Graham Sharp


Graham Sharp
Graham Sharp Eiskunstlauf
Voller Name Henry Graham Sharp
Nation Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag 19. Dezember 1917
Geburtsort London
Sterbedatum 2. Januar 1995
Sterbeort Poole
Karriere
Disziplin Einzellauf
Medaillenspiegel
WM-Medaillen 1 × Gold 3 × Silber 0 × Bronze
EM-Medaillen 1 × Gold 3 × Silber 0 × Bronze
ISU Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften
Silber Paris 1936 Herren
Silber Wien 1937 Herren
Silber Berlin 1938 Herren
Gold Budapest 1939 Herren
ISU Eiskunstlauf-Europameisterschaften
Silber Berlin 1936 Herren
Silber Prag 1937 Herren
Silber St. Moritz 1938 Herren
Gold Davos 1939 Herren
 

Henry Graham Sharp (* 19. Dezember 1917 in London; † 2. Januar 1995 in Poole) war ein britischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf startete. Er ist der Weltmeister von 1939 und der Europameister von 1939.

Sharp wurde 1939, dem letzten Jahr vor der siebenjährigen Wettkampfpause wegen des Zweiten Weltkriegs, Weltmeister und Europameister. Beide Male vor seinem Landsmann Freddie Tomlins. Schon in den drei Jahren zuvor gewann Sharp sowohl bei Weltmeisterschaften wie auch Europameisterschaften die Silbermedaille. Er unterlag dort 1936 Karl Schäfer und 1937 und 1938 Felix Kaspar. Bei den Olympischen Spielen 1936 wurde Sharp Fünfter. Der achtmalige britische Meister kam nach der Kriegspause, die ihm die Chance auf weitere Erfolge genommen hatte, noch einmal zurück. 1948 wurde er Sechster bei der Weltmeisterschaft und Siebter bei den Olympischen Spielen.

Ergebnisse

Wettbewerb / Jahr 1934 1935 1936 1937 1938 1939 1946 1948
Olympische Winterspiele 5. 7.
Weltmeisterschaften 6. 4. 2. 2. 2. 1. 6.
Europameisterschaften 2. 2. 2. 1.
Britische Meisterschaften 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1. 1.

Weblinks

  • Graham Sharp in der Datenbank von Sports-Reference.com (englisch)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Graham Sharp — Pour les articles homonymes, voir Sharp. Graham Sharp Biographie Nom complet Henry Graham …   Wikipédia en Français

  • Henry Graham Sharp — (19 December 1917 – 2 January 1995) was a British figure skater. In 1939, he won both the European Figure Skating Championships and the World Figure Skating Championships. Before that, he had won three consecutive silver medals at Worlds and… …   Wikipedia

  • Sharp —  Pour l’article homophone, voir Sharpe. Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sur les autres projets Wikimedia : « Sharp », sur …   Wikipédia en Français

  • Graham Liver — is a disk Jockey on BBC Radio Leeds currently presenting the mid morning programme (9am 12pm)Born in Lancashire, to the son of a milkman, early involvement in the dairy world provided him with the inspiration and opportunity to enter… …   Wikipedia

  • Sharp Glacier — (coord|67|20|S|66|27|W|type:glacier region:AQ|display=inline,title) is a glacier flowing north to the head of Lallemand Fjord, close east of the Boyle Mountains, in Graham Land. Mapped by Falkland Islands Dependencies Survey (FIDS) from surveys… …   Wikipedia

  • Graham Haynes — Graham Brentley Haynes (* 16. September 1960 in Queens, New York City) ist ein US amerikanischer Jazzmusiker (Kornett, Trompete, Komposition). Leben und Wirken Haynes ist Sohn des Jazzschlagzeugers Roy Haynes, durch den er schon früh in Kontakt… …   Deutsch Wikipedia

  • Graham Gouldman — Infobox musical artist Name = Graham Gouldman Img capt = Img size = 160 Background = solo singer Born = Birth date and age|1946|5|10|df=y Died = Origin = Broughton, Salford, England Instrument = Guitar, Bass Genre = Soft rock, Pop Occupation =… …   Wikipedia

  • Sharp Airlines — Infobox Airline airline=Sharp Airlines logo size=250px IATA=?? ICAO=SHA callsign=SHARP parent=Sharp Aviation Pty. Ltd. [ [http://www.ntis.gov.au/?/rto/21580 National Training Infromation Service Registered Training Organisation] ] founded=1990… …   Wikipedia

  • Graham Bond — Cet article concerne le musicien. Pour l acteur, voir Grahame Bond. Graham Bond Nom Graham John Clifton Bond Naissance 28 novembre 1937 Romford, Angleterre Décès 8 mai 1974 Fins …   Wikipédia en Français

  • Graham Poll — infobox football official name = Graham Poll fullname = Graham Poll dateofbirth = birth date and age|1963|07|29 cityofbirth = Tring, Hertfordshire countryofbirth = England dateofdeath = cityofdeath = countryofdeath = otheroccupation = Television… …   Wikipedia