BMW R 23

Die BMW R 23 ist ein Motorrad, welches 1938 erschien. Es war das Nachfolgemodell der R 20. Da ab 1938 auch für Motorräder bis 200 cm³ eine Steuer- und Führerscheinpflicht bestand, aber eine neue Führerscheinklasse bis 250 cm³ eingeführt wurde, nutzte BMW die Chance der Hubraumerweiterung auf 250 cm³.

Durch den hohen Grad an technischer Übereinstimmung der Modelle R 20 und R23 wurde von BMW sogar ein Umbausatz zur Hubraumerweiterung auf 250 cm³ für die R 20 angeboten.

Der Antriebsstrang, das Fahrwerk, die Bremsen, die Vorderradgabel und Zündanlage sind identisch dem Modell R 20. Einzig die Lichtmaschine für das Bordspannungsnetz leistet nun 6V/75W. Das Modell R 23 ist die Urversion aller seitherigen 250er BMW-Einzylinder-Motorräder mit Kardanwelle, die bis 1966 gebaut wurden, konzipiert als hochwertige, pflegeleichte und sparsame Alltagsfahrzeuge.

Technische Daten

R 23
Bauart Einzylinder mit Kardan
Motor OHV
Bauzeit 1938-1940
Bohrung (mm) 68
Hub (mm) 68
Hubraum (cm³) 247
Leistung (kW/PS) 7 / 10
Vmax 100 km/h
Leergewicht 135 kg
Gesamtgewicht 200 kg
Tankinhalt (ltr) 9,6

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BMW R 25/3 — Bj. 1952 (?) 1955 Das Modell R 25/3 ist ein von BMW in der ersten Hälfte der 1950er Jahre hergestelltes Motorrad. Inhaltsverzeichnis 1 Vorgängerversion 2 …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 51/3 — Von der Maschine R51/3 oben schließen Die BMW R 51/3 ist ein Zweizylinder Motorrad des Herstellers BMW mit 500 ccm Hu …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 100 RT (Letzte Serie) — BMW BMW R 100 RS Classic Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 1986–1992 Klasse: Tourer Motor …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 100 RT Classic — BMW BMW R 100 RS Classic Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 1986–1992 Klasse: Tourer Motor …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 1150 R — BMW BMW R 1150 RT, Modelljahr 2001 R 1150 RT Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 2001–2005 Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 12 — BMW R 12, Niederrheinisches Motorradmuseum Moers BMW R 12 …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 1200 GS Adventure — BMW BMW R 1200 GS R 1200 GS Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 2004–heute Klasse: Reiseenduro …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 25/2 — Originalrestauration BMW R 25/2 ca. Bj. 1951 Das Modell R 25/2 ist ein von BMW in den Jahren 1951 bis 1953 hergestellter Motorrad Typ. Der Vorgänger der R 25/2 war das Modell …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 50/5 — R 75/5 Modelljahr 1973½ Die R 75/5 ist ein von BMW produziertes Motorrad mit einem Zweizylinder Viertakt Boxermotor mit annähernd 750 cm³ Hubraum. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines …   Deutsch Wikipedia

  • BMW R 6 — BMW R 5 Die BMW R 5 ist ein sportliches Zweizylinder Motorrad des Herstellers BMW mit einem 500 cm³ Boxermotor und einer Leistung von 17 kW. Das Parallelmodell R 6 ist ein hubraumstärkeres, jedoch beim Motor einfacher aufgebautes Touren Motorrad… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”