New Jersey Nets

New Jersey Nets
New Jersey Nets
Logo der New Jersey Nets
Gründung 1967
Geschichte New Jersey Americans
1967-1968
New York Nets
1968-1977
New Jersey Nets
seit 1977
Stadion Prudential Center
Standort Newark, New Jersey
Vereinsfarben Marineblau, Rot, Silber, Weiß
Liga NBA
Conference Eastern Conference
Division Atlantic Division
Cheftrainer Avery Johnson
General Manager Billy King
Besitzer Michail Dmitrijewitsch Prochorow (Mehrheitseigner)
Bruce Ratner
Shawn "Jay-Z" Carter
Meisterschaften 2 (ABA) (1974,1976)
Conferencetitel 2 (2002, 2003)
Divisiontitel 4 (2002, 2003, 2004, 2006)

Die New Jersey Nets sind eine Basketball-Mannschaft aus der nordamerikanischen Basketballliga National Basketball Association (NBA). Die Mannschaft war bis 2010 in East Rutherford, New Jersey beheimatet.

Inhaltsverzeichnis

Teamgeschichte

Der 1967 als New Jersey Americans gegründete Club war eines der Gründungsmitglieder der American Basketball Association. Bereits in der nächsten Saison wurde durch einen Umzug nach Long Island aus den Americans die New York Nets. Nach dem Ende der ABA wechselten sie schließlich zur Saison 1977 in die NBA. Auch in der NBA siedelte man sich nach nur einem Jahr erneut um, kehrte nach New Jersey zurück und es entstanden die heutigen New Jersey Nets. Das Team hat durch diese vielen Umzüge nie eine größere Fanbase entwickeln können und gehört, was die Zuschauerzahlen angeht, zu den unpopulärsten Teams der NBA. Dies ist auch auf den weitaus beliebteren Nachbarn, die New York Knicks aus Manhattan, zurückzuführen, welcher trotz jahrelangen schlechten Leistungen immer noch in der Gunst der Fans ganz oben steht.

Zu Beginn der Saison 2009/10 stellten die Nets einen unrühmlichen Rekord auf. Mit der Niederlage am 2. Dezember gegen die Dallas Mavericks verloren sie zum 18. Mal hintereinander seit Beginn der Saison. Damit übertrafen sie den Rekord der Miami Heat aus dem Jahre 1988 und der Los Angeles Clippers aus dem Jahre 1999, die beide 17 mal hintereinander zu Beginn einer Saison verloren hatten.[1] Mit ihrem ersten Sieg am 4. Dezember gegen die Charlotte Bobcats bauten sie diese Serie aber nicht weiter aus.[2]

Geplanter Umzug nach Brooklyn, New York City

2004 wurde das Team an Bruce Ratner verkauft, der ankündigte, es nach Brooklyn in New York City zu holen. Das dafür vorgesehene Barclays Center, vom bekannten Architekten Frank Gehry entworfen, soll auf historischen Terrain entstehen. Jenem Platz, der den Brooklyn Dodgers 1957 verweigert wurde und Kernstück einer wirtschaftlichen und sozialen Wiederbelebung des heruntergekommenen Brooklyns sein soll. Im März 2009 ging Geschäftsführer Brett Yormark von einem Umzug zur NBA-Saison 2011/12 aus. Die Bauarbeiten für die Arena begannen am 11. März 2010.

Um die Zeit bis zur Fertigstellung der neuen Arena in Brooklyn zu überbrücken gaben die Nets bekannt, dass sie ab der Saison 2010/2011 im Prudential Center in Newark spielen werden. Am 12. April 2010 bestritten die Nets ihr letztes Spiel im Izod Center. Mit der Niederlage gegen die Charlotte Bobcats verlassen die Nets nach 29 Jahren die Arena in East Rutherford.

Aktueller Kader

Kader der New Jersey Nets in der Saison 2010/11
Spieler
Nr. Nat. Name Position Geburt Größe Info College
2 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jordan Farmar Guard 30.11.1986 188 cm UCLA
7 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Troy Murphy Center/Forward 02.05.1980 211 cm Notre Dame
10 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Damion James Forward 07.10.1987 201 cm R Texas
11 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Brook Lopez Center 01.04.1988 213 cm C Stanford
13 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Quinton Ross Guard/Forward 30.04.1981 198 cm Southern Methodist
18 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Ben Uzoh Guard 18.03.1988 191 cm Tulsa
20 SlowenienSlowenien Sasha Vujačić Guard 08.03.1984 201 cm Slowenien
21 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Travis Outlaw Forward 18.09.1984 206 cm Starkville HS (MS)
22 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anthony Morrow Guard/Forward 27.09.1985 196 cm Georgia Tech
26 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Stephen Graham Guard/Forward 11.06.1982 198 cm Oklahoma State
27 FrankreichFrankreich Johan Petro Center 27.01.1986 213 cm Frankreich
8 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Deron Williams Guard 26.06.1984 191 cm Illinois
43 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kris Humphries Forward 06.02.1985 206 cm Minnesota
Trainer
Nat. Name Position
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Avery Johnson Cheftrainer
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Sam Mitchell Co-Trainer
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Larry Krystkowiak Co-Trainer
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten John Loyer Co-Trainer
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Popeye Jones Co-Trainer
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tom Barrise Co-Trainer
Legende
Abk. Bedeutung
Nr. Trikotnummer
Nat. Nationalität
C Mannschaftskapitän
R Rookie
IR Injured Reserve

Stand: 6. Januar 2011

Zurückgezogene Nummern

  • 3 Dražen Petrović: G, 1991-93
  • 4 Wandell Ladner: F, 1973-75
  • 23 John Williamson: G, 1973-80
  • 25 Bill Melchionni: G, 1969-76
  • 32 Julius Erving: F-G, 1973-76
  • 52 Charles Williams: F-C, 1982-89

Bekannte ehemalige Spieler

Fußnoten und Einzelnachweise

  1. [1]
  2. [2]

Weblinks

 Commons: New Jersey Nets – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • New Jersey Nets — New Jersey Americans redirects here. For the soccer club, see New Jersey Americans (soccer). New Jersey Nets 2011 12 New Jersey Nets season …   Wikipedia

  • New Jersey Nets — Conferencia Conferencia Este División División Atlántico Fundado 1967 (en la NBA desde 1976) …   Wikipedia Español

  • New Jersey Nets — Nets du New Jersey Nets du New Jersey Généralités Date de …   Wikipédia en Français

  • New Jersey Nets — Los New Jersey Nets son un equipo de baloncesto de la NBA con base en New Jersey. En 2004, la franquicia se vendió a Bruce Ratner, quien ha anunciado planes para trasladarse a Brooklyn, New York. Fundación:1967 Estadio:Continental Airlines Arena… …   Enciclopedia Universal

  • New Jersey Nets — …   Википедия

  • New Jersey Nets all-time roster — The following is a list of players, both past and current, who appeared at least in one game for the New Jersey Nets NBA franchise. Contents: Top · 0–9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A …   Wikipedia

  • New Jersey Nets seasons — This is a list of seasons completed by the New Jersey Nets professional basketball franchise. The Nets were founded as the New Jersey Americans in 1967, a charter franchise of the American Basketball Association. A year later, the team moved to… …   Wikipedia

  • New Jersey Nets draft history — This is a list of the New Jersey Nets National Basketball Association (NBA) Draft selections. Selections Year Round Pick Player Nationality Position College/High School/Club 2010 1 3 Favors, Derrick ! …   Wikipedia

  • List of New Jersey Nets seasons — This is a list of seasons completed by the New Jersey Nets professional basketball franchise. The Nets were founded as the New Jersey Americans in 1967, a charter franchise of the American Basketball Association. A year later, the team moved to… …   Wikipedia

  • 1997–98 New Jersey Nets season — NBA season team = New Jersey Nets end year = 1998 wins = 43 losses = 39 division = Atlantic division place = 1st confreence = Eastern conf place = 8th coach = John Calipari arena = Meadowlands Arena playoffs = Lost 1st RoundThe Nets had a new… …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»