Ikeda


Ikeda

Ikeda (jap. 池田 Ikeda, wörtlich „Reisfeld am Teich“) ist ein japanischer Familien- und Ortsname.

Ikeda ist der Name folgender Orte:


Ikeda ist der Familienname folgender Personen:

  • Daisaku Ikeda (* 1928), japanischer Schriftsteller und Philosoph
  • Daisuke Ikeda (池田大輔; * 1968), japanischer Ringer
  • Hayato Ikeda (1899–1965), japanischer Politiker und Premierminister Japans
  • Hayato Ikeda (Regisseur) (池田 はやと), japanischer Regisseur
  • Katsumasa Ikeda (池田 勝正; 1539–1578), japanischer Daimyo
  • Kikunae Ikeda (1864–1936), japanischer Wissenschaftler
  • Masatomi Ikeda (* 1940), japanischer Aikido-Lehrer
  • Mika Ikeda (* ~1950), japanische Badmintonspielerin
  • Mitsuo Ikeda (1935–2002), japanischer Ringer
  • Motosuke Ikeda (池田 元助; 1559–1584), japanischer Samuraiführer
  • Motohisa Ikeda (* 1940), japanischer Politiker
  • Nagamasa Ikeda (池田 長正; 1519–1563), japanischer Kokujin und Samuraiführer
  • Nobutaka Ikeda (* um 1950), japanischer Badmintonspieler
  • Riyoko Ikeda (* 1947), japanische Mangaka
  • Ryoji Ikeda (* 1966), japanischer Tonkünstler
  • Shintarō Ikeda (* 1980), japanischer Badmintonspieler
  • Terumasa Ikeda (1564–1613), japanischer Daimyo
  • Tomomasa Ikeda (池田 知正; 1544–1603), japanischer Kokujin und Militärkommandeur
  • Tsuneoki Ikeda (池田 恒興; 1536–1584), japanischer Daimyo und Militärkommandeur
  • Yūichi Ikeda (* 1984), japanischer Badmintonspieler
  • Yukihiko Ikeda (1937–2004), japanischer Politiker

Ikeda steht auch für:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ikeda — shi (池田市) Le château d Ikeda Administration Pays Japon Région Kansai Préfecture …   Wikipédia en Français

  • Ikeda — (izg. ìkeda), Hayato (1899 1965) DEFINICIJA japanski političar, premijer (1960 1964); zaslužan za nagli gospodarski napredak Japana nakon 2. svjetskog rata …   Hrvatski jezični portal

  • Ikeda — Ikeda,   Hayato, japanischer Politiker, * Yoshina (Präfektur Hiroshima) 3. 12. 1899, ✝ Tokio 13. 8. 1965; Jurist, seit 1949 mehrfach Minister (für Finanzen sowie für Außenhandel und Industrie); 1960 64 Ministerpräsident und Vorsitzender der… …   Universal-Lexikon

  • Ikeda — is a Japanese surname and place name, literally meaning rice paddy by the pond .Place names* the city of Ikeda, Osaka (Japanese: 池田市; Ikeda shi ) in Osaka Prefecture, Japan * any of the following towns named Ikeda (Japanese: 池田町; ikeda cho or… …   Wikipedia

  • Ikeda-ha — Das Kōchikai (jap. 宏池会) ist eine der größten und ältesten Faktionen innerhalb der Liberaldemokratischen Partei (LDP). Im Augenblick gehören 51 Unterhausabgeordnete und elf Oberhausabgeordnete der LDP dem Kōchikai an und machen es damit zur… …   Deutsch Wikipedia

  • Ikeda — 1 Original name in latin Ikeda Name in other language Ikeda, chi tian, chi tian shi, Икеда State code JP Continent/City Asia/Tokyo longitude 34.82208 latitude 135.4298 altitude 26 Population 99476 Date 2010 02 17 2 Original name in latin Ikeda… …   Cities with a population over 1000 database

  • Ikeda — /ee ke dah/, n. Hayato /hah yah taw/, 1899 1965, Japanese statesman: prime minister 1960 64. * * * ▪ Japan       city, Ōsaka fu (urban prefecture), Honshu, Japan. It lies on the Fukuchiyama Line (railway), northwest of Ōsaka. Settled in… …   Universalium

  • Ikeda — biographical name Hayato 1899 1965 Japanese politician; prime minister (1960 64) …   New Collegiate Dictionary

  • Ikeda — /ee ke dah/, n. Hayato /hah yah taw/, 1899 1965, Japanese statesman: prime minister 1960 64 …   Useful english dictionary

  • Ikeda (Kagawa) — Ikeda chō (eingemeindet) 池田町 …   Deutsch Wikipedia