Boden-Rakete, die der Niederhaltung feindlicher Luftabwehr dient. Zu diesem Zweck ist sie als Antiradarrakete konzipiert. Ihr Suchkopf schaltet auf die Frequenz des gegnerischen Radars auf und nutzt diese, um die Radarstellung zu treffen.

Die Shrike (Englisch für "Würger" – eine Vogelart) wurde 1961 vom Naval Weapons Center in China Lake basierend auf Teilen der AIM-7 Sparrow entwickelt und ab 1963 produziert. Die Shrike wurde in diversen Versionen gebaut, die sich hauptsächlich in den benutzten Frequenzbereichen unterscheiden.

In den frühen 70ern wurde die Shrike zur AGM-45B Shrike weiterentwickelt. Mit einem neuem Triebwerk erzielte die Rakete eine Reichweite von 40 km und konnte schwerere Gefechtsköpfe von bis zu 67 kg tragen.

Sie wurde von den USA unter anderem im Vietnam-Krieg und von der Israelischen Tzahal im Jom-Kippur-Krieg eingesetzt, bewährte sich aber teilweise nicht. Während des Falklandkrieges wurden Großbritannien einige Shrike zur Verfügung gestellt, die im Zuge der Operation Black Buck mit mäßigem Erfolg eingesetzt wurden.

Bis zum Ende der Produktion 1982 wurden insgesamt rund 18.500 Einheiten hergestellt. Die US-Streitkräfte ersetzten die Shrike ab 1983 durch ihren Nachfolger AGM-88 HARM. Die Shrike gehört seit 1992 nicht mehr zum Bestand.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • AGM-45 Shrike — is an American anti radiation missile designed to home in on hostile antiaircraft radars. The Shrike was developed by the Naval Weapons Center at China Lake in 1963 by mating a seeker head to the rocket body of an AIM 7 Sparrow. It was phased out …   Wikipedia

  • AGM-45 Shrike — AGM 45 Shrike. El AGM 45 Shrike es un misil antirradiación de origen estadounidense diseñado para destruir radares antiaéreos enemigos. Referencias Este artículo fue creado a partir de la traducción del artículo …   Wikipedia Español

  • AGM-45 Shrike — Запуск ракеты «Шрайк» с самолёта Дуглас A 4C «Скайхок» Тип …   Википедия

  • AGM-45 Shrike — L’AGM 45 Shrike est un missile anti radar américain conçu pour atteindre des stations de radar anti aéronef. Il fut mis au point en 1963 au Naval Air Weapons Station China Lake en mariant une tête chercheuse au corps d un AIM 7 Sparrow. Il fut… …   Wikipédia en Français

  • AGM-45 — AGM 45A Shrike Anti Radar Rakete Technische Daten Hersteller Texas Instruments Aufgabe: Luftbodenrakete zur Radarabwehr Antrieb: einstufiges Feststoffraketentriebwerk Länge: 3,0 m (10 ft) Gewicht: 177 kg (390 lb) …   Deutsch Wikipedia

  • AGM-78 — Standard ARM AGM 78 Standard ARM Grunddaten Funktion Luft Boden Rakete Hersteller General D …   Deutsch Wikipedia

  • AGM-78 Standard ARM — Tipo Misil aire superficie antirradiación País de origen …   Wikipedia Español

  • AGM-78 Standard ARM — Allgemeine Angaben Typ: Luft Boden Rakete …   Deutsch Wikipedia

  • AGM-88 — HARM Pour les articles homonymes, voir HARM. AGM 88 HARM …   Wikipédia en Français

  • AGM-123 — Skipper II AGM 123 Skipper II Grunddaten Funktion Luftgestützte Abstandswaffe Hersteller …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”