PEF Privatuniversität für Management

PEF Privatuniversität für Management

Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

PEF Privatuniversität für Management
Logo
Gründung 2002
Trägerschaft privat
Ort Wien, Österreich
Rektorin Andrea Koblmüller
Studenten ca. 180 (2006)
Website www.pef.at

Die PEF Privatuniversität für Management ist eine österreichische Privatuniversität.

Inhaltsverzeichnis

Überblick

Die PEF Privatuniversität in Wien wurde am 22. Mai 2002 vom österreichischen Akkreditierungsrat als Privatuniversität akkreditiert.

Sie konzentriert sich auf Master-Studiengänge aus dem Bereich der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften. Das Profil ist anwendungsorientiert im Sinne der vom deutschen Akkreditierungsrat beschlossenen Strukturvorgaben für Masterstudiengänge. Sämtliche Studiengänge sind berufsbegleitend.

Das Durchschnittsalter der Studierenden beträgt 36 Jahre, die durchschnittliche Berufserfahrung 12 Jahre, der Frauenanteil 45%.

Studienangebot

Folgende Studienrichtungen werden an der PEF Privatuniversität angeboten:

  • MBA Intra- und Entrepreneurship
  • MSc Human Resource Management and Organizational Development
  • MSc Construction Management

Akkreditierungsstatus

Nach österreichischem Recht müssen Privatuniversitäten alle fünf Jahre reakkreditiert werden. Der Österreichische Akkreditierungsrat hat am 26. März 2007 die Akkreditierung um fünf Jahre verlängert (bis Mai 2012).

Partnerhochschulen

Weblinks

48.19333333333316.368888888889

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • PEF Private University of Management Vienna — PEF Private University of Management PEF Privatuniversität für Management Established 2002 Type Private Rector Andrea Koblmüller Students 180 …   Wikipedia

  • PEF — steht für: Partizipative Entscheidungsfindung den IATA Code des Flugplatzes Peenemünde PEF Privatuniversität für Management, Wien Preferred Executable Format, ein Binärformat für ausführbare Dateien Primärenergiefaktor Pulsed Electric Fields, ein …   Deutsch Wikipedia

  • Privatuniversität — Eine Privatuniversität ist eine private Hochschule mit dem Rang einer Universität. In Österreich ist Privatuniversität eine durch den Österreichischen Akkreditierungsrat akkreditierte, nicht staatliche Universität. Sie kann einen privaten Träger… …   Deutsch Wikipedia

  • Privatuniversität Schloss Seeburg — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Privatuniversität Schloss Seeburg …   Deutsch Wikipedia

  • Privatuniversität der Kreativwirtschaft — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Privatuniversität der Kreativwirtschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Hochschule für Welthandel — Wirtschaftsuniversität Wien Gründung 1898 Trägerschaft staatlich Ort …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie für Angewandte Kunst — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität für angewandte Kunst Wien Gründung 1867 …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie für Angewandte Kunst Wien — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität für angewandte Kunst Wien Gründung 1867 …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie für angewandte Kunst — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität für angewandte Kunst Wien Gründung 1867 …   Deutsch Wikipedia

  • Akademie für angewandte Kunst Wien — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Universität für angewandte Kunst Wien Gründung 1867 …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»